Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Inferno Lok Leipzig
Beiträge im Thema:
14
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
remember87, Musch, M66, Webmeister, Korrekturleser, Joel, Jörg Lenz, LOKaz, Pit, Anti-Lenz, ... und 3 weitere

Jörn Lenz....ein VORBILD!!!

Startbeitrag von remember87 am 29.07.2002 23:27

Ich hab es erst jetzt gemerkt (schande)
Stadionheft:
Jörn Lenz - Was ich an LE nicht mag: Sachsen Leipzig!!!
Wie auch schon im VfB Forum gesagt...wir brauchen mehr solcher Leute!

Antworten:

Die Aussage von Lenz ist verständlich, denn er kennt eine ähnliche Situation aus Berlin. Auf der einen Seite der Verein mit dem gepflegten und rauflustigen Publikum (LOK/BFC) und auf der anderen Seite das verweste Sozialpack (Schaben/Union). Deshalb wirkt er auch sehr glaubhaft in seiner Aussage.

von Pit - am 30.07.2002 06:36

Aussage

War natürlich klar, daß von diesen Söldnerviechern
so eine Aussage kommt . Wenn er bei der SGD
oder bei Pauli spielen würde , dann würde
er seinen Spruch auf die Ortsrivalen der jeweiligen
Stadt ummünzen . Der soll aufsteigen mit Lok
und sich nicht mit Chemie befassen .

von Anti-Lenz - am 30.07.2002 09:22

Re: Jörn Lenz....ein ARSCHLOCH!!!

Da ich zu fast allen wichtigen Leipziger Fußballspielen gehe, verstehe ich euer Ausdruck von Schaben für die Chemiker nicht. Die Ultras von Chemie sind auf jeden Fall adretter gekleidet als der Durchschnitt der VfB-Hools, mit denen ich schon mehrfach mitgereist bin. Auch eine gewisse Assiszene ist für Lok beispielhaft, sie trifft sich in den billigen Kneipen von Connewitz (Pille-Palle, Feldschloß). Dagegen treffen sich die Chemiker in den etwas nobleren Szenetreffs der Gottschedstraße und der Karli bis runter zum teuren Conne Island (Eintritt 10 Euro für Danceveranstaltungen). Was die Rauflustigkeit angeht, empfehle ich euch mal bei den Dorffaschos von Lützschena nachzufragen, inwieweit es sich lohnt den Roter Stern-Mob anzugreifen.

Forza RSL und Chemie

von Roter Stern Leipzig - am 30.07.2002 18:01

@rsl

Ach du Schreck, wenn ich das vorher gewusst hätte, da bin ich ja nun jahrelang zum falschen Verein gerannt...
Aber aufgrund Deines überaus wichtigen sozialkritischem Posting werde ich ab sofort zu Chemie gehen, achte aber bitte auf die Ratte auf Deiner Schulter, damit sie nicht meine Chevignon-Jacke anknabbert...

... Kleider machen Leute ...

J.Lenz -- die Aussage ist in Ordnung, denkt dies doch die überwiegende Mehrheit der Leipziger Bevölkerung, allerdings sollten sich halt noch viel mehr outen, Lenz hat einen Anfang gemacht :)

ein freundliches
CHEMIESCHWEINE RAUS !!!

von Herrenausstatter - am 30.07.2002 20:21

Re: @rsl

@RSL
Du hast null Plan. So einfach ist das.

von Marco - am 30.07.2002 23:09

Re: Jörn Lenz....ein ARSCHLOCH!!!

also, wenn die RSL debatte schon entfacht wurde...
Folgendes ich finde es durchaus normal LOK und RSL spiele zu besuchen!
stimmungsmäßig geht beim stern einiges!
aber "chemie-ultras" mit lok - hools zu vergleichen ist sehr schwach!
ihr mit euern diablos.....
also auf LOK und gegen diese ausgeleierten vorurteile, daß alle lokfans pöbelnde, dumme faschos sind !

CALCIO E NON POLITICO !!! L-O-K- 4 EVER!!!

von LOKaz - am 31.07.2002 11:45
ich bin seit 1984 ein leipziger, also ein leben lang...ich bin hier geboren und ich darf hier pöbeln.@M66

von remember87 - am 31.07.2002 19:01
Ich möchte mich bei allen Chemikern entschuldigen, muß an dem Tag wohl zu tief ins Glas geschaut haben. Das einzige was mich an L.E. stört, sind die Fans des Vereins, für den ich spiele

von Jörg Lenz - am 01.08.2002 11:51
Peinlich für Dich, daß Du Dich beim Namen vertan hast, Du kleiner Aushilfschemiker...

Nochmal zum mitschreiben, Du Schachstromer:
Der Mann heißt J Ö R N Lenz.

Also kuck gefälligst das nächste Mal besser hin oder nimm noch ´nen Schluck aus der Kornflasche, bevor Du einen solch unqualifizierten Beitrag auch noch mit einem solchen kaum zu entschuldbaren Fehler krönst. D A N K E

Zum Thema: Ich glaube nicht, daß der Lenz den FCS nicht mag. Wenn er von da eher ein Angebot gehabt hätte oder ein finanziell lukrativeres, dann würde er jetzt dort spielen und die LOK beschimpfen.

von Musch - am 01.08.2002 12:22
Zum 2. Im löschen von Beiträgen seid ihr schon immer Spitze gewesen, ihr vertragt eben doch keine Kritik.

von M66 - am 01.08.2002 22:57
Wenn wir Beiträge löschen, dann hat das immer einen Grund. Das müsstest du doch mittlerweile gemerkt haben.

Im Kritik vertragen sind wir übrigens Spitze, da macht uns so schnell keiner was vor!!

von Webmeister - am 02.08.2002 08:54
Embingou - Was ich an Leipzig nicht mag:
"Die VfB-Fans und ihre rassistischen Sprüche!"

... wir brauchen mehr solcher Leute !!

von Joel - am 05.08.2002 12:38
"Einige unserer Fans, die mich rassistisch beleidigen"
so muss es heißen. und das ist
auch kein Geheimnis mehr. Leider
Gottes gibt es immer noch
solche hirnverbrannten.

von Korrekturleser - am 05.08.2002 14:00
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.