Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Antifaschistisches Komitee Duisburg
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
A-Infos (www.ainfos.ca)

Sieg von Chirac - Sieg der Demokratie?

Startbeitrag von A-Infos (www.ainfos.ca) am 09.05.2002 19:16

Die Fédération Anarchiste kann sich ueber den Sieg eines Chirac ebenso wenig
freuen, wie sie sich ueber den eines Jospin oder gar eines Faschisten haette
freuen koennen.

Wir erinnern daran, dasz es das Prinzip der repräsentativen Demokratie ist,
die eigene Stimme, die eigene Macht zum Nutzen eines/r Politikers/in
abzugeben. Dies bezueglich hat sich nichts geaendert, und zwar trotz des
rekordverdaechtigen Wahlboykotts und des pathtischen zweiten Wahlganges
(asoziale Politik von rechts wie von links und die juristische Immunitaet
der Gewaehlten sind hier ausschlaggebend): die Wahlen gehen vorbei, die
Probleme bleiben ...

Einzig soziale Kaempfe koennen den Aufstieg des Faschismus verhindern:
willkuerliche Ausweisungen von Sans-Papiers, ebensolche Vertreibung von
HausbesetzerInnen, die Jagd auf Arme in den Stadtzentren, Diskriminierungen
jeglicher Art ...

Wir rufen zu starken Mobilisierungen anlaeszlich der zukuenftigen
[échéances] auf, denn die naechsten Regierungen werden auch die letzten
sozialen Errungenschaften (Renten-, Bildungs- (1), und Gesundheitssystem)
und grundlegenden Freiheiten angreifen. Letztere (Bewegungs- und
Demonstrationsfreiheit z. B.) wurden schon von den vorherigen Regierungen
gruendlich in Frage gestellt ...

Fédération Anarchiste
Groupe La Commune
c/o 9, rue Malakoff
35000 Rennes

fa-rennes.fr.st

-----------

Anmerkungen:
1) das Bildungssystem hat so seine Problematik, zu Kritik siehe:
www.8ung.at/februartreffen/dateien-d/(Aus)bildungskritik.htm

-----------

originaltext von manu.rennes@free.fr, 06.05.02, siehe a.infos
(http://www.ainfos.ca/fr/ainfos02772.html)
uebersetzung von sy.bi.le (bsy-l@fau.org)
Antworten:
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.