Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum Landesliga Hamburg Handball
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Larsello

ATSV - FC St. Pauli 26:25 (14:12)

Startbeitrag von Larsello am 27.04.2009 06:17

Ahrensburger TSV II. - FC St. Pauli 26:25 (14:12)

Das war ein Saisonausklang wie er im Buche steht: Ein spannendes Spiel, ein knapper - aber verdienter Sieg, minutenlanges Feiern mit den Fans, reichlich Freibier an der Halle und dann gemeinsames Essen in fast voller Mannschaftsstärke im griechischen Sommergarten.

In diesem Umfeld fiel es auch etwas leichter, die betrüblichen Nachrichten zu verarbeiten: Uwe zieht sich nach fünf Jahren, in denen er mit uns drei Meisterschaften holte, als Trainer zurück. Dass ein solcher Erfolgsbringer Begehrlichkeiten anderer höherklassigen Vereine weckt, versteht sich von selbst. Doch Uwe konnte widerstehen und steht unserem neuen Spieler-Coach Andi bei Bedarf zur Seite. Danke für alles, Uwe!

Aufs Altenteil zieht sich Stefan zurück. Der Familienvater, diesmal mit Sohn Anton nur Zuschauer, will es aber noch hin und wieder in der Seniorenmannschaft des HSV versuchen. Steffi, du, deine Dynamik und deine Abwehrkraft werden uns fehlen!

Eine großartige Abschiedsvorstellung gab unser Keeper Nussi. Mit sechs entschärften Siebenmetern und unzähligen weiteren Paraden sicherte uns der Modellathlet wie so oft in den Jahren zuvor den Sieg. Nussi will sich vorerst auf Freundin Simone, Mittelalterfeste und Extrembergläufe konzentrieren. Nussi, du hast in den letzten Jahren oft den Unterschied gemacht - unser Tor steht immer für dich offen!

Noch kurz zum Spiel:

In einer recht ansehnlichen Partie konnten wir nach zuvor drei Niederlagen in Folge rechtzeitig noch einmal Punkte sammeln. Gegen die extrem defensive Abwehrformation der St. Paulianer fanden wir immer wieder Mittel und Wege. So führten wir nach 47 Minuten eigentlich vorentscheidend mit 23:17. Dann aber wurden die Gäste, die übrigens ein noch höheres Durchschnittsalter aufwiesen als wir, offensiver und wir ungefährlicher. Bis auf 23:22 (54.) kam St. Pauli ran, dann aber konnten Marc (2x) und Andi noch mal nachlegen. Der letzte Pauli-Treffer viel 15 Sekunden vor dem Schlusspfiff.

Saisonfazit: 5. Tabellenplatz mit 8 Niederlagen, und damit mehr, als in den 3 Meisterjahren zuvor zusammen. Aber man muss diese Saison halt einordnen können, und das können wir: Mit Norbert und Flemming haben zwei Stammspieler verletzungsbedingt kein einziges Saisonspiel bestritten. Dazu kamen unzählige Personalprobleme aufgrund von weiteren Verletzungen, Nachwuchsproduktion und -betreuung, Umzug, Beruf und Urlaub. Also, alles nicht so wild. Aber jetzt brauchen wir erst mal Ruhe und dann freuen wir uns auf den September!

Tore: Marc (8/2), Raffi (5), Andi (4/1), Sönke und Heiko (je 3), Lars, Denys und Jens (je 1).

Außerdem: Jan-Stefan und Kai für einen 7-Meter.

Allen Fans einen großen Dank für die Unterstützung während der Saison!

Gruss
Marc Monich

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.