Ergebnisse vom 24. Spieltag

Startbeitrag von Haarzfleck am 26.04.2010 07:53

TuS Brockhagen 2 - VfL Schlangen 28:27
Brockhagen mit wichtigen Punkten im Abstiegskampf und Schlangen geht die Luft zum Saisonende aus (3. Niederlage in Folge). Hatte auch mit einem Brockhagener Sieg gerechnet.

TuS 97 Bielefeld/Jöllenb. 3 - SpVg. Steinhagen 2 33:21
Klares Ding, doch dass es so deutlich vom Ergebnis wird hätte ich nicht gedacht. Steinhagen hat sich die Spiele davor besser verkauft. Trotzdem sind die Jöllenbecker noch nicht durch.

SG Sendenhorst - HT SF Senne 25:25
Mein Tipp war ein Sieg von Sendenhorst, aber die haben sich zum Ende der Begegnung nicht clever angestellt und konnten zum Schluss sogar noch froh sein über den einen Punkt. Beide Mannschaften weiter in Abstiegsnot.

TG Schildesche - SC Münster 08 34:22
Schildesche will den zweiten Platz. Aber wer hätte gedacht dass die Münster mit 12 Toren Differenz vom Platz schießen. Ich nicht!!!!!!!! Hut ab!!!!!!

SC DJK Everswinkel 2 - TG Hörste 2 31:29
Everswinkel zu Hause siegreich, haben ihre Heimstärke wieder ausgespielt. Die 2 Punkte für Everswinkel habe ich erwartet.

HSG Schröttingh.-Babenhsn - TSG Altenhagen-Heepen 2 21:31
Altenhagen-Heepen gibt den Kampf um Platz 2 nicht auf und gewinnt souverän. Mit dem Sieg von AH war zu rechnen.

TSG Harsewinkel - DJK Eintracht Hiltrup 36:40
Überraschung des Spieltages :O Sake und Spilker haben wie die Spiele zuvor bei Harsewinkel zwar nicht mitgespielt, aber wer hätte auf einen Hiltruper Sieg getippt? Ich definitiv nicht!!!!!!!!!!!!

Antworten:

Zitat
Haarzfleck
TuS 97 Bielefeld/Jöllenb. 3 - SpVg. Steinhagen 2 33:21
Klares Ding, doch dass es so deutlich vom Ergebnis wird hätte ich nicht gedacht. Steinhagen hat sich die Spiele davor besser verkauft. Trotzdem sind die Jöllenbecker noch nicht durch.


Das sehe ich nicht so!
Bei drei Punkten Vorsprung in zwei Spielen und dazu noch 6 Teams mit weniger Punkten bei zwei Abstiegsplätzen... da wird nichts mehr anbrennen.

von Stefan St. - am 26.04.2010 08:19
TuS Brockhagen 2 - VfL Schlangen 28:27
Schlangen hat den Betrieb endgültig eingestellt, dadurch müßte Brockhagen auf der sicheren Seite sein

TuS 97 Bielefeld/Jöllenb. 3 - SpVg. Steinhagen 2 33:21
Pflichtsieg für BI/JÖ bedeutet wohl die Rettung

SG Sendenhorst - HT SF Senne 25:25
Ein Ergebnis, das doch irgentwie keinem so richtig weiterhilft. Wenn überhaupt, kann Senne sich freuen...

TG Schildesche - SC Münster 08 34:22
Sieg für die TG war klar, aber das 08 sich so schlachten läßt... - erstaunlich !

SC DJK Everswinkel 2 - TG Hörste 2 31:29
Everswinkel läßt Sendenhorst mit diesem Erfolg hoffen (wollen sicher nächstes Jahr wieder ein Derby haben)

HSG Schröttingh.-Babenhsn - TSG Altenhagen-Heepen 2 21:31
A/H gibt echt nicht auf, wird denen aber nichts nützen weil Schildesche weiter siegt

TSG Harsewinkel - DJK Eintracht Hiltrup 36:40
Mußte ja glatt 3x hingucken ! Big-Points für Hiltrup - aber schade, das Harsewinkel sich jetzt hängen läßt und so kräftig im Abstiegskampf "mitmischt"

von GRAF-KOKS - am 26.04.2010 09:17
TuS Brockhagen 2 - VfL Schlangen 28:27
Für Brockhagen war der Sieg wichtig. Für Schlangen ging es um nichts mehr. Werden die gute Saison jetzt ausklingen lassen.

TuS 97 Bielefeld/Jöllenb. 3 - SpVg. Steinhagen 2 33:21
Jöllenbeck damit aus dem Abstiegskampf raus. Im Moment sehr gut drauf. Die deftige Niederlage gegen Schildesche kam wohl zum richtigen Zeitpunkt.

SG Sendenhorst - HT SF Senne 25:25
Der Punkt hilft Senne mehr als Sendenhorst. Der bessere direkte Vergleich zu Sendenhorst ist damit gesichert. Senne sowieso mit den besseren direkten Vergleichen weiter vorne. Daher haben sie eine gute Ausgangsposition. Sendenhorst müsste schon beide Spiele gewinnen um noch an Senne vorbei zu ziehen.

TG Schildesche - SC Münster 08 34:22
Deutliches Ergebnis gegen Münster. Münster somit aus dem Rennen um Platz 2 raus. Deftige Niederlage. Die Feuerteufel aus Münster konnte nur 22 mal einnetzen. Katastrophale Ausbeute.

SC DJK Everswinkel 2 - TG Hörste 2 31:29
Für Everswinkel ging es schon vor dem Spiel um nichts mehr. Haben aber dem Anschein nach ordentlich gespielt. Hörste sitzt damit weiter tief im Abstiegskampf.

HSG Schröttingh.-Babenhsn - TSG Altenhagen-Heepen 2 21:31
Altenhagen-Heepen hällt den Druck auf Schildesche. Dass es reicht ist aber sehr unwahrscheinlich. Die werden nächste Saison ganz oben mitspielen in der Bezirksliga vorausgesetzt Jani Werner spielt auch nächste Saison für die Truppe.

TSG Harsewinkel - DJK Eintracht Hiltrup 36:40
Harsewinkel greift somit enorm in den Abstiegskampf ein was für mich sehr unsportlich gegenüber den anderen Teams ist. Aber so ist das Leben. Müssten eigentlich gegen Senne im letzten Spiel auch verlieren. Zumindest haben Sie nicht in den Kampf um Platz 2 eingegriffen und sowohl gegen Altenhagen-Heepen als auch gegen Münster gewonnen.

von -navi- - am 26.04.2010 09:31
Zitat
Stefan St.
Zitat
Haarzfleck
TuS 97 Bielefeld/Jöllenb. 3 - SpVg. Steinhagen 2 33:21
Klares Ding, doch dass es so deutlich vom Ergebnis wird hätte ich nicht gedacht. Steinhagen hat sich die Spiele davor besser verkauft. Trotzdem sind die Jöllenbecker noch nicht durch.


Das sehe ich nicht so!
Bei drei Punkten Vorsprung in zwei Spielen und dazu noch 6 Teams mit weniger Punkten bei zwei Abstiegsplätzen... da wird nichts mehr anbrennen.


Bei 2 Niederlagen kann es auch Jöllenbeck noch erwischen. Um die Klasse sicher zu halten brauchen die Kellerkinder mindestens 22 Punkte. Sendenhorst gewinnt nämlich noch beide Spiele!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :rp:

von Haarzfleck - am 26.04.2010 14:10
Zitat
Haarzfleck
Zitat
Stefan St.
Zitat
Haarzfleck
TuS 97 Bielefeld/Jöllenb. 3 - SpVg. Steinhagen 2 33:21
Klares Ding, doch dass es so deutlich vom Ergebnis wird hätte ich nicht gedacht. Steinhagen hat sich die Spiele davor besser verkauft. Trotzdem sind die Jöllenbecker noch nicht durch.


Das sehe ich nicht so!
Bei drei Punkten Vorsprung in zwei Spielen und dazu noch 6 Teams mit weniger Punkten bei zwei Abstiegsplätzen... da wird nichts mehr anbrennen.


Bei 2 Niederlagen kann es auch Jöllenbeck noch erwischen. Um die Klasse sicher zu halten brauchen die Kellerkinder mindestens 22 Punkte. Sendenhorst gewinnt nämlich noch beide Spiele!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :rp:


Das ist aber doch wieder ein hätte, wenn und aber Diskussion.
Rein rechnerisch ist es vielleicht noch möglich für Jöllenbeck abzusteigen. D.h. aber, dass heisst aber, dass ALLE dahinter noch mind. 2 Punkte holen müssen. Das wird aber wohl nicht mehr passieren.

Ich bleib dabei: 21 Punkte wird ihnen reichen!

von Stefan St. - am 26.04.2010 14:18
Ich empfehle doch einfach mal sich die Spiele anzugucken die wir spielen und uns dann zu unterstellen wir würden uns hängen lassen und in den Abstiegskampf eingreifen. Wenn jemand gestern da war, darf er sich hier gerne mal äußern :) Wenn wir jetzt unter berrechnung Spielen würden, hätten wir sicherlich gegen Münster verloren, weil die sicher das meißte Bier mit uns danach getrunken hätten;)
gruß und viel Erfolg für die letzten 2 Spieltage:)

von Fleiti - am 26.04.2010 15:02
ja das ist bestimmt besser sich sowas persönloch anzugucken, jedoch sieht das schon irgendwie komisch aus... Hiltrup spielt ja nun nicht den besten Handball... Die TSG hat jawohl eindrucksvoll bewiesen wie gut sie es kann.
In Schildesche werden die Jungs aus Hiltrup aber wohl gut was vor die Mappe bekommen... die wollen ja auch noch aufsteigen. :-)

Aber mal schauen!! :-)

von Keule - am 27.04.2010 09:02
keule, die TSG will immer gewinnen - wie die meisten anderen Teams auch

lass es Dir gesagt sein und schaue Dir die Fakten an

- zwei der besten Rückraumspieler sind an die zweite abgegeben worden
- der Torwart nUmmer 1 hat sich vorzeitig operieren lassen

es ist auch schwer sich für jedes spiel zu motivieren, hiltrup hatte es dort sichelrich leichter

beide male verliert die TSG beim gleichen SR Paar ........ auch komisch, oder


die TSG wird versuchen die nächsten Partien zu gewinnen
allen anderen im Abstiegs- oder Aufstiegskampf viel Erfolg,

von handballgucker - am 27.04.2010 09:47
Ich glaube die Diskussion ist müsig.

Sicherlich unterstellt hier niemand irgendwem, dass absichtlich verloren wird.
Das die beiden Niederlagen gegen Mannschaften aus dem Tabellenkeller passieren sieht zwar unglücklich aus, ist aber wohl dem späten Saisonstand zu schulden. Es ist sicherlich schwer, sich zu motivieren, wenn die Saison schon lange gelaufen ist.

Allerdings gebe ich auch denen recht, die es ein wenig unfair nennen.
Wenn die zweite Mannschaft es nicht aus eigener Kraft schafft aufzusteigen, haben sie es auch nicht verdient. Punkt.
(Gleiche Diskussion hatten wir letzte Saison schon mit Sassenberg, bei denen Bezze ausgeholfen hat.)
Ebenso verzerrt es den Abstiegskampf in unserer Liga, da durch das Fehlen möglicherweise Spiele verloren gehen, die nicht hätten verloren gehen müssen.

Fakt ist, das Vorgehen ist regelkonform, wenn auch nicht 100%ig sportlich.
Das muss aber jede Mannschaft bzw. jeder Verein für sich selbst entscheiden.

von Stefan St. - am 27.04.2010 10:10
Ey, wisst Ihr was... ich glaube wir sind durch ;) Das wird vermutlich an den letzten 3 Spieltagen noch mal gebührend gefeiert :-D

von ms-08er - am 27.04.2010 10:19
u.a. in Everswinkel am Grill hoffe ich...
ist ja jetzt schon extra nen Samstag! ;)

von Stefan St. - am 27.04.2010 10:24
Jungs, das mit dem Spiel am Samstag habt Ihr traumhaft organisiert! Denke ja schon das wir noch die ein oder andere Wurst miteinander essen werden! Habt Ihr Euch auch schon um einen Cocktailstand gekümmert? :-D

von ms-08er - am 27.04.2010 11:05
sehe ich genauso!

von DJKante - am 28.04.2010 08:30
Zitat
In Schildesche werden die Jungs aus Hiltrup aber wohl gut was vor die Mappe bekommen...

warten wir es mal ab - auch wenn unsere saison bescheiden war und wir einiges an lehrgeld zahlen mussten, werden wir ohne ende fighten - möge der bessere gewinnen!

von DJKante - am 28.04.2010 09:25
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.