Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 13 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 13 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
mändli, sommy, ms_nobody

was erwartet uns heute?

Startbeitrag von mändli am 04.11.2004 07:57

guten morgen wahlmüde gemeinde


es scheint als gehe es erstmal wieder etwas nach unten um dann auf die arbeitslosenzahlen zu warten. oder erwartet jemand von der ezb eine bahnbrechende aussage, wohl doch eher nicht.

gruss
mändli

Antworten:

eher weniger. pennen angesagt bis 14.30 :rolleyes:

cs macht auch nichts weltbewegendes...........langweilig

von ms_nobody - am 04.11.2004 08:37
Hallo mändli

Nochmal, da mein Text mit der Internet Absturz bachab ging:

Ich habe früh verkauft, da Kelly eine gute Chance hatte und man sah mal abends was die Angst bewirkte als man dachte Kelly gewinnt (DJ ging ziemlich runter).

Für die anderen war es ein guter Poker und das heutige rot verwundert mich daher nicht...

Denke die Woche ist gelaufen; morgen Fr/Weekend....

Heute kann man auf US News warten, ditto morgen....

Denke ich schaue mal zu und werde mich auf Mo. eher Di. konzentrieren...

Was meinst Du zum $ resp. Oel ? Wird $ noch unter 1.2 gehen bis Ende Woche oder up auf 1.21xx

Grüsse
Manfred

von sommy - am 04.11.2004 09:20
hallo sommy

beim dollar habe ich keine klare meinung, ausser längerfristig(nächstes jahr) vermute ich die zone gegen 1.10 zu sehen(us-defizit). beim öl sind wir wieder in einer aufwärtsbewegung, respektive angehaltener downmove, dies wird vermutlich wieder käufer anziehen. heizöl wird noch bis in den frühling benötigt, es werden wohl einige ihre tanks nicht ganz füllen. in der hoffnung der preis werde aufs frühjahr fallen, um dann zu füllen. wenn es so ist, dann wird der preis noch lange hoch bleiben.

gruss
mändli

von mändli - am 04.11.2004 09:31
naja, hätte wohl besser auf call statt put gesetzt, mache demnach nichts mehr mit Oel....

$ scheint unschlüssig bis vermutlich 1430...., je nach US Defizit sinkend oder steigend (wohl eher südwärts, ausser Bush kehrt...).

Die DNAWK ärgert micht, mist früher hatte ich kein Stop und Zack wars wertlos, jetzt habe ich stoppen lassen bei 0.11 und wo ist die ver... DNAWK - genau dort wo ich dachte- eieieiei das tut weg - muss meine Stops wohl doch noch etwas larscher handeln und dann passiert wohl genau dass, was man nicht will - nämlich go to zero...

Nun ja mal sehen welcher Zug noch fährt und interessant ist - im Moment könnte man putten, aber naja so ganz klar ist das wohl auch noch nicht (US News).

Schaue ich halt etwas :mad: zu.... tja man kann nicht alles haben. Jedenfalls war der Verkauf meines $ calls genau richtig und mit kleinem Gewinn...

Auf jedenfall treffe ich die Einstiegspunkte etwas besser, aber bin immer noch zuweit weg. Bin mal gespannt wenn ich das besser im Griff habe...

Wie läufts bei Dir so ??

Grüsse
sommy

von sommy - am 04.11.2004 09:57
wie bei allen ist es im moment(kann sich schnell ändern!) eher langweilig. ich halte meine sdaxv immer noch und zudem bin ich gestern auch noch in den smipi eingestiegen. ich erwarte daher eine reaktion auf die guten vergangenen tage.
mal sehen ob diese wirklich kommt!

gruss
mändli

von mändli - am 04.11.2004 10:08
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.