Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
1te Mannschaft
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Thomas

Vorberichte Wahn gg.Longerich / Köln gg. Remscheid

Startbeitrag von Thomas am 16.11.2001 06:39

Quelle: www.ksta.de

SG MTVD hofft am Samstag im Handball-Regionalligaspiel gegen Remscheid auf wichtige Punkte.
Köln - Nichts zu verschenken haben die Regionalliga-Handballer des TV Wahn und die des Longericher SC. Die Klubs stehen sich im Derby am Sonntag (17 Uhr) in der Albert-Schweitzer-Straße in Wahn gegenüber. Beide Teams sind im Aufwärtstrend. Während die Nordkölner sich den wichtigen 25:20-Sieg über Remscheid erkämpften, blieben die Wahner zwar ohne Punktgewinn, überzeugten aber mit einer starken Leistung gegen den Favoriten Bayer Dormagen. „Seit die Abwehr stabiler ist, werden wir gefährlich“, äußerte sich Wahns Sprecher Reimann selbstbewusst. Abwehr-Stratege Claus Maul fällt weiter aus. Der Däne leidet noch an seiner Schulterverletzung.

Nicht nur Verletzungssorgen, auch Trainingsdefizite plagen derzeit die Longericher Mannschaft. Das Hallenproblem ist durch die Stadtverwaltung weiterhin nicht gelöst. Zusätzliche Trainingseinheiten vor wichtigen Spielen wie am Wochenende sind deshalb nicht möglich. Ob Helmut Scherer nach seiner Beinverletzung wieder dabei ist, entscheidet sich erst kurz vor der Partie. Auch der Einsatz von Linkshänder Stefan Bobek, der aus der Longericher Reserve wechseln soll, ist noch offen

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.