Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb Kewet / Buddy
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
d!rk, GDE, Stefan B., Claus., alklex

Handbremsseile

Startbeitrag von alklex am 04.10.2013 12:22

Hallo,

die zweite Wartung (neben den Kohlen) die ansteht ist, die Handbremse wieder einigermaßen gangbar zu machen.
Natürlich sind die Handbremsseile das Problem.
Da ich keine Neuen habe, wollte ich die Alten überarbeiten...
Also Ausbauen, Reinigen, Fetten und z.B. 180° gedreht wieder einbauen.

Ich habe die Seile vorne draussen, aber die Hülsen (siehe Foto) in den Bremsbacken sitzen echt fest.
Habe nun Röstlöser drauf und versucht sie mit einem Durchschlag zu lösen - keine Chance.
Habt Ihr da Tipps für mich ??
Zur Not lasse ich sie drin und versuche sie im eingebauten Zustand zu überarbeiten.
In erster Linie wollte ich Fett reinlaufen lassen und bewegen, biss Sie wieder leicht gehen.
Habt Ihr noch Tipps dazu ?

Gruß Alex

[attachment 364 handbrems.jpg]

Antworten:

Hallo Alex,

ich habe noch einen Satz neue Handbremsseile rumliegen.
Bei Bedarf einfach melden.

von Claus. - am 04.10.2013 21:31
Und Bremsen Schöbel in Nürnberg fertigt welche nach Muster, Günstig.
Gruß Stefan

von Stefan B. - am 06.10.2013 21:25
Hallo Alex,

hast du die Seile hinten raus bekommen? Habe gerade das gleiche Problem. Wollte die Züge auswechseln und bekomme die hinten am Bremssattel nicht raus. Schon mit WD40 geflutet und mit Durchschlag geklopft. Die lösen sich nicht. Hat noch jemand eine Idee?

Danke
Gunther

von GDE - am 27.10.2013 09:13
Kannst du sie mit einer Grippzange greifen und drehen?
Vermutlich hast du sie aber schon raus?!

Gruß

von d!rk - am 04.12.2013 23:16
Hallo Dirk,

die sind schon lange aussen. Ich habe den Innenzug abgeschnitten und dann auf die Hülse einen Schraubenzieher geschweißt. Durch die Hitze und den Hebel konnte ich die Buchsen lösen. Schraubenzieher abgeflext und Buchsen durchgeschlagen.

Gruß
Gunther

von GDE - am 05.12.2013 05:52
Klasse!
Ich sage doch das der Kewet Dritte Welt tauglich ist…

Gruß

von d!rk - am 06.12.2013 17:41
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.