Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 14 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 14 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
Wallstreet, Sir Symon, Bleistiftspekulant, Broki

September-Korrektur vorüber? (oT)

Startbeitrag von Wallstreet am 02.10.2003 09:32

.

Antworten:

bist du noch im ubsec drin?

von Broki - am 02.10.2003 09:39
Ja schon. Alles oder gar nichts ist meine Devise.

von Wallstreet - am 02.10.2003 09:43
Hi wallie, alter Kampfgefährte!

Für mich klar: wir gehen nach norden und die anstehenden Zahlen können sehr viel gutes bewirken wenn der dollar mitspielt. Wie bereits gestern gepostet und durch etliche Forumsteilnhemer gestützt scheint es so, als dass der Dollar nach wie vor den Hauptinput für die nächsten Entwicklungen gibt. Trotz allem ist Vorsicht geboten: Bleistift hat mehrmals betont, dass gefahrenpotential noch immer nicht ganz auszuschliessen ist. Ich bin definitiv long (Gold, ZURN, CSGN, SMI).

von Sir Symon - am 02.10.2003 09:44
Ich meine momentan liegt eine Erholung durchaus drin. Es gibt keine richtig starke 'sichere' Umkehrkandidaten. Selber bin ich schon drin mit scmvt. Einige weitere interessante habe ich bereits erwähnt.

von Bleistiftspekulant - am 02.10.2003 10:05
Salüü Simon, altes Haus :D

Hoffe du hast Recht. Sieht ja heute sehr freundlich aus. Im Moment bin ich aber nicht so positiv gestimmt wenn man schaut was für Vollidioten an mächtigen Positionen stehen (Bush / Schröder / Blair / Kim Jong II...).

Ich lasse vorläufig die Finger von der Sache und lerne erst mal Auto-Fahren ;-)

von Wallstreet - am 02.10.2003 10:07
Geilä Siech! Viel Spass und weiterhin alles Gute

von Sir Symon - am 02.10.2003 10:12
Danke, das wünsche ich dir auch. Gute Trades. :thumb:

von Wallstreet - am 02.10.2003 11:10
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.