Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Borggeischter-Musig Roteborg
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Voice of Forest-City

Es lebe der Sport oder was zum Teufel hat das mit Fussball zu tun?

Startbeitrag von Voice of Forest-City am 22.10.2002 10:47

Lieber Fussballfreunde

Bestimmt habt auch Ihr Euch über den gestrigen FCL-Sieg gefreut. Es war ein tolles und spannendes Spiel.
Zaugg lief auf der rechten Seite praktisch alleine durch die Abwehr und flankte den Ball kurz vor der Endlinie in einem einmaligen Bogenball in die Mitte, direkt auf den Kopf von Jules Häfliger, welcher damit wohl sein letztes Saisontor erzielte. Allerdings gab es diesmal nicht 3 Punkte, wie bei einem Sieg üblich, sondern halt nur 2 statt 4, oder wie auch immer.

He Fussballer, was zum Teufel hat das denn mit Fussball zu tun? Wenn die Meisterschaft schon am grünen Tisch entschieden werden soll, warum bringt man nicht an jedem Tischrand 5 Stangen mit kleinen Männchen an und töggelt das Zeugs aus?
Eigentlich war es ja immer komisch zuzuschauen, wie 22 erwachsene Männer einem Ball nachrennen. Umsomehr von diesen 22 Männern jeder genug verdient, sich einen eigenen Ball zu kaufen. Wenn nun die Männer aber nur noch dem Ball nachrennen, damit sie am Schluss einen Grund für eine warme Dusche haben, dann ist es nicht komisch, sondern lachhaft. Eigentlich noch peinlicher als die Formel 1, in der die beiden Ferraristi vor der Ziellinie mit "Schär, Stei, Papier" den Sieg ausmachen.

So, das wollte ich Euch Rasenclowns einfach einmal sagen.


So long

Tom, the voice

PS: Und vergesst nicht, auch dem neuen FCL-Präsidenten die Daumen zu drücken, wenn er einmal zur Nationalliega pilgert. Auf dass auch er viele Punkte nach Hause bring.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.