Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Optionsscheine - Board
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
Xorron, Oggy, Calvin, X-Ray

und auf gehts in den keller

Startbeitrag von Xorron am 24.01.2003 15:30

mein schöner 2750er knockout der mir heute schön kohle beschwert hat wurde gnadenlos verbrannt..

der nasdaq100 rauscht gleich auch durch die 1000er marke..

kein widerstand scheint irgendwie zu halten und der eur/usd klettert und klettert..

Antworten:

Puh, was für ein Tag..

rauf, runter alles da...
Trading Möglichkeiten ohne Ende.

NDX gibt die 1.000er nicht so schnell her wei ich dachte...

Scheinchen steht bei 0,05...aber so schnell kann ich gar nicht klicken wie ich da rausfliege.. :-)

von Calvin - am 24.01.2003 15:45

wie im Boom, nur gehts nach unten

die Angst treibt die Angst und die Gier die Gier. Hier ist einfach nur noch Angst und jeder noch so kleine Erholungsansatz wird zum teureren Abverkaufen genutzt. Jetzt sollte man auf keinen Fall mehr vor 2519 long gehen, sondern zwischenzeitliche (sicher nicht große) Erholungen, zum Aufbau von Shorts nutzen, es sind immerhin noch weitere 10% Potential nach unten...

Wenn das so weitergeht, sind wir schon nächste Woche bei 2519...vorher geh ich nicht mehr long, auch nicht spekulativ. It's much too :hot:

Gruß und ein schönes WoE X-Ray

von X-Ray - am 24.01.2003 16:26

Nur die Akrobaten werden gefragt

Ich lasse Finger davon. Es kann wirklich sehr chaotisch sein !
Hast Du noch deine Puts (wenn ja dann gratulation !!!) und mit Spreads (aber mit Zertifitaten) gehandelt ? Ich nicht .... zu faul und zu kleine Auswahl um was richtiges aufzubauen, naja letztens ist bischen besser geworden.

Viel Spass und Erfolg

Oggy :-)

von Oggy - am 24.01.2003 16:48

mir reicht die börse auch erst mal für heute

und wer weiß wielange noch :D

habe zwar munter geld verdient aber das was da im moment läuft ist eine ganz miese komödie...

somit wird sich kaum noch irgendein kleinanleger an die börse wagen und die institutionellen werden auch lieber woanders investieren.

vielleicht sollten die amis endlich den irak zubomben
zumindest das thema ist dann gegessen..

nicht falsch verstehen ich finde auch nicht das krieg eine lösung ist..

aber die konsequenzen die das miese börsenklima nachsichzieht spüren ja auch die unbeteiligten die nicht investieren..

die überschussbeteiligungen der LVs sinken.. unternehmen streichen arbeitsplätze.

von Xorron - am 24.01.2003 17:09
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.