Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
23
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 12 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr, 12 Monaten
Beteiligte Autoren:
Marcus., SaarLux03, Juliens21, Manfred Z, RheinMain701, andimik, Sandy N, Harald Z, Cyberjack, DX OberTShausen, ... und 3 weitere

BNetzA 23.11.2015

Startbeitrag von Manfred Z am 23.11.2015 13:14

DVB-T am 23. November 2015

Die Liste enthält 4196 Datensätze (4197 am 16.11.)

Land	Sendername	Kanal	Status	ERP H	ERP V	StOHöhe	AntHöhe	Polaris	AntChar	Datum Änd

NEU:
D NW Aachen Stadt 43 A4 45.0 333 125 V D 17.11.2015

Koordiniert (A -> K):
AUT Bruck Mur 3 57 K4 38.2 1410 12 H D 20.11.2015
AUT Gmunden 24 K4 37.0 984 48 H D 20.11.2015
AUT Gmunden 41 K4 37.0 984 48 H D 20.11.2015
AUT Gmunden 45 K4 37.0 984 48 H D 20.11.2015
AUT Rechnitz 43 K4 44.0 859 86 H D 20.11.2015

RAUS:
AUT Rechnitz 43 K4 44.0 859 86 H D 23.11.2011
D NW Aachen Stadt 43 A4 43.0 333 125 V D 05.11.2015

Rechnitz 43: ERP-Diagramm geändert


--------------------------------------------

T-DAB am 23. November 2015

Die Liste enthält 4386 Datensätze (4316 am 16.11.)

Land	Kanal	Sendername		Status	ERP V	StOHöhe	AntHöhe	Polaris	AntChar	Datum Änd

NEU:
D RP 5C Kaiserslautern Dansenbg A4 40.0 404 69 V D 20.11.2015
CZE LE Znojmo A 43.0 330 40 V N 16.11.2015
CZE LG Jachymov A 43.0 1243 30 V D 16.11.2015
CZE LL Liberec Cerny Vrch A 43.0 921 15 V N 16.11.2015
CZE LP Frydek Mistek A 43.0 1323 20 V D 16.11.2015

Koordiniert (A -> K):
AUT 5D Bregenz 2 K4 30.0 405 110 V N 20.11.2015
SVK 12C Bratislava K4 40.0 427 135 V D 20.11.2015

Notifikation:
SUI/F 10B Mt Salève (F) K5 40.0 1063 7 V D 16.11.2015
SUI 10B Arbaz Ayent Pas Maimbre K5 34.2 2360 58 V D 16.11.2015
SUI 10B Bagnes Bruson la Cot K5 27.8 1549 33 V D 16.11.2015
SUI 10B Biel Magglingen Baspo K5 24.0 880 6 V D 16.11.2015
SUI 10B Bonvillars Champ Lequet K5 33.8 1049 11 V D 16.11.2015
SUI 10B Bourrignon les Ordons K5 39.0 992 62 V D 16.11.2015
SUI 10B Chaux de Fonds Loge K5 36.0 1161 28 V D 16.11.2015
SUI 10B Chavannes S Moudon Velotty K5 21.8 689 49 V D 16.11.2015
SUI 10B Dent de Vaulion K5 26.0 1472 17 V D 16.11.2015
SUI 10B Feschel Wilerzaelg K5 30.0 1260 69 V D 16.11.2015
SUI 10B Grimentz Roua K5 26.7 1563 24 V D 16.11.2015
SUI 10B Locle Primeveres K5 24.2 994 8 V D 16.11.2015
SUI 10B Loveresse Moron K5 33.4 1242 40 V D 16.11.2015
SUI 10B Martigny Ravoire K5 31.5 1126 56 V D 16.11.2015
SUI 10B Moutier Mt Graitery 2 K5 24.8 1136 7 V D 16.11.2015
SUI 10B Noiraigue les Oeillons K5 32.1 1015 16 V D 16.11.2015
SUI 10B Ollon Chamossaire K5 33.8 2103 51 V D 16.11.2015
SUI 10B Port Valais Chalavornaire K5 45.4 1142 37 V D 16.11.2015
SUI 10B Roches le Trondai K5 27.8 959 14 V D 16.11.2015
SUI 10B Sorens Gibloux K5 43.8 1201 87 V D 16.11.2015
SUI 10B Villiers Clemesin K5 27.0 1019 14 V D 16.11.2015
SUI/F 10D Le Fierney K5 40.0 1255 16 V D 16.11.2015
SUI 12A Chaux de Fonds Cornu K5 34.8 1174 56 V D 16.11.2015
SUI 12A Evilard Hohmatt K5 33.0 984 56 V D 16.11.2015
SUI 12A Gurmels Cordast K5 29.2 664 58 V D 16.11.2015
SUI 12A Port Valais Chalavornaire K5 27.8 1142 34 V D 16.11.2015
SUI 12C Bolligen Bantiger K5 36.0 942 142 V D 16.11.2015
SUI 12C Geuensee Höchweidwald K5 27.0 855 56 V D 16.11.2015
SUI 12C Guggisberg Gusteren K5 27.0 1219 12 V D 16.11.2015
SUI 12C Lenk Metschstand K5 24.8 2097 31 V D 16.11.2015
SUI/AUT 7D Bregenz Pfänder (A) K5 39.8 1053 74 V D 16.11.2015
SUI 7D Arth Rigi Kulm K5 36.1 1792 73 V D 16.11.2015
SUI 7D Bettingen S Chrischona K5 36.3 492 205 V D 16.11.2015
SUI 7D Burgdorf Rothöchi K5 32.7 661 40 V D 16.11.2015
SUI 7D Dulliken Engelberg K5 32.4 699 99 V D 16.11.2015
SUI 7D Flurlingen Cholfirst K5 29.9 570 75 V D 16.11.2015
SUI 7D Freienwil Hörndli K5 32.9 621 50 V D 16.11.2015
SUI 7D Geuensee Höchweidwald K5 34.0 855 69 V D 16.11.2015
SUI 7D Herisau Ramsen K5 31.5 831 24 V D 16.11.2015
SUI 7D Hinwil Bachtel K5 33.7 1112 49 V D 16.11.2015
SUI 7D Höfen Beisseren K5 35.3 831 58 V D 16.11.2015
SUI 7D Küttigen Wasserfluh K5 33.7 860 53 V D 16.11.2015
SUI 7D Medel Curaglia Vergera K5 27.7 1508 26 V D 16.11.2015
SUI 7D Morissen S Carli K5 30.0 1582 23 V D 16.11.2015
SUI 7D Nenzlingen Eggflue K5 32.9 685 42 V D 16.11.2015
SUI 7D Oberdorf Nesselboden K5 32.2 1088 40 V D 16.11.2015
SUI 7D Reuenthal Ried K5 31.1 425 29 V D 16.11.2015
SUI 7D Schänis Biberlichopf K5 37.4 553 57 V D 16.11.2015
SUI 7D Sirnach K5 33.4 651 53 V D 16.11.2015
SUI 7D Sissach Metzenholden K5 31.6 472 50 V D 16.11.2015
SUI 7D Trun K5 30.2 1207 35 V D 16.11.2015
SUI 7D Valzeina Mittagplatte K5 37.2 1370 79 V D 16.11.2015
SUI 7D Versam K5 31.1 1229 47 V D 16.11.2015
SUI 7D Warth Weiningen Haslibuck K5 35.2 451 26 V D 16.11.2015
SUI 7D Wildhaus Säntis K5 33.3 2450 16 V D 16.11.2015
SUI 7D Winterthur Brüelberg K5 33.8 545 85 V D 16.11.2015
SUI 7D Zürich Uetliberg K5 36.7 852 152 V D 16.11.2015
SUI 8B Bolligen Bantiger K5 37.0 937 150 V D 16.11.2015
SUI 8B Burgdorf Rothöchi K5 32.7 661 40 V D 16.11.2015
SUI 8B Dulliken Engelberg K5 34.9 698 106 V D 16.11.2015
SUI 8B Nods Chasseral K5 41.1 1600 45 V D 16.11.2015
SUI 8B Oberdorf Nesselboden K5 32.6 1092 40 V D 16.11.2015
SUI 8B Orvin Bözingenberg K5 33.9 883 26 V D 16.11.2015
SUI 9A Stallikon Felsenegg Stigberg K5 36.0 783 13 V D 16.11.2015
SUI 9B Buchs Hinterberg K5 30.0 905 40 V D 16.11.2015
SUI 9B Rüthi Bismer K5 36.2 757 49 V D 16.11.2015

Antworten:

UKW:

MECKLENBURG-VORPOMMERN:
Neu (A): 87,8 93,8 Greifswald (132231, 540444), 10m, 94m, 1000W/500W, 87,8 D 40-70, 140-290, 93,8 0-20, 50-60, 110-130, 170-190, 240-250, 280-320
105,5 Grimmen (130204, 540718), 10m, 50m, 500W, D 100-260, 320-30
106,3 Stralsund (130207, 541802), 33m, 90m, 500W, D 10-40, 250-280
97,0 Wismar Werft, Standorthöhe 3m.

SCHLESWIG-HOLSTEIN:
A -> KA: 92,2 96,9 105,2. Antennehöhe jetzt 113m.

SAARLAND:
A -> KA: 99,3 Neunkirchen Kossmannstr 1000W

ÖSTERREICH:
Neu (A): 90,0 Lustenau (93849, 472612), 405m, 30m, 30W, D 90-150

SCHWEIZ:
A -> KA: 97,5 99,6 105,8 Zuerich Uetliberg 1000W/690W/1780W

DÄNEMARK:
Gelöscht (A): 96,5 Helle 150W

FRANKREICH
Neu (A): 91,8 Lisieux S Desir 300W
Neu (KA): 94,0 St Julien en Genevois Bougerie 50W

Gelöscht (K): 94,0 Annecy 1000W

NIEDERLANDE:
Neu (A): 97,6 Rotterdam 36kW

POLEN:
Neu (A): 93,8 Gorzow Wielkopolski 10000W
94,4 Szczecin 3000W

TSCHECHIEN:
A -> KA: 87,6 Teplice 1 100W

von Jassy - am 23.11.2015 17:35
87,8 und 93,8 sind Greifswald, nicht Grimmen.:-)

von Nordlicht2 - am 23.11.2015 17:40
Lohnt sich der Aufwand in KL, am Dansenberg eine zusätzliche VHF-Antenne zu installieren (kann ja nix vorhanden sein, da nur UHF und UKW bisher genutzt wurde) anstatt den SWR Standort mitzunutzen?

In Trier ja selbes Spiel.

von Marcus. - am 23.11.2015 18:27
Der Standort liegt immerhin 100 Meter höher, das kann bei DAB durchaus einen Unterschied ausmachen.

von RheinMain701 - am 23.11.2015 19:16
Fußpunkt sind 90m höher, dafür 40m weniger Antennenhöhe.

und angeblich soll für KL-Dansenberg der Bornberg wegfallen. Eine sehr schlechte Entscheidung in meinen Augen.

von Marcus. - am 23.11.2015 19:35
Der Bornberg reicht aber auch wirklich sehr weit nach Rhein-Main hinein, vielleicht hätte es da Laufzeitprobleme gegeben.

Die Frage ist natürlich wie man die Westpfalz versorgt und ob da Kaiserslautern und umliegende Standorte ausreichen oder ob man doch irgendeinen Füllsender dort benötigt.

von RheinMain701 - am 23.11.2015 19:42
Les fréquences DAB pour la Suisse sont déjà actives, pourquoi sont-elles publiées ??

von Juliens21 - am 23.11.2015 19:45
Zitat
Juliens21
Les fréquences DAB pour la Suisse sont déjà actives, pourquoi sont-elles publiées ??


Peut-être que quelque chose a changé dans la hauteur de l'antenne?

von DX OberTShausen - am 23.11.2015 19:48
Oui ça doit être de petits changements de ce genre, quoi que ça concerne un nombre important d'émetteurs en Suisse !!

von Juliens21 - am 23.11.2015 20:02
Ah j'ai trouvé... Status K5 au lieu de K4. Ca change quoi ??

von Juliens21 - am 23.11.2015 20:04
Zitat
Jassy
SAARLAND:
A -> KA: 99,3 Neunkirchen Kossmannstr 1000W


Somit ist nach der 94,6 MHz auch die zweite Frequenz von der Wellesweilerstr. in Neunkirchen zur Kossmannstr. erfolgreich umkoordiniert. Damit sollte man ja jetzt die beiden Frequenzen (falls nicht schon geschehen - ich kann es nicht prüfen) vom Mast in der Kossmannstr. in Betrieb nehmen und ggfs. den Mast in der Wellesweilerstr. abbauen können (ich glaube an dem ist nichts anderes mehr dran, oder?).

von SaarLux03 - am 23.11.2015 20:11
Zitat

Der Bornberg reicht aber auch wirklich sehr weit nach Rhein-Main hinein, vielleicht hätte es da Laufzeitprobleme gegeben.

Die Frage ist natürlich wie man die Westpfalz versorgt und ob da Kaiserslautern und umliegende Standorte ausreichen oder ob man doch irgendeinen Füllsender dort benötigt.


und das Nordsaarland ebenso.

Man hätte ja auch mit Richtstrahlung arbeiten können.

von Marcus. - am 23.11.2015 20:11
Also die 100,2 von KL-Danseberg geht im Nordostsaarland schon noch einigermaßen gut. Bei 10 kW und ordentlicher Höhe ergänzt sich das vielleicht schon noch brauchbar mit dem Schoksberg. (aber sollten wir das nicht besser im DAB-Forum diskutieren?)

von SaarLux03 - am 23.11.2015 20:14
Die 100,2 kommt doch aus 7kW aus Vogelweh.

von Marcus. - am 23.11.2015 20:16
@Marcus: Stimmt, du hast Recht. Die kam glaube ich ne Zeitlang mal übergangsweise aus Danseberg, das hatte ich irgendwie noch im Kopf.

von SaarLux03 - am 23.11.2015 20:22
Zitat
Manfred Z

CZE LE Znojmo A 43.0 330 40 V N 16.11.2015
CZE LG Jachymov A 43.0 1243 30 V D 16.11.2015
CZE LL Liberec Cerny Vrch A 43.0 921 15 V N 16.11.2015
CZE LP Frydek Mistek A 43.0 1323 20 V D 16.11.2015


Interessant ist dass in CZ immer noch im L Band experimentiert wird.

von 102.1 - am 23.11.2015 21:19
Bezüglich 90,0 Lustenau siehe https://www.rtr.at/de/m/KOA101115029

von andimik - am 24.11.2015 06:25
Zitat
Juliens21
Ah j'ai trouvé... Status K5 au lieu de K4. Ca change quoi ??


Non. Les données avec K5 sont additionnelles.

K4: Modification du plan GE06 selon le traité GE06 § 4
K5: Notification des données d'emploi selon le traité GE06 § 5

von Manfred Z - am 24.11.2015 08:14
CZE LG Jachymov, ist damit der Keilberg gemeint ? Der gesendet ja DAB+ nur Richtung Böhmen, was hat sich denn da geändert?

von Sandy N - am 24.11.2015 17:33
Geändert hat sich nichts. Keilberg sendet auf LJ (RTI-Mux). Jetzt ist nur angefragt AUCH auf LG zu senden (Vermutung TELEKO-Mux).

von Harald Z - am 24.11.2015 18:02
Zitat
andimik
Bezüglich 90,0 Lustenau siehe https://www.rtr.at/de/m/KOA101115029


Noch 'ne Dönerhit Funzel die kein Mensch braucht. Aber immerhin ist in Lustenau ausreichend Zielpublikum vorhanden .... :rolleyes:

Der Standort ist direkt am Rhein (= Grenze zur Schweiz), Abstrahlrichtung ist grob Richtung Lustenau Zentrum bis Hohenems. Da ist die Funzel am Gebhardsberg halt nicht so der Brüller und Feldkirch (Schellenberg/Egg) hat dafür auch zu wenig Leistung.

DAB wäre hier die Lösung. 1x Pfänder 150 bis 240 Grad 5 kW und fertig ...

M.

von Cyberjack - am 25.11.2015 11:35
Genau, DAB wäre die Lösung

Sagst du es denen oder soll Kronehit selbst drauf kommen? Hehe.

von andimik - am 26.11.2015 17:09
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.