Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Oekonom

Welche Stop-Techniken gibt es und was bewirken sie?

Startbeitrag von Oekonom am 29.11.2005 20:23

Zitat


Welche Stop-Techniken gibt es und was bewirken sie?
Man unterscheidet zwischen

· initial stop
· profit target stop
· trailing stop

initial stop
Insbesondere bei den spekulativen Aktien ist eine Verlustbegrenzung (Stop Loss = stoppt den Verlust) unumgänglich. Wir empfehlen Ihnen einen so genannten „initial stop“ (Stop, der bei Eingehen der Position eingegeben wird), der üblicherweise 20% unter dem Empfehlungskurs liegt. Sollte die Aktie wider Erwarten nach dem Kaufkurs um 20% fallen, wird sie nach Unterschreiten der Stop Loss-Marke unverzüglich verkauft.

profit target stop
Ähnliches gilt für das Erreichen eines Kursziels; hier sollten Sie die Aktie verkaufen (profit target stop). Haben wir zum Beispiel bei OrbitalSciences ein Kursziel von 48 US $ angegeben, sollten Sie Ihrem Broker nach Kauf der Aktie diesen Zielkurs als Verkaufslimit aufgeben. Nach Erreichen des Zielkurses wird die Aktie unverzüglich verkauft.

trailing stop
Als letzte individuelle Methode bietet sich ein so genannter „trailing stop“ an. Dabei wird der Stop bei positiver Kursentwicklung kontinuierlich nachgezogen, so dass der zwischenzeitlich erreichte Gewinn maximal um beispielsweise 20% reduziert werden kann. Dies ist vor allem eine Methode, die zur technischen Trendanalyse passt. Danach soll man Gewinne laufen lassen und Verluste beschränken.


Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.