Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb Stammtisch
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 7 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 7 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
thegray, Martin Heinrich, Manfred aus ObB, Multimegatrucker, Ralf Wagner

Renault E-Auto Spot

Startbeitrag von Ralf Wagner am 28.08.2010 21:39

Es wird getrommelt, wir sind hoffnungsfroh ;-).

[www.youtube.com]

Viel Spaß
Ralf

Antworten:

Hallo Ralf,

ich fahre nächste Woche mal zu Renault und gucke, was die an Elektrofahrzeugen anbieten?! :rp:

Den Spot find ich übrigens sehr gelungen.

Grüße
Johannes

von Multimegatrucker - am 29.08.2010 07:22
Zitat
Ralf Wagner
Es wird getrommelt, wir sind hoffnungsfroh ;-).



[www.youtube.com]

Und der Prius soll das rückständigste an Wärmepumpe kriegen
was so auf den Markt ist

Zeitindex 0:49

und kommt bald die Befreiung von dem Spruch das der Prius der Beste sei?

Zeitindex 1 : 24

Na ja etwas Skeptische Grüße aus den Bergen Manfred

von Manfred aus ObB - am 29.08.2010 08:03

E-Motion

Toll gemacht - und das meine ich jetzt ohne den von mir sattsam bekannten Englischen Humor.
Beladen mit Emotion und politischer Korrektheit - es trieft schon fast.
Mein Gott wenn jetzt die Ingenieure nur noch das betreiben würde was hier vermittelt würde in zehn Jahren gäbe es dann mal eine "echte Umweltprämie" die Wirklich ihren Namen verdient und 90% der Leute wurden morgens je nach Gustro ein anderes Soundmodul laden; nach dem sie das Auto mit dem eigenen BHKW geladen haben; wegen Überleistungsangebot werden die AKWs weil sich der Strom nicht mehr an der Weltbörse verkaufen läßt -gelegentlich auf Wunsch der Regierung hochgefahren.
Lambo - Sonntag morgen; im Altweiber-Sommer im Kabrio mal ein Käfer, und die Polizei würde jetzt Strafbefehle wegen getunten Endverstärkeren ausschreiben und nicht TÜV geprüften Sounds mit zu hoher Dynamik - jetzt kommts mir...

Auf den Tunning-Shows das sind alle Erlkönige der Akustik-Ing. der Entwicklungsabteilungen - Mensch bin ich blöd - Das ist Gerillia-Marketing von unten, die Firmen wollen alle schon lange EV bringen nur will der Verbraucher keine, deswegen auf die Weise Dicke Bretter bohren.




OK zugebgeben doch wieder - ich bin schwach ich konnte nicht anderes- das Leben hat mich so geformt;)






von thegray - am 29.08.2010 08:06
Hallo,

vor ein paar Jahren rieb sich "mein" Renault-Händler schon die Hände als ich ihm sagte ich wolle einen Kangoo bei ihm kaufen.
Als ich aber auf einem Electric-road bestand stritt er prompt ab dass es sowas überhaupt gibt.
Am nächsten Tag dann mit Prospekten hin - ja aber nicht in Deutschland.
Ich dann macht nix dann hol ich ihn eben in F - ja aber dann auch kein Service bei ihm!!!


Gruß Martin

von Martin Heinrich - am 30.08.2010 11:07
Du fährt bzw. fuhrst regelmässig mal bei ihm vorbei und hat mal die Preise für Verschleißteile nach gefragt (nur mal so selbst wenn du die im Freinen ATH gekauft hast) um dich und die damalige Verkaufssituation immer wieder vor Augen zu führen. ;-) *Stichel*

Sowas läuft in den USA anders wenn der Händler das gewünschte nicht da hat wird nur gefragt bis wann das Gewünschte vor dem Haus( fertig Zugelassen versteht sich) stehen muß. Und dann über den Preisverhandelt - denn wie heist es "Ein Kunde der geht ohne gekauft zu haben ist ein verlorener Kunde ....."

von thegray - am 30.08.2010 11:55
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.