Für ein halbes Jahr weg aus Deutschland

Startbeitrag von Wiebbi am 01.10.2006 20:43

Hi,

also ich habe folgendes Problem:

Ich bin Ende Januar mit meiner Ausbildung zur Industriekauffrau fertig und werde wohl nicht übernommen. Daher möchte ich also im September 2007 mein ABI an der BOS nachholen. Soweit so gut, nun habe ich allerdings ein halbes Jahr "frei" und möchte diese Zeit gerne für meine ersten Auslandserfahrungen sammeln. Nun suche ich natürlich einen Job ab Anfang Februar bis Ende August im Ausland. Ich spreche relativ gut Englisch, habe auch schon einige Zertifikate während meiner Ausbildung erhalten.
Kennt jemand vielleicht eine gute "Jobbörse" wo ich keine Vermittlungsgebühren etc. zahlen muss. Zur Info, ich möchte einfach einen kleinen Job (z. B. Bürotätigkeiten, Verkäuferin) und kein Praktikum! Es sei denn es würde sich um ein bezahltes Praktikum handeln, dann würde das schon alles anders aussehen.
An wen kann ich mich am besten wenden? An das "Arbeitsamt meines Vertrauens"?

lg,
Wiebbi

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.