Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
mydoblo.de
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 9 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 9 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Tho98, uwe f

Heckwischer und Kennzeichenbeleuchtung

Startbeitrag von Tho98 am 18.08.2008 10:19

Hallo,

ich habe folgendes Problem:

Bei meinem Doblo Malibu 1,9JTD, BJ 2003 ist mitten unterm Wischen der Heckscheibenwischer stehengeblieben und macht jetzt keinen Mucks mehr. Jetzt habe ich festgestellt, dass auch die Kennzeichenbeleuchtung (beide Lämpchen!) nicht mehr brennen.

Der ganze Rest an der Heckklappe (alle weiteren Lichter, Zentralverriegelung, Heckscheibenheizung) funktionieren einwandfrei.

Die Lämpchen selber sind ok, die entsprechenden Sicherungen habe ich auch schon geprüft, sind auch ok. Rein optisch schaut hinter der Verkleidung der Heckklappe alles ordentlich aus, alle (sichtbaren) Steckverbindungen fest, keine Korrosion.

Hat jemand ne Idee, wo ich weitersuchen könnte, wo evtl messen?

Schon mal vielen Dank

Antworten:

Hallo
Wenn alles andere an der Klappe geht ist es wohl kein Massefehler. Vielleicht ein Kabelbruch oder ein loser/defekter Stecker. Der Stecker D85A sollte hinter der linken seitlichen Kofferraumverkleidung zu finden sein, D85B findest du rechts. Da die Adern farblich zu unterscheiden sind, einfach zu den Verbrauchern durchmessen. Ich vermute den defekt am Stecker, kommt beim Doblo wohl häufiger vor.
Schreib wenn du erfolgreich warst, oder auch wenn nicht.

von uwe f - am 19.08.2008 07:03
Hallo Uwe,

erstmal danke für den Tipp.

Hab mal beide Seiten angeschaut, links war ein großer Stecker mit vielen Kabeln, hat alles recht ordentlich ausgeschaut, auch keine Korrosion, Wackeln, Stecker ab- und wieder anstecken hat auch nichts geändert. Rechts waren nur einige durchgehende Kabel und ein kleinerer schwarzer Stecker mit 2 Anschlüssen, aber ohne Gegenstück. War auch beim besten Willen nirgends eins zu finden, ich gehe mal davon aus, dass der noch nie angesteckt war.

Einzelne Leitungen durchgemessen habe ich nicht, das war mir mit meinen (nicht vorhandenen) Elektronikkenntnissen auf die Schnelle zu komplex. Entweder versuch ich am WE noch mal mein Glück, oder ich geh doch mal in die Werkstatt.

Jedenfalls schreibe ich noch wie´s ausgegengen ist.

von Tho98 - am 20.08.2008 14:21
So, hier das Ergebnis:

Bei der Kennzeichenbeleuchtung warens tatsächlich nur die Lämpchen, getauscht, o.k.
Beim Heckwischer war der Motor fest, Tausch von Motor samt Wischerarm in der Werkstatt:
Motor: 73.-, Wischerarm: 26.-, Arbeitszeit: 33.- (alles + MwSt)



von Tho98 - am 28.08.2008 13:45
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.