Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Teletraan Board
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 12 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
STARSCREAM, Rodimus prime

Cyclonus, der wahre Anführer der Decepticons

Startbeitrag von Rodimus prime am 12.10.2001 14:36

was haltet ihr davon, immerhin schien so wieso jeder auf Cyclonus zu hören und nicht auf Galvatron, es war Cyclonus,der in "Big Broadcast of 2005" auf die Suche der Quins ging und der entschied Galvatron in "Web World" zum Pyschiater zu bringen, und In FFoD entschiede Galvatron zurückzubringen, so meine ich, das Galvatron nur die Starke Figur nach außen war, dagegen Cyclonus der Kopf der Decepticonbande.

Experience is the Benchmark of Maturity
Antworten:

Re: Cyclonus, der wahre Anführer der Decepticons ?

interessanter ansatz, du musst aber vorsichtig sein, wenn SOUNDWAVE das liest wird er das seinem herrn und meister GALVATRON melden *g*

obwohl cyclonus nach meiner meinung das zeug zu einem GROSSEN DECEPTICON haette, scheint er doch nicht in der lage oder willens zu sein, ueber galvatron hinauszudenken geschweige denn ambitionen zu haben, selbst grosser anfuehrer zu sein (ganz im gegensatz zu STARSCREAM *g*)

CYCLONUS ist echt cool, solange er nicht in kontakt zu galvatron steht, aber dann...mmhhhhhh...unterwirft er sich galvatron zumeist widerstandslos (oder???)

bei "5 faces of darkness" haette er die chance gehabt, selbst die DECEPTICONS zu fuehren, er hatte aber keinen plan, stattdessen suchte er galvatron und "ueberredete" ihn, sein/ihr anfuehrer zu sein...

oder taeusche ich mich da???, wie seht ihr das?


TF-The Movie:
MEGATRON: You're an idiot STARSCREAM! When we slip by their warningsystems in their own shuttle and destroy Autobot-City, then the Autobots will be vanquished forever!

von STARSCREAM - am 12.10.2001 16:09
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.