Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Handball-Forum der 3. Liga West
Beiträge im Thema:
14
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
dschaefer, Sundance, dragan L, Hans Wilg, Dukie, Jochen2008, Heeper, RogerMilla

SGSH - Ferndorf

Startbeitrag von Heeper am 27.02.2011 16:48

Hz: 14:12, 43.Min. 18:18, 48. Min. 23:24, 58. Min. 26:27, Ende 26:27
Antworten:
Unentschieden wäre auch gerecht gewesen, aber Ferndorf war schon ne harte Nuss. Leider hat ausgerechnet C. Feldmann mit einem 7m und zwei Tempogegenstößen 3 gute Gelegenheiten ausgelassen, eine Führung zu schaffen, die vielleicht gereicht hätte.
Interessantes Spiel für die Zuschauer.

von RogerMilla - am 27.02.2011 18:39
Schade! Wir hätten Altenhagen-Heepen gerne geholfen, den TuS Ferndorf ein wenig vom Hals zu halten! Ein paar liegengelassene Grosschancen, darunter zwei verworfene 7-m und zwei Schiedsrichter, die 55 Minuten lang eine untadelige Leistung gezeigt haben, waren der Grund für die knappe Niederlage! 55 Minuten ! Dann pfiffen sie vieles gegen die SGSH, was sie bis dahin auf BEIDEN Seiten durchgehen lassen haben. Mehr sage ich dazu nicht...

von Sundance - am 27.02.2011 18:43
Zitat

Mehr sage ich dazu nicht...

Das ist vielleicht besser so.

von dschaefer - am 27.02.2011 19:46
Es war ein spannendes, packendes Derby und ist auf jeden Fall dem Fanumfeld gerecht geworden. Hat gepasst.
Sehr nette Leute in Halver, mich haben viele angesprochen und nett begrüßt. Ich hatte UMTS, Strom, einen gepolsterten Sitzplatz und einen Tisch - traumhafte Arbeitsbedingungen.
Halt, eins: Bei der Stadt/Kommune würde ich eine zweite Hallenuhr beantragen. Wer auf der Gegenseite sitzt oder steht, sieht ohne Halsverrenken keine Zeit und kein Ergebnis.
Sonst ein toller Handballabend.

von dschaefer - am 27.02.2011 19:48
Schade..ich hätte Schalksmühle die Punkte gegönnt
- drücke die Daumen :spos: damit es (zumindest) ein weiteres Jahr in der 3.Liga gibt -
..aber Ferndorf ist halt der 'Ligafavorit'.

Viele Grüße aus Bielefeld
:cheers:

von Jochen2008 - am 27.02.2011 20:09
So sehe ich auch, Minden auch.

von dragan L - am 27.02.2011 20:13
Zum Spiel möchte ich nicht soviel sagen außer froh zu sein über die 2 Punkte.
Beide Mannschaften haben diverse Grosschancen vergeben, dass sich keiner über die Schiri beschweren muss. Sie haben wirklich nicht schlecht gepfiffen.
Aber die im Forum schon diverse male angesprochene "Dame" mit weiss gelocktem Haar habe ich auch kennengelernt.
Sie ist wirklich sehr speziell und verweist die Gästefans mit rüden Worten (die sich für eine Dame nicht gehören) in den Gästeblock mit dem Hinweis auf die bekannten Platzverhältniss in Ferndorf.
1. können da die Fans nichts zu und 2. der Ton macht die Musik.
Ansonsten tolles Kampfspiel und toller Kampf der Fans (wer ist lauter ?) beim anfeuern..

von Hans Wilg - am 27.02.2011 20:13
Hans dir glaube ich!

von dragan L - am 27.02.2011 20:29
Täte ich es dennoch, würden mir sicherlich viele beipflichten... Aber Glückwunsch nach Ferndorf! Eine Punkteteilung wäre das RICHTIGE Ergebnis gewesen.

von Sundance - am 27.02.2011 20:50
Zitat

Aber die im Forum schon diverse male angesprochene "Dame"...

...sag ich auch nichts zu :rolleyes:

von Sundance - am 27.02.2011 20:57
Kann ich so nicht teilen, die Meinung. Aber muss ich ja auch nicht.
Das ist ja das Schöne am Sport.
Fakt ist, Ferndorf hat gewonnen.
Fakt ist für mich aber auch, dass die SGSH mit so einer Leistung wie heute absolut kein Abstiegskandidat ist. Schafft ihr schon.

von dschaefer - am 27.02.2011 21:24
Hier mein Blogeintrag samt Fotos.
Morgen wird es auch ein Video auf der Ferndorfer Webseite geben.


von dschaefer - am 28.02.2011 03:25
Wir haben diese Dame auch kennengelernt, aber ich muss meine vorgefasste Meinung revidieren.
Es war alles voll und wir standen oben an der Treppe. Sie kam und sagte "Hier können sie nicht stehen bleiben, das geht in Kreuztal ja auch nicht, da muss auch alles frei bleiben".
Ich: Nee, ist ok, wir gehen woanders hin, aber es ist ja auch alles voll, schön für euch".
Wir gingen dann und auf einmal stand sie wieder hinter mir und sagte: " Warten sie, ich schaue mal unten nach, vielleicht ist da bei den Trommlern noch Platz".
Kam nach 3 Minuten wieder zu mir und sagte "kommen sie, 4 Mann kann ich da noch unterbringen" und hat uns persönlich runtergeleitet (waren auch Sitzplätze) da dort Ordner standen, die keinen durchliessen.



von Dukie - am 28.02.2011 06:31
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.