Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Geschichte und Gegenwart der Zeugen Jehovas
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 6 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 6 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
X ~ mysnip

WTG- Buch (1985): "Unterredungen anhand der Schriften" Abfall, Abtrünnigkeit S.25

Startbeitrag von X ~ mysnip am 23.05.2008 12:52

,,Definition: Abzufallen bedeutet, die Anbetung Gottes und den Dienst für ihn aufzugeben oder untreu zu werden, eigentlich, sich gegen Jehova Gott aufzulehnen. Einige Abtrünnige geben vor, Gott zu kennen und ihm zu dienen, verwerfen aber Lehren oder Anforderungen, die in seinem Wort festgelegt sind. Andere behaupten, an die Bibel zu glauben, lehnen aber Jehovas Organisation ab. . . .

Einige Kennzeichen der Abtrünnigen: . . .

2.Pet. 2:1,3: ,Es [wird] auch unter euch falsche Lehrer geben . . . Ebendiese werden unauffällig verderbliche Sekten einführen und werden sogar den Gebieter verleugnen, der sie erkauft hat . . . Auch werden sie euch aus Habsucht mit verfälschten Worten ausbeuten.'"
_________________________________________________________________________________________________________

Vollständiger Wortlaut in der Bibel:

2.Pet. 2:1,3: ,,Es gab indes auch falsche Propheten unter dem Volke, wie es auch unter euch falsche Lehrer geben . . . Ebendiese werden unauffällig verderbliche Sekten einführen und werden sogar den Gebieter verleugnen, der sie erkauft hat . . . Auch werden sie euch mit verfälschten Worten ausbeuten."

vgl.: http://forum.mysnip.de/read.php?27094,1943,1943#msg-1943
Antworten:

Re: WTG- Buch (1985): "Unterredungen anhand der Schriften" Falsche Propheten S.146

Woran kann man wahre und falsche Prophteten erkennen? . . .

Wahre Propheten reden im Namen Gottes, doch lediglich zu behaupten, man vertrete ihn, reicht nicht aus

5.Mo. 18:18-20: ,,Einen Propheten gleich dir [gleich Moses] werde ich ihnen aus der Mitte ihrer Brüder erwecken; und ich werde in der Tat meine Worte in seinen Mund legen, und er wird bestimmt alles zu ihnen reden, was ich ihm gebieten werde. Und es soll geschehen: Der Mann, der auf meine Worte nicht hört, die er in meinem Namen reden wird, von dem werde ich selbst Rechenschaft fordern. Der Prophet jedoch, der sich anmaßt, in meinem Namen ein Wort zu reden, das zu reden ich ihm nicht geboten habe, oder der im Namen anderer Götter redet, dieser Prophet soll sterben." (Vergleiche Jeremia 14:14; 28:11,15)
_________________________________________________________________________________________________________

In der Abhandlung der WTG zum Thema fehlen die Verse 21,22:

5.Mo. 18:21,22: ,,Und falls du in deinem Herzen sagen solltest: ,Wie werden wir das Wort erkennen, das Jehova nicht geredet hat?'- wenn der Prophet im Namen Jehovas redet, und das Wort trifft nicht ein oder bewahrheitet sich nicht, so ist dieses das Wort, das Jehova nicht geredet hat. Mit Vermessenheit hat der Prophet es geredet. Du sollst vor ihm nicht erschrecken.'"

vgl.: http://forum.mysnip.de/read.php?27094,1943,1943#msg-1943

von X ~ mysnip - am 23.05.2008 13:18
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.