Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Mein Stammtisch
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Tigerchen, Sterngucker, maserena, Rainer

IQ Test 2

Startbeitrag von Tigerchen am 21.07.2002 17:44



Dieser läuft direkt mit Uhr...für die, die besser unter Zeitdruck arbeiten können ;-)




[www.sebastian.huber-online.de]

Antworten:

Der Test hier finde ich eigentlich toll aufgebaut, aber von den Fragen her nicht immer ok.
Kenntnisse über Automarken und deutschen Dichtern gehören zum Bereich "Allgemeinbildung" und nicht IQ. Entweder hat man sie auswendig gelernt, oder kennt man sie nicht. Sie sind nicht einfach nur durch Logik zu beantworten.
So gut ich einmal gehört habe, sind die besten Tests diejenigen, die unabhängig von der Bildung der Testperson sind.

(Und natürlich haben mich Wortknobeleien irritiert :D. Da habe ich vielen gegenüber Nachteile, da sie nicht in meiner Muttersprache sind)

Was mir dagegen gut gefällt: Man muss nicht den ganzen Test durchzumachen, um ein Ergebnis zu bekommen, denn es wird die Zahl der gelösten Fragen gegen die verbrauchte Zeit verrechnet. (Mit dem Ergebnis war ich zufrieden :D. Aber wer weiß, wie es aussehen würde, wenn ich das ganze gemacht hätte)

von Rainer - am 22.07.2002 06:39
Rainer schrieb:


(Und natürlich haben mich Wortknobeleien irritiert :D. Da
habe ich vielen gegenüber Nachteile, da sie nicht in meiner
Muttersprache sind)



Die haben mich aber teilweise selber um den Verstand gebracht...*lach*...ich hab dafür unglaublich viel Zeit verschwendet:rolleyes:


Was mir dagegen gut gefällt: Man muss nicht den ganzen Test
durchzumachen, um ein Ergebnis zu bekommen, denn es wird die
Zahl der gelösten Fragen gegen die verbrauchte Zeit
verrechnet. (Mit dem Ergebnis war ich zufrieden :D. Aber wer
weiß, wie es aussehen würde, wenn ich das ganze gemacht hätte)


Also ich fand es nicht schlecht mal gegen die Uhr zu arbeiten...einfach um ein Gefühl dafür zu bekommen, wie es ist unter diesem Zeitdruck den Test zu beantworten...Und auch wenn ...so wie du es schon sagtest...einige Fragen eher zur Allgemeinbildung gehören...so kahm ich dennoch auf den selben Schnitt wie im anderen Test...also interessant war es irgendwie schon..:-)



von Tigerchen - am 22.07.2002 11:53
Tigerchen schrieb:

Zitat


Also ich fand es nicht schlecht mal gegen die Uhr zu
arbeiten...einfach um ein Gefühl dafür zu bekommen, wie es
ist unter diesem Zeitdruck den Test zu beantworten...Und auch
wenn ...so wie du es schon sagtest...einige Fragen eher zur
Allgemeinbildung gehören...so kahm ich dennoch auf den selben
Schnitt wie im anderen Test...also interessant war es
irgendwie schon..:-)



Tiger
[/b]


Zeitdruck ist doch das tägliche Leben. So geht es mir jedenfalls. Jeder Kunde will seine Wünsche möglichst sofort erfüllt haben. Die bitte um Geduld wird zwar verstanden, sollte aber der einmal avisierte Termin verstrichen sein und das gewünschte Ergebnis nicht vorliegen, ist es mit dem Verständnis sehr schnell vorbei.

Apropos: Ernst zu nehmende IQ-Tests werden immer mit einem Zeitlimit versehen, sonst wäre es ja zu einfach. Zur Intelligenz gehört eben eine Auffassungsgabe, die nicht endlos lange benötigt ;-)



von Sterngucker - am 22.07.2002 20:00
Sterngucker schrieb:


Apropos: Ernst zu nehmende IQ-Tests werden immer mit einem
Zeitlimit versehen, sonst wäre es ja zu einfach. Zur
Intelligenz gehört eben eine Auffassungsgabe, die nicht
endlos lange benötigt ;-)



Deswegen fand ich diesen Test ja besser...ich weiß ja nicht ob schon mal jemand REAL solch einen Test gemacht hat...aber da wird ja nur eine bestimmte Zeit vorgegeben...sitzt Du hier vor dem Rechner...kannst Du Dir ja unendlich Zeit lassen...;-)



von Tigerchen - am 22.07.2002 20:40
Tigerchen schrieb:

Zitat



Deswegen fand ich diesen Test ja besser...ich weiß ja nicht
ob schon mal jemand REAL solch einen Test gemacht hat...aber
da wird ja nur eine bestimmte Zeit vorgegeben...sitzt Du hier
vor dem Rechner...kannst Du Dir ja unendlich Zeit lassen...;-)



Tiger


Früher mal (in meiner Jugend ;-) ) habe ich solche Tests gemacht. Wenn ich mich heute dran setze, kann ich meine Erfahrungen des täglichen Lebens einsetzen und schneide in der Regel besser ab, als vor zwanzig Jahren ;-)



von Sterngucker - am 22.07.2002 20:51
Sterngucker schrieb:


Früher mal (in meiner Jugend ;-) ) habe ich solche Tests
gemacht. Wenn ich mich heute dran setze, kann ich meine
Erfahrungen des täglichen Lebens einsetzen und schneide in
der Regel besser ab, als vor zwanzig Jahren ;-)



Also werden wir mit dem Alter wohl tatsächlich weiser hm? ;-)



von Tigerchen - am 22.07.2002 20:59
Tigerchen schrieb:

Zitat



Also werden wir mit dem Alter wohl tatsächlich weiser hm? ;-)



Tiger


Wäre ja schlimm, wenn es anders käme. Dann müsste ich an mir selber zweifeln ;-)



von Sterngucker - am 22.07.2002 21:08
Ja, ich hatte schon mal gemacht. Aber damals hatte ich noch Sprachschwierigkeiten, so dass das Ergebnis nicht ganz relevant war. Trotzdem konnte man es so stehen lassen.

von maserena - am 24.07.2002 05:26
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.