Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 13 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 13 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Uncle_Sam, Billyboy344, MarcH30MA

102.1 Kiel FM - Das Radio zur Kieler Woche

Startbeitrag von MarcH30MA am 19.06.2004 13:43

101.2 Kiel FM, der Radiosender des Offenen Kanals in Kiel, veranstaltet auch in diesem Jahr ein spezielles Radioprogramm zur Kieler Woche. Pünktlich zum offiziellen Start des größten Segelsportereignisses der Welt ist das Radio heute am 19.06.2004 um 18.00 Uhr auf UKW 101.2 MHz mit seinem Kieler Woche Sonderprogramm gestartet. Rund um die Uhr berichtet 101.2 Kiel FM live über alles, was man zur und über die Kieler Woche wissen muss. Veranstaltungstipps und Verkehrshinweise gehören ebenso zum Programm wie Gespräche mit Studiogästen und die für jeden Kieler Woche Besucher unverzichtbaren aktuellen Wetterberichte. Ein weiterer Schwerpunkt des Radios zur Kieler Woche sind Berichte über die sportlichen Aktivitäten zu Wasser und zu Land. Zusammen mit viel Musik ist 101.2 Kiel FM ein Programm, das sich hören lässt - und das nicht nur an Land in Kiel, sondern auch auf dem Wasser auf der Kieler Förde bis weit hinter den Kieler Leuchtturm. Möglich machen 101.2 Kiel FM 25 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter der Projektleitung von Marco Hoffmann und Patrick Schäfer. Wie in den Vorjahren ist das Radio zur Kieler Woche interaktiv. Mit dem gläsernen Studio und der Aktion „MeerBlicke" ist der Offene Kanal an der Ecke Kiellinie/Bernhard-Harms-Weg (Blücherbrücke) im Mittelpunkt des Geschehens. 101.2 Kiel FM berichtet von hier täglich sechs Stunden live von 18.00 bis 24.00 Uhr. Über das „Wunschofon" 0431/6400433 und das „Grußofon 0431/6400434 können sich Bürgerinnen und Bürger aktiv in das Programm einschalten. Während der Kieler Woche ist 101.2 Kiel FM zudem als Live-Stream unter www.okkiel.de zu hören und macht so die Kieler Woche auch im Internet erlebbar.

Quelle: OK Kiel

Antworten:

Re: 101.2 Kiel FM - Das Radio zur Kieler Woche

naja, Bremen 4 ist hier kein Thema mehr, ebensowenig wie Antenne MV, welche Dank der 101.1 unmöglich zu empfangen sind und zumal Kiel FM extrem gerichtet Richtung Nord-Ost sendet. Selbst 3 KM hinter dem Sender ist schon Schluß mit der 101.2, da ist heftiges Störfeuer von der 101.1 MHZ. Ist mir auch rätselhaft, welcher Volldepp sowas koordiniert hat, da war selbst die 95.0, wo vor Jahren mal das Kieler Woche Radio gesendet hat, viel weiter zu empfangen.
Über sowas reg ich mich schon gar net mehr auf ......

von Uncle_Sam - am 19.06.2004 15:26
Wenn euch sachen auf 101.2 Kiel FM nerven, wie der Empfang, dann mailt dieses doch einfach mal an studio@kielfm.de und an info@okkiel.de , denn sonst ändert sich garnichts ! ! !

von Billyboy344 - am 22.06.2004 22:35
Zitat

Wenn euch sachen auf 101.2 Kiel FM nerven, wie der Empfang, dann mailt dieses doch einfach mal an studio@kielfm.de und an info@okkiel.de , denn sonst ändert sich garnichts ! ! !


vergiß es, ich hab denen schonmal ne Mail geschickt wegen des doch sehr schlechten Empfanges selbst in Kiel selber und auf die vom Kieler Woche Radio genutze Frequenz 95.0 MHZ hingewiesen, die selbst im Umland bedeutend weiter und besser zu empfangen ist.
Ich bekam nur die Antwort, daß die 95.0 für Hamburg koordiniert ist und es technisch so nicht machbar ist.....

Sorry, aber das ist in meinen Augen lächerlich, da die 95,0 nur bis kurz vor Neumünster reicht, da nur mit 100W gesendet wird, aber die 101,1 aus Kisdorf bei Kaltenkirchen hier fast noch Ortssender ist, da hier mit 20KW gefahren wird.

von Uncle_Sam - am 22.06.2004 23:25
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.