Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 13 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Mike

Daten zum Verbrauchervertrauen: FBI ermittelt

Startbeitrag von Mike am 16.03.2004 19:07

Daten zum Verbrauchervertrauen: FBI ermittelt
=====================================

Die US-Bundespolizei und andere Einrichtungen untersuchen derzeit die verfrühte Veröffentlichung von Daten zum US-Verbrauchervertrauen Anfang Februar. Der Index, der durch die University of Michigan ermittelt wird, wird normalerweise um 15:45 Uhr an ausgewählte Medienunternehmen und um 16 Uhr MEZ an weitere Kunden versendet. Im Februar wurden die Daten jedoch bereits fünf Stunden früher in London publiziert. Die University of Michigan teilte mit, dass eine Untersuchung eingeleitet wurde. Die Sicherheitsmaßnahmen bei der Veröffentlichung der Daten seien verschärft worden und es habe zwischenzeitlich keine Verstöße mehr gegeben.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.