Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 14 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 14 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Wallstreet, Bono

Kleinanleger

Startbeitrag von Wallstreet am 15.10.2003 06:56

Hallo Traders!

Ich will mich wal etwas aufregen. Ich sitze im Moment immer noch auf meinen GECLV.
General Electric übernimmt wieder mal was das Zeug hält und die Aktie rutscht den Keller hinab. Wer ist der Betrogene? Einmal mehr die Kleinanleger, denn die hohen Managments (die sowieso schon auf Ihren Millionen sitzen) mit Insiderwissen können diese Gelegenheit ausnützen.

Kapitalerhöhung Berna Biotech:
Ein Bezugsrecht hat einen Wert von Fr. 0.78 und soll den Aktionär für die Vermögensverwässerung entschädigen. Es wurde der Kurs vom 8. Oktober genommen, Giger prahlte, dass mann 1 Aktie Berna Biotech rund 26% unter dem Börsenkurs erwerben kann....heute ist die Aktie noch 13.60 und als Aktionär habe ich die Ehre diese zu ca. 12.75 zu erwerben, Wow!!! Der Kurs ist der Kapitalerhöhung noch nicht angepasst....kommt dazu dass der Kurs nach der Erhöhung tiefer sein wird, als ich mit Bezugsrecht zahle.

Grrrrrr.......

Antworten:


Hey Wallstreet,

da bis jetzt die Details der Berna-KapErhöhung noch nicht ins Detail bekannt waren, gabs Belastungen (halten an bis die KapErhöhung durch ist). Das Bezugsrecht wird momentan zu 0.31 gehandelt. Ziemliches Erholungspotential bis auf 0.78 ... ;-)

Denke nicht, dass der Kurs noch all zu fest belastet wird und sich per November 03 wieder in den Bereich >15 erholt. So hättest Du auch die Möglichkeit die neuen Aktien gut zu verkaufen.

Gruss
Bono


PS: GE kommt schon wieder ... ;-) will ja schliesslich meine GECAT wieder loswerden!

von Bono - am 15.10.2003 07:30
Mhh....regt mich trotzdem auf! :-) Passt mir überhaupt nicht, das Ganze! Werde die Bezugsrechte sicherlich verkaufen.

Bei GEN bin ich trotzdem eigentlich auch Zuversichtlich :cool:

Gruss & Danke für deinen Beitrag.

von Wallstreet - am 15.10.2003 08:03

Gleiches Spiel ...


... ich werde das gleiche Spiel wie bei ZURN (im letzten Jahr) durchziehen:
Neue Aktie kaufen und relativ rassig mit Gewinn wieder verkaufen.

Wieviele BBIN hast Du denn?

Gruss
Bono


PS: bin bei Gen. El. auch positiv eingestellt. Die kommen schon wieder. Haben ja einen guten Trading-Range.

von Bono - am 15.10.2003 08:08

Re: Gleiches Spiel ...

Habe nur 40 Stück, das lohnt sich nicht, da profitiert nur die Bank davon. Habe diese leider nicht bei Swissquote deponiert. Meine Bank hat mir noch nicht einmal den Brief mit den Bezugsrechten zugestellt,......

Gruss
Wallie

von Wallstreet - am 15.10.2003 08:17
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.