wuhahahaha eure Ansichten

Startbeitrag von Balsi am 21.11.2006 17:01

Ich schreibe hier ganz Privat, vertrete also in keinem Falle die Ansichten meines Arbeitgebers:

Wer glaubt, SQ sei Schuld an irgendwas... ist, es tut mir leid dumm!

Zwar wären sie evtl. moralisch schuldig, oder sogar nachweislich die technische Ursache für eure Verluste, ABER: in den AGB's wird ausdrücklich JEDER Fall, abgewiesen, aus welchem Verlust resultiert.

Gebts also auf.

Mfg.
Balsi

Antworten:

Du Balsi

Mit Drohung von Konto Auflösung,

Schlechter Mund zu Mung Propoganda

lässt sich vielleicht etwas erreichen...

Probieren geht über studieren

von investor - am 21.11.2006 18:29
Das stimmt,

Ich denke man wäre da auch bei weitem nicht der einzige (ich bin auch unzufriedener SQ Kunde), aber rechtlich ist da nur eins zu machen: Kündigen wens nicht gefällt, ansonsten hat man leider keine anderen Möglichkeiten.

Glück nur das die kein Monopol haben:D

Mfg.
Balsi

von Balsi - am 21.11.2006 21:37
DIe Frage ist, ob die einen nicht lieber als Freund (Kunden) behalten anstatt einen FEIND zu gewinnen.

Einen bestehenden Kunden glücklich zumachen ist 5 mal billiger als einen neuen Kunden zu gewinnen...

von investor - am 22.11.2006 07:12
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.