Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Fotogalerie Ungarn
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Cargonaut

Einmal Ungarn und zurück Teil 2

Startbeitrag von Cargonaut am 08.10.2011 10:59

so, nach dem Anreise Tag und kurzen Erkundungen nun der erste richtige Fototag in Ungarn. Ich entschied mich für die Strecke Celldömölk-Györ und lies die Balatonstrecken links liegen.
Früh ging es nach Vaszar und leider kam die erste M62 mir in den Rücken gefahren.
Somit dann M41 2156 mit 9200 in Vaszar nach Celldömölk


Danach ging es nach Papa, wo das letzte Licht für Züge Richtung Györ genutzt wurde.
M41 2150 mit 9227 Richtung Györ


Zurück nach Vaszar wurde die westliche Einfahrt einmal ausprobiert mit M41 2308 mit 9232


Abermals ging es nach Papa, um nun die Einfahrt anzulichten, als das Licht "rum" war.
Zu meinem Erstaunen kam als erstes ein Eurorunner... und dafür fährt man bis nach Ungarn...


An der Ausfahrt Richtung Celldömölk angekommen, posierte Bzmot 293 als 30914 nach Csorna


M41 2305 fuhr dann aus Papa aus, der Bzmot versteckte sich leider dahinter.


Dann fuhr ich weiter Richtung Györ, um M41 2126 mit 9215 in Szerecseny abzulichten


In Gyömöre war das Licht leider schon rum, Bzmot 177 als 9214 Richtung Papa


Es ging abermals zurück nach Papa, um die Einfahrt des 9202 von der Ladestraße aus zu fotografieren
M41 2156 brachte den Zug pünktlich


Dann schloß sich der Übergang zu einer Zeit, wo kein Zug auf dem Fahrplan stand...
M62 306 vom Morgen, brachte jetzt den Güterzug in der Gegenrichtung im schönsten Licht.




Zum abschluß des Tages fuhr ich noch einmal nach Gyömöre.
M41 2308 brachte 9234 Richtung Celldömölk


Das Einfahrvorsignal von Gyömöre steht bereits in Szerecseny und wurde als Kulisse für M41 2185 und 9216 genutzt


Im letzten Abendlicht hielt M41 2312 mit 9204 in Szerecseny und beschleunigte in den Abend hinein.


Das war es für diesen Tag.

MfG
Antworten:
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.