Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
PYTHA
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Florian Spicka, Uschi Flassig, Carl C. Fink, Jochen K.

Problem mit Pytha unter Windows 7

Startbeitrag von Jochen K. am 15.12.2009 17:25

Hallo, an alle :rp:

habe ein Problem mit Pytha auf meinem Notebook. :(

Ich besuche gerade die Meisterschule für Schreiner in Schwäbisch Hall und wir arbeiten seit kurzem mit Pytha. Allerdings tritt bei mir immer mal wieder ein Fehler auf und zwar nach einiger Zeit
schalten sich meine USB- Ports ab und ich kann nicht weiter arbeiten. Danach schalte ich das Notebook aus und ca. einer halben Stunde später funktionieren die Ports wieder.
Habe schon verschiedene Dinge Probiert:
1. drei Dateien vom Lehrer in den Pytha Ordner rein Kopiert (klappt immer noch nicht)
2. System komplett formatiert und neu aufgespielt (kein Erfolg)
letzte Maßnahme Dongeltreiber Installiert von WIBU Systems CodeMeter Runtime-Kit für WIN 64bit. Das Programm ist kurz gelaufen, aber das alte Problem tauchte diese Woche wieder auf.

Vielleicht kann mir hier jemand einen Tipp geben, was ich machen soll.

Hier noch meine Notebookdaten:

Sony Vaio/ Windows 7 Home Premium / Intel(R) Core(TM) 2 Duo CPU P8700 2,53 GHz
Arbeitsspeicher 6 GB/ 64 Bit Betriebssystem/ Grafikkarte ATI Mobyliity Radeon HD 4650

Vielen Dank im Voraus

Jochen K.

Antworten:

Re: Problem mit Pytha unter Windows 7

Hallo Jochen,

noch gibt es keine Funktionsgarantie unter Windows 7. Das soll erst ab 2010 der Fall sein. dies wurde auch schon hier im Forum mehrfach diskutiert.
Ich würde mal für die nächste Zeit Win XP installieren und erst dann auf Windows 7 umsteigen, wenn das Pytha-Mutterhaus dies empfiehlt.

Carl

von Carl C. Fink - am 15.12.2009 17:33

Re: Problem mit Pytha unter Windows 7

Wenden Sie sich direkt ans PYTHA Lab und lassen Sie sich eine neue exe schicken!

MfG

Ihr PYTHA-Entwickler

von Uschi Flassig - am 15.12.2009 17:51

Re: Problem mit Pytha unter Windows 7

Hallo,

eventuell sind es ja auch nur die Engergieverwaltungs Optionen des Notebooks. Um Energie zu sparen werden Ports bei nicht Benutzung nach einer gewissen Zeit deaktiviert.
Diese Option können Sie im Gerätemanager ausschalten. (rechte Maustaste auf die "USB-Root-Hub" - Eigenschaften - Energieverwaltung)

mit herzlichen Grüßen

Florian Spicka

von Florian Spicka - am 15.12.2009 23:00
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.