Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Red Blue Devils Poeten Forum
Beiträge im Thema:
15
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Robin Hood, Captain Sky, Dagobert, Kopfschüttler, Rotblau, Goofy, Faninho

FC Luzern - Swissair

Startbeitrag von Robin Hood am 02.02.2002 13:39

Wir haben uns hier drinnen schon öfters über das Fiasko beim FC Luzern unterhalten. Die einen mit Bedauern, die anderen mit
Spott. Ich habe den FC Luzern als Aufhänger gewählt, weil er etwas mit Fussball zu tun hat und ich dieses Forum eigentlich nicht für andere Themen missbrauchen will. Ich hoffe, dass ich jetzt doch noch
etwas loswerden darf, was dem gerade geschriebenen wider-
spricht und deshalb nicht aus dem Forum rausfliege. Würde mich gewaltig ärgern. Was ich heute auf Seitte 11 in der BAZ gelesen habe,schlägt dem Fass den Boden raus. Wir haben schon viel über das "Swissair-Debakel" gelesen und wir (das Volk, bzw. die Steuerzahler) haben mitlerweile fast 3 Milliarden gute Schweizer
Franken in die neue Airline ("Swiss") gesteckt. Ausser den
vom Zürcher Stimmvolk (Eigeninteresse) verabschiedeten
Fr. 300'000'000.-- hat uns niemand gefragt, ob wir dies richtig
finden. Und nun zum heutigen Bericht in der BAZ:
Ende 2000 hatte die "Swissair" mind 10 Milliarden Franken Schulden
Im Frühjahr kam "Retter" Corti, wie inzwischen bekannt mit einem
Voraussalär von Fr. 12'000'000.-- für 5 Jahre. Im Sommer 2001
(also wenige Monate vor dem Grounding) betrugen die Schulden
über 14 Milliarden Franken, und was passierte? Der Corti
überwies 1 Milliarde an die Gläubigerbanken zurück. (!!!!!!!!!!!!!!!)
Heute Betragen die Schulden gegen 20 Milliaren Franken, man
muss die einst stolze "Swissair" Konkus gehen lassen.
War der so gefeierte Corti vielleicht ein......................? Wenn man
etwas nicht mehr retten kann (und die Banken mussten das gewusst
haben, sonst sind sie auch nicht blind, wenn es um kleine Sachen geht), dann holt man einen, der auf ihrer Seite steht, der aber nicht
aus Bankkreisen kommt (Nestlé), oh, jetzt kommt mir in den
Sinn, wer da oberster Boss ist, unser verehrter Herr Gut. War der
nicht noch vor kurzer Zeit Chef der CS-Group? Könnte es da etwa
Interessenkollisionen gegeben haben? Nein!! So naiv darf
niemand sein, das war ein abgekartetes Spiel. Wenn das
keine Konsequenzen hat, dann gute Nacht Schweiz. Es wird
aber keine haben, ausser, dass es wieder viele Menschen in
unserem Land gibt, die nur noch für sich schauen, bei diesen
Vorbildern. Deshalb freuen wir uns an unserem FCB, damit der
uns mit tollen Auftritten ein wenig von diesen Gaunern ablenkt.
Hopp FCB
Robin Hood, Rächer der Armen

Antworten:

Bi dere ganze Swissair-Gschicht binn-ych au des öfteren mim "Pseudonym" mehr als gerächt worde...!

Au wenn in dämm Zämmehang Schaadefreud nidd abrocht isch... ych ha glyych miesse grinse, wo gwüssi rächt hochnäsigi Swissair-Lüt dr Corti zerscht in Himmel glüpft hänn (mach no Sinn bin-e-re Fluggsellschaft, he? ;-)) und denn - wo das mit däm "glaine Vorschuss" uskoh isch - us allne Wolgge (hehe... scho wiider ain...) keit sinn und dr Corti denn urplötzligg doch nümm so dr Held gsi isch.

Aber was do für e - wenn au in gwüssem Mass wichtiggi - privati Gsellschaft mit Stüürgälder gmacht wird, find-ych au sehr frogligg. Es nähmt mi Wunder, ob im Fall vom-e Bankrott mim Arbeitgäber denn au mit Stüürgälder gholfe würdi...?

von Kopfschüttler - am 02.02.2002 13:58
Hoppala: ein brisantes Thema.

Mag darüber nicht diskutieren. Habe mich schon genug über diese Machenschaften aufgeregt.

Aber, Robin, Du hast schon Recht.

Es stellt sich allerdings die Frage, ob dieses Forum das richtige Gefäss für dieses Thema ist.

Wir könnten ja auch über die Kostenexplosion im Gesundheitswesen diskutieren. Ebenso ein frustierendes Thema.

Apropos:
heute ist nahezu Sommer-Wetter. Und wir hocken vor den Bildschirmen :-)

von Dagobert - am 02.02.2002 14:16
Dodrzue passt wohl mi Fotimontage :-(
[www.datacomm.ch] S kunnt halt nomol



von Goofy - am 02.02.2002 14:17
@Kopfschüttler
Du kennst die Antwort. Was mich einfach grausam empört ,ist,
dass die in einem Zeitpunkt, wo schon alles verloren war (die hätten
ja schon viel früher Konkurs anmelden müssen), noch kurz 1 Milliarde
verschoben haben, an die CS, an die UBS. Und auch hier hat
wieder der unsägliche Gut seine Hände im Spiel, als er die Wanze
Corti in die Swissair hineingeschleust hat, aus reinem Eigen-
interesse. Ein Buchhalter als Sanierer, das ist ja ein Witz, das ist
noch nie gutgegangen. Aber Gut ist ja nicht dumm, deshalb hat er
seinen Buchhalter ausgewählt, um zu retten, was noch zu retten war,
nämlich die Rückzahlung von gewaltigen Krediten. Corti ist
für mich ein Verräter, er hat allen etwas vorgespielt (wenn ich an seinen Auftritt in der Arena denke, dann wird mir nachträglich
speihübel). Als Swissair-Angestellter, welche so an diesen Mann
geglaubt haben, würde ich auch sehr sauer auf diesen Mann
sein. Es trifft aber wieder den "Falschen" (kein Widerspruch),
die Leute im Hintergrund, die Gnomen wie Gut und Konsorten
haben dies inszeniert, die Gleichen, die das Debakel verschuldet
haben. Und wer hat den "Steuerausschuss" bestellt, der Bundesrat,
und wen haben sie an die Spitze gestellt, wieder diesen unsäglichen
Gut, der dann die Leute des neuen Vorstands bestimmt hat, die
erfolgreichen Basler Pioniere wurden ganz einfach ausgehebelt
von einem Mann mit Rückendeckung von C. Villiger (FDP, Zufall???)
Es ist zum Kotzen!
Robin Hood, ein wenig aufgebracht

von Robin Hood - am 02.02.2002 14:18
@Dagobert
Gebe Dir recht. Soll nie wieder vorkommen.
Grüsse
Robin Hood

von Robin Hood - am 02.02.2002 14:20
Mein Lieber. Ich bin doch nicht der Sitten-Vater dieses Forums.

Leider bewegen uns solche Themen im Alltag und wir bleiben fassungslos auf der Strecke.

Spruch der der Oldies:
früher war alles Besser :-)

Und Blumenfritz sang:
Das Leben und die ganze Welt ist verschi ....oder so ähnlich

von Dagobert - am 02.02.2002 14:27
Klar, isch es im Prinzip kai Thema für das (maischtens :-)) Fuessball-Forum.

Aber will mir do inne jo irgendwie under Kollege sinn, find-ych, dass me sich ruehig au emoll über anderi Sache dörf usloh, uffreege, freue usw.

Aber in aim Punggt hesch rächt: S'Wätter isch z'schaad, um numme vor em PC z'hogge. Zwar nähme die "Arbete" (das Forum ghört nidd derzue... das isch Vergniegge!!!), wo-n-ych amigs au dehaime am PC muess mache, kai Ruggsicht uff s'Wätter dusse, aber will ych jetzt fertig bi, gang au ych jetzt denn gly no go dr Friehligg schnubbere :D

Söll jo schynts nidd so lang aneheebe, si reede jo sogar nomoll vo Schnee (bitte aber nidd an dr Fasnacht!)

Ych wünsch Euch was...!

von Kopfschüttler - am 02.02.2002 14:27
ich finds gut wird darüber diskutiert, ob hier im forum oder sonst
unter freunden!!

ich habe jetzt endlich feierabend und sitze immer noch im geschäft............

von Faninho - am 02.02.2002 15:28
@Dagobert
Du kannst leicht reden, Du schwimmst ja bekanntlich in Gold.
Gute Nacht und Grüsse
Robin Hood

von Robin Hood - am 02.02.2002 22:11
Es gibt zwei Arten von Politik: Linke und Rechte.
Politik = Verteilung staatlicher Gelder.
Die Linken wollen das Geld denen geben, die nicht oder nicht mehr erwerbstätig sind, die Rechten denen, die schon viel Geld haben.

Offenbar lernt man an Universitäten und Hochschulen in den eigenen Sack wirtschaften.

von Rotblau - am 02.02.2002 23:15
Also da machst du dir es wohl ein bisschen sehr einfach. Ich möchte hier jetzt aber nicht eine lange Diskussion über Politik starten und belasse es darum bei meinem kleinen Einwand...

von Captain Sky - am 03.02.2002 09:55
Lasst uns hier über Fussball sprechen. War kein guter Einfall von mir,
diesen Beitrag an dieser Stelle zu platzieren. Ich stehe zwar voll zu
meiner Meinung und denke, dass ich auch recht habe, aber wäre
nicht hier nötig gewesen.
Robin Hood, ein überzeugter Parteiloser

von Robin Hood - am 03.02.2002 10:02
@ Robin Hood:
Nur so zur Info damit es keine Missverständnisse gibt: mein Beitrag richtete sich eigentlich an Rotblau und nicht an deinen ürsprünglichen Text...

von Captain Sky - am 03.02.2002 10:36
@Captain
Habe dies auch so verstanden. Danke für die Info.
Viele liebe Grüsse
Robin Hood, der nur noch über Fussball schreibt

von Robin Hood - am 03.02.2002 10:51
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.