Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
13
Erster Beitrag:
vor 14 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 14 Jahren
Beteiligte Autoren:
dxbjd, MHM, Der kleine Pirat, PeterSchwarz, Thomas (Metal), studix

Tuff Stuff Heavy Metal Sendung bei Rock Antenne

Startbeitrag von dxbjd am 08.07.2004 21:11

Hallo besonders an die Rock und Metal Hörer.

Wer von Euch kennt denn die besagte Heavy Metal Sendung bei der Rock Antenne, welche Donnerstags von 2200-0000 h
läuft und was haltet Ihr so davon ?

Ich finde sie sehr gut, ähnlich gut wie "De Bomb" bei VRT Studio Brussel zur selben Zeit am Donnerstag.

Antworten:

Re: Hard Stuff Heavy Metal Sendung bei Rock Antenne

Da habe ich die Sendung ja gerade verpaßt. Ich kenne sie leider kaum, weil ich die Rock Antenne hier nicht richtig empfangen kann. Welche Bands sind denn so in dieser Sendung zu hören?

Früher hörte ich immer die Metal-Ausgabe des Zündfunks auf Bayern 2, die jeden zweiten Montag von 17-18 Uhr lief. In der Sendung liefen teilweise äußerst nicht-kommerzielle Sachen, die kaum jemand kannte. Moderiert wurde die Sendung von Maximilian Schönherr, der jetzt anscheinend beim DLF ein Computermagazin gestaltet.



von MHM - am 08.07.2004 22:27

Re: Hard Stuff Heavy Metal Sendung bei Rock Antenne

------------
Wer von Euch kennt denn die besagte Heavy Metal Sendung bei der Rock Antenne, welche Donnerstags von 2200-0000 h
läuft und was haltet Ihr so davon ?
------------
Vorweg: Ich finde es überhaupt spitze, daß sich wiedermal ein Privatsender an eine solche Sendung herantraut.
Die Sendung gefält mir sehr gut, man sollte allerdings noch weitere Specials wie Interviews, Präsentation von neuen Alben, etc. einbauen und, WICHTIG, die Sendezeit um mindestens eine Stunde verlängern. Interessant und gut für die Sendung ist auch, daß man an der Musikauswahl nicht unbedingt auf eine Unterstützung vom Metal Hammer, auch als Gummihammer in der Szene bekannt, raushört.
Die Specials sollten bitte nicht so aussehen wie zuletzt bei hr3 Hard'n'Heavy: Bei 4 Hits aus vier Jahrzehnten fühle ich mich erstmal grundsätzlich in Richtung Kommerzialisierung verarscht, Metal-Fans sind da viel objektiver. Wenn ein Titel gut ist, ist es egal aus welchem Jahr oder Jahrzehnt er stammt.
Was RockAntenne und Tuff Stuff bertrifft: W e i t e r s o . Für mich zumindest ein Teilersatz für hr3 Hard'n'Heavy.

von Thomas (Metal) - am 09.07.2004 16:15

Re: Hard Stuff Heavy Metal Sendung bei Rock Antenne

Frage MHM:

Welche Bands sind denn so in dieser Sendung zu hören?

Kann mal ein paar davon nennen: Cradle of filph ; Slayer ; Slipknot ; und andere mir nicht so bekannte richtig harte Death Metal Bands.



von dxbjd - am 09.07.2004 16:27

Re: Hard Stuff Heavy Metal Sendung bei Rock Antenne

dxbjd schrieb:

Zitat

Kann mal ein paar davon nennen: Cradle of filph ; Slayer ;
Slipknot ; und andere mir nicht so bekannte richtig harte
Death Metal Bands.


Die erste Band heißt "Cradle of Filfth". Ich weiß, der Name ist etwas halsbrecherisch :-). Slayer und Slipknot werden am 27.9. in München a zünftige Musi machn (für die Einheimischen: das Konzert wird im Zenith stattfinden). Ich will natürlich dort hingehen. Vielleicht wär das auch was für Dich? Ist halt leider etwas weit weg von Dir, aber Slayer live hat wirklich was für sich!



von MHM - am 09.07.2004 18:27

Re: Hard Stuff Heavy Metal Sendung bei Rock Antenne

Schade eben das München so weit weg liegt von hier (500 Km) da ist ja sogar London oder Paris näher dran.... Würde ja gerne teilnehmen, naja, wenn es mal im Rhein-Main Gebiet oder so ähnlich ein Event gibt, dann könnten wir eher schon was machen. Übrigens hat auch Ocko-TV aus TCH eine sehr gute Metal Sendung mit dem Titel "Madhouse". Läuft Freitags von 2200-2300 und Montags 0000-0100 h.
Entweder auf Astra 1 19°E oder Astra 3A 23,5°E zu sehen.

So richtig harte Videos laufen dort, es gibt immer live interviews mit irgendwelchen Bands. Bei der letzten Sendung lief ein Video, da wäre glaube ich Deine Freundin (MHM) fast in Ohnmacht gefallen.....



von dxbjd - am 10.07.2004 17:56

Re: Hard Stuff Heavy Metal Sendung bei Rock Antenne

Falls jemand schwedisches Fernsehen empfangen kann: SVT 1 bringt am kommenden Freitag ab 21 Uhr eine "Hårdrocknatt" (geschlagene 12 Stunden lang):

http://svt.se/svt/jsp/polopoly.jsp?d=8744&selectedDate=20040716&shortVersion=true&x=25&y=10

von studix - am 10.07.2004 18:38

Re: Hard Stuff Heavy Metal Sendung bei Rock Antenne

dxbjd schrieb:

Zitat

Schade eben das München so weit weg liegt von hier (500 Km)
da ist ja sogar London oder Paris näher dran.... Würde ja
gerne teilnehmen, naja, wenn es mal im Rhein-Main Gebiet oder
so ähnlich ein Event gibt, dann könnten wir eher schon was
machen.


Hab grad mal auf den Terminkalender von Slayer geschaut. Im Rhein-Main-Gebiet gibt es tatsächlich ein Konzert von denen, und zwar am 30.9.04.

25.09.04 Dresden
26.09.04 Berlin
27.09.04 München
29.09.04 Böblingen
30.09.04 Düsseldorf

Als ich vor einigen Jahren mal Urlaub im äußersten Südwesten Frankreichs machte, konnte ich auch viele Sender aus Spanien empfangen, genauer gesagt aus dem Baskenland. Dabei fiel mir ein Programm namens "Euskadi Gaztea" auf, das überwiegend baskischsprachiges Heavy Metal brachte. Und in Norwegen läuft auf NRK P3 ebenfalls ziemlich viel Metal, aber das hast Du ja auch hören können während unseres DX-Camps bei Wilhelm Herbst.

Zitat

So richtig harte Videos laufen dort, es gibt immer live
interviews mit irgendwelchen Bands. Bei der letzten Sendung
lief ein Video, da wäre glaube ich Deine Freundin (MHM) fast
in Ohnmacht gefallen.....


Oje. Wahrscheinlich wäre ich dann für die nächsten Jahre in ein Kloster verbannt worden...



von MHM - am 10.07.2004 20:41

Re: Hard Stuff Heavy Metal Sendung bei Rock Antenne

MHM : Hattest Du schon so mitbekommen was am 09.07.2004 vor der Insel Sylt los war. Hab es hier gelesen, vermultlich ein Meteor der explodiert ist in der Atmosphäre.

http://www.meteoros.de/forum.htm



von dxbjd - am 11.07.2004 06:08

Re: Hard Stuff Heavy Metal Sendung bei Rock Antenne

Die Metal_Sendung auf Radio21 war auch nicht schlecht, aber beim neuen "Classic"-Programm scheint es die nicht mehr zu geben.
Pure FM hat wohl auch nix anderes im Angebot, da bleibt dann nur noch Studio Brüssel.
Allerdings läuft da momentan Sommerprogramm, und da fehlen einige Sendungen, u.a auch die abendlichen Specials.
Zuer Zeit läuft Mo-Do: Smells like the 90s, speziell für "Barbecue-en tuinfesten" wie auf der homepage zu lesen ist, also auch ein eher gefälligerer Mix zur Hintergrundbedudelung.
Sonntags zw. 17 und 20.00 gibts eine Festivalsendung, dürfte für den einen oder anderen noch interessant sein.
Eine meiner Lieblingssendungen, "Duister" am Sonntagabend kommt grad auch nicht, auch da gibt es zur Zeit "Laid-Back"-Radio fürs Barbecue: Brandend Zand
Ich hoffe natürlich, daß nach der traditionellen Sommerpause alle Spartensendungen wieder zurückkommen (auch wenn sie nicht alle meinen Geschmack treffen).
Das MIttags derzeit nicht so viel gelabert wird wie sonst in der Kultursendung Republica, kommt mir dagegen eher gelegen!

von PeterSchwarz - am 11.07.2004 06:40

Re: Hard Stuff Heavy Metal Sendung bei Rock Antenne

Rock Antenne ist auch auf ADR und DVB (Astra), auf DAB in Bayern und in Augsburg auf FM.

Auch gut ist dienstag abend Armand und Frank "Headset" - die ganzen coolen Südtirol-Nummern, aber auch neues Radau-Zeug :-)

von Der kleine Pirat - am 11.07.2004 07:59

Re: Hard Stuff Heavy Metal Sendung bei Rock Antenne

@dxbjd
Danke für den Hinweis. Bisher habe ich davon noch nichts mitbekommen. Ich meld mich dazu nachher nochmal in Deinem Thread im OT-Forum.



von MHM - am 11.07.2004 09:40

Re: Hard Stuff Heavy Metal Sendung bei Rock Antenne

Habe auch jetzt am Sonntag Abend während des boebachtens einer Es-Öffnung zwischen 1800-1900h Sonntags nebenbei auf dem Lokalen Radio RSG (94.3 ; 107.9) ein gut moderierte Metal Sendung entdeckt. Darin wurde sogar von einer LP ein Metal Track gespielt...

Immerhin endlich mal eine gelungen NRW-Bürgerfunk Sendung !
RSG kann man fast am gesamten Niederrhein und auch in der Nordeifel hören.



von dxbjd - am 11.07.2004 19:06
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.