Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
1. Kreisklasse
Beiträge im Thema:
16
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Tipico, Hackbraten, Diqulifikation mit -B-, Untherapierbar, Beschwerdeschreiben, Welpe, Derbybesucher, Red Nose, Wasdennjetzt

Ergebnisse 25. Spieltag

Startbeitrag von Tipico am 13.03.2016 07:53

Wow! Was war denn in Recklinghausen los?

Antworten:

Will mich nicht zu weit aus dem Fenster lehnen - Recklinghausen hatte gegen uns auch mehr mit meckern am Ende zu tun als mit dem Spiel. & bei "Konopka / Schäfer" kann das böse enden... :rp:

von Hackbraten - am 13.03.2016 09:39
Oder Schützenhilfe....?

von Tipico - am 13.03.2016 09:52
PSV hatte einen wirklich guten Torwart zwischen den Pfosten, HSG begann gut, führte auch mit 4 oder 5 Toren. Die PSV kämpfte sich kurz vor der Pause bis auf 2 Tore heran. Anschließend ließen sich die Süder jedoch mehr und mehr durch die Schiedsrichter Entscheidungen aus der Ruhe bringen und taten dies auch immer wieder lauthals kund, mit dem Ergebnis, dass sie viel in Unterzahl spielten und viel gegen sie gepfiffen wurde. PSV in dieser Situation cleverer, haben den Mund gehalten, die Chancen genutzt und am Ende gewonnen.

von Derbybesucher - am 13.03.2016 11:18
Gibt es was von den anderen Spielen zu berichten?
Bochum zur Halbzeit pfui und zum Schluss hui!?

von Tipico - am 13.03.2016 18:32
Gladbeck gegen Welper, Wasita wieder mit allen Fingern im Spiel dabei.

Der Herr mit einem neuen Tiefpunkt seiner Schiedsrichterleistungen. Versteht mich nicht falsch, Welper hat wirklich gekämpft & am Ende "verdient" gewonnen. Aber das Ergebnis ist ein Witz. Gladbeck kassiert eine 2-Minuten-Strafe nach der anderen, Großteils sogar für die falschen Spieler (welche 4Meter daneben stehen). Mehr als 5 Schritte wurde in der 3. Minute einmal gepfiffen, danach durfte mit bis zu 7 Schritte rumgetanzt werden & im Nachhinein sogar auf 7m entscheiden. Spieler laufen mit dem Ball durchs aus (auf beiden Seiten), wird nicht gesehen. Der Torschiedsrichter entscheidet, pfeift den Wurf nicht ab, . Herr Wasita (welcher immernoch am gegnerischen 9m steht da er nicht mitkommt) meint aber ein Kreis-ab zu sehen. Passiert auch mind. 5x. Die Spieler beider Mannschaften haben sich am Ende sogar drauf geeinigt das ganze freundschaftlich runterzuspielen da von Seiten der "Un"parteiischen nichts zu erwarten war. Persönlicher Höhepunkt des Spieles war für mich ein Angriff ca 2:20 vor Ende der Partie - ich geh in eine normale Abwehrsituation, habe ihn & er rutscht leider weg. Man entscheidet da normalerweise auf Freiwurf & vielleicht auf Gelb weil ich am Trikot des Gegenspielers war. Aber was macht der Herr Wasita? Glatt Rot mit Bericht wegen "Gesundheitlicher Gefährdung gemäß 8:3". Bin weder direkt auf den Gegner, sondern habe ihn indirekt begleitet. Hab ich wohl als involvierter Spieler falsch gesehen, passierte auch nur 10cm vor mir ;-) Nach dem Spiel hab ich mich dann noch bedankt für den tollen Sonntag-Nachmittag & habe leicht geäußert dass man vielleicht an seiner Art etwas ändern soll - denn wer mit breitem grinsen 2m-Strafen verteilt & danach auf eine Nachfrage, wofür die Strafe nun ist, wortgemäß mit "An deiner Stelle wäre ich nicht so vorlaut sonst hagelt es noch mehr" antwortet, hat vielleicht nicht nur den falschen Sport erwischt, sondern generell "Sport" als falsches Hobby gewählt.

Werde definitiv kein Spiel unter diesem Herren in der nächsten Saison mehr bestreiten. Im Hinspiel gegen Welper schon der Mist wo er uns regelfremd alles abpfeift & in den spielentscheidenden Minuten den Angriff wegen angeblicher Meckerei "Offizieller" den Ballbesitz aberkennt. Langsam sollte der Kreis doch mal merken dass dieser Herr nicht nur eine Zumutung für den Kreis, sondern auch für die Sportart ist. Komischerweise haben wir mit dem Herren alle Spiele diese Saison verloren - & in der letzten Saison erst gar nicht von zu sprechen. Hat aber sicherlich nichts mit persönlicher Abneigung gegen den VfL zu tun :rolleyes: Zum Glück pfeift er uns am 16.04 nochmal. Wer sich also davon ein Bild machen will, kann gerne nach Gladbeck kommen.

von Hackbraten - am 13.03.2016 21:46
Schick doch mal eine Einladung zum Schiedsrichterwart :)

von Tipico - am 14.03.2016 05:06
Beobachtung beantragen

von Red Nose - am 14.03.2016 09:34
Herr Wasita hat die Regel 8.5 gemeint und das ist nur eine Matchstrafe.Ansonsten ist der Bercht OK

von Welpe - am 14.03.2016 12:09
Darum müsste sich der Verein kümmern. Ist ja nur noch 1 Spiel, das macht den Kohl auch nicht fett. Bleibt zu hoffen dass der Herr nächstes Jahr vielleicht nicht mehr den Weg in die Halle sucht sondern sich einem anderen Hobby zuwendet wo er aber bitte unter sich bleibt.

von Hackbraten - am 14.03.2016 12:18
Rote Karte ohne Bericht Regel 8:5, ohne Sperre

Rote Karte mit Bericht ist Regel 8:6 oder 8:10, mit automatischer Sperre.

Was denn nun? Was ist vorne auf dem Spielberichtsbogen angekreuzt?

von Wasdennjetzt - am 14.03.2016 14:27
@Hackbraten: Schreibe eine Email an die Kammer, die die Strafen bearbeitet. Habe ich damals auch gemacht und meine Sperre wurde zurückgenommen.

Viel Erfolg

von Beschwerdeschreiben - am 14.03.2016 15:36
Verdammt - ich hätte vielleicht vorne drauf schauen sollen & nicht nur auf das was er sagte. Hinten in dem Feld stand sinngemäß "Disqualifikation Nr. 13 VfL Gladbeck wegen Gesundheitlicher Gefährdung" - das hat er mir zumindest vorgelesen. Mir hat er weder gesagt dass dies mit Bericht ist, noch dem neuen MV (bis dahin war ich MV...). Der Verein wird mir ja schon sagen wenn da Post kam. Aber jetzt ist sowieso 2 Wochen Spielfrei - also betrifft mich das sowieso nicht?

von Hackbraten - am 15.03.2016 01:15
Wieso soll dich eine Sperre nicht betreffen, insofern Herr Wasita diese eingetragen hat? Sollte es so sein, dann bist du nach der Osterpause reif für zwei Spiele. :)

von Tipico - am 15.03.2016 11:35
Wenn eine Disqualifikation mit Bericht ausgesprochen wird, muss der Schiedsrichter sofort die beiden MV, Zeitnehmer und Sekretär darüber informieren. Ansonsten ist das Regeltechnisch nicht korrekt.

von Diqulifikation mit -B- - am 15.03.2016 14:00
Und das eine Sperre nur z. B. 2 Wochen Bestand hat, ist nicht mehr aktuell. Sondern wie Tipico schon andeutete bezieht sich die Sperre nun auf die Spiele, weswegen spielfreie Wochenenden diesbezüglich keinen Vorteil mehr mit sich bringen.

von Untherapierbar - am 15.03.2016 18:50
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.