Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
27
Erster Beitrag:
vor 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Hallenser, De zwarte Piet, Manager., Manfred Z, Staumelder, Jassy, DH0GHU, Funkohr, planetradio, RheinMain701, ... und 10 weitere

BNetzA 15.01.2018

Startbeitrag von Manfred Z am 15.01.2018 11:43

T-DAB am 15. Januar 2018

Die Liste enthält 5249 Datensätze (5249 am 8.1.)

Land	Kanal	Sendername		Status	ERP V	Polaris	AntChar	StOHöhe	AntHöhe	Datum Änd

NEU:
D HE 5C Habichtswald A4 40.0 * V N * 597 105 * 09.01.2018
D NI 5C Osnabrück Engter A4 40.0 * V D * 146 226 * 09.01.2018
HOL 11C Eys + A4 33.0 * V D 198 * 110 * 10.01.2018
HOL 11C Lelystad + A4 40.0 * V D * 2 * 136 * 10.01.2018
HOL 11C Loon op Zand + A4 36.0 V D * 10 120 10.01.2018
HOL 11C Lopik + A4 35.0 V D 0 335 10.01.2018
HOL 11C Megen + A4 33.0 V D 8 110 10.01.2018

RAUS:
D HE 5C Habichtswald A4 36.0 * V D * 597 120 * 15.03.2012
D NI 5C Osnabrück Engter A4 36.0 * V N * 146 156 * 15.03.2012
HOL 11C Eys + A4 31.0 * V D 191 * 90 * 13.12.2017
HOL 11C Lelystad + A4 29.0 * V N * -5 * 105 * 14.12.2017
HOL 11C Loon op Zand + A4 36.0 V D * 10 120 14.12.2017
HOL 11C Lopik + A4 35.0 V D 0 335 14.12.2017
HOL 11C Megen + A4 33.0 V D 8 110 14.12.2017

* geändert
+ Koordinaten geändert (an Regionalkanal angepasst)

Antworten:

DVB-T am 15. Januar 2018

Die Liste enthält 7625 Datensätze (7625 am 8.1.)

Land	Sendername		Kanal	Status	ERP H	ERP V	StOHöhe	AntHöhe	Polaris	AntChar	Datum Änd

Koordiniert (A4 -> K4):
D BB T2_Casekow 22 K4 43.0 72 164 V N 08.01.2018
D BB T2_Casekow 23 K4 43.0 72 164 V N 08.01.2018
D BB T2_Casekow 25 K4 43.0 72 164 V N 08.01.2018
D BB T2_Casekow 27 K4 43.0 72 164 V N 08.01.2018
D BB T2_Casekow 33 K4 43.0 72 164 V D 08.01.2018
D BB T2_Casekow 40 K4 43.0 72 164 V N 08.01.2018
D BB T2_Cottbus Calau 23 K4 50.0 103 177 H N 08.01.2018
D BB T2_Cottbus Calau 29 K4 47.0 103 177 H N 08.01.2018
D BB T2_Cottbus Calau 34 K4 45.0 103 177 H N 08.01.2018
D BB T2_Cottbus Calau 36 K4 50.0 103 177 H N 08.01.2018
D BB T2_Cottbus Calau 40 K4 50.0 103 177 H N 08.01.2018
D BB T2_Cottbus Calau 44 K4 50.0 103 177 H N 08.01.2018
D BB T2_Cottbus Madlow 23 K4 47.0 78 120 V N 08.01.2018
D BB T2_Cottbus Madlow 29 K4 43.0 78 120 V N 08.01.2018
D BB T2_Cottbus Madlow 34 K4 43.0 78 120 V N 08.01.2018
D BB T2_Cottbus Madlow 36 K4 47.0 78 120 V N 08.01.2018
D BB T2_Cottbus Madlow 40 K4 47.0 78 120 V N 08.01.2018
D BB T2_Cottbus Madlow 44 K4 47.0 78 120 V N 08.01.2018
D SH T2_Bredstedt 24 K4 44.0 40 98 H D 08.01.2018
D SH T2_Bredstedt 26 K4 44.0 40 98 H D 08.01.2018
D SH T2_Bredstedt 27 K4 44.0 40 98 H D 08.01.2018
D SH T2_Bredstedt 28 K4 44.0 40 98 H D 08.01.2018
D SH T2_Bredstedt 31 K4 44.0 40 98 H D 08.01.2018
D SH T2_Bredstedt 45 K4 44.0 40 98 H D 08.01.2018
D SH T2_Brunsbüttel 24 K4 30.0 2 84 V D 08.01.2018
D SH T2_Brunsbüttel 26 K4 30.0 2 84 V D 08.01.2018
D SH T2_Brunsbüttel 27 K4 30.0 2 84 V D 08.01.2018
D SH T2_Brunsbüttel 28 K4 30.0 2 84 V D 08.01.2018
D SH T2_Brunsbüttel 31 K4 30.0 2 84 V D 08.01.2018
D SH T2_Brunsbüttel 45 K4 30.0 2 84 V D 08.01.2018
D SH T2_Bungsberg 21 K4 47.0 133 233 V D 08.01.2018
D SH T2_Bungsberg 27 K4 47.0 133 233 V D 08.01.2018
D SH T2_Bungsberg 28 K4 50.0 133 233 V D 08.01.2018
D SH T2_Bungsberg 39 K4 50.0 133 233 V D 08.01.2018
D SH T2_Bungsberg 45 K4 49.0 133 233 V D 08.01.2018
D SH T2_Bungsberg 47 K4 50.0 133 233 V D 08.01.2018
D NI T2_Cuxhaven Stadt 29 K4 43.0 4 213 H N 08.01.2018
D NI T2_Cuxhaven Stadt 35 K4 43.0 4 213 H N 08.01.2018
D NI T2_Cuxhaven Stadt 36 K4 43.0 4 213 H N 08.01.2018
D NI T2_Cuxhaven Stadt 42 K4 40.0 4 213 H N 12.01.2018
D NI T2_Cuxhaven Stadt 48 K4 40.0 4 213 H N 12.01.2018
D NI T2_Dannenberg 30 K4 47.0 102 245 H N 12.01.2018
D NI T2_Dannenberg 32 K4 47.0 102 245 H N 12.01.2018
D NI T2_Dannenberg 35 K4 47.0 102 245 H N 12.01.2018
D NI T2_Dannenberg 38 K4 40.0 102 245 H N 12.01.2018
D NI T2_Dannenberg 43 K4 47.0 102 245 H N 12.01.2018
D NI T2_Dannenberg 48 K4 47.0 102 245 H N 12.01.2018
D HB T2_Bremen 34 K4 47.0 2 228 H N 08.01.2018
D HB T2_Bremen 35 K4 47.0 2 228 H N 08.01.2018
D HB T2_Bremen 42 K4 47.0 2 228 H N 08.01.2018
D HB T2_Bremen 46 K4 43.0 2 228 H N 08.01.2018
D HB T2_Bremen 48 K4 47.0 2 228 H N 08.01.2018
D BY T2_Brotjacklriegel 21 K4 47.0 1016 116 V D 08.01.2018
D BY T2_Brotjacklriegel 28 K4 50.0 1016 116 V N 08.01.2018
D BY T2_Brotjacklriegel 33 K4 50.0 1016 116 V N 08.01.2018
D BY T2_Brotjacklriegel 35 K4 50.0 1016 116 V N 08.01.2018
D BY T2_Brotjacklriegel 40 K4 50.0 1016 116 V N 08.01.2018
D BY T2_Brotjacklriegel 46 K4 50.0 1016 116 V N 08.01.2018
D BY T2_Büttelberg 35 K4 47.0 530 209 H N 08.01.2018
D BY T2_Büttelberg 42 K4 47.0 530 209 H N 08.01.2018
D BY T2_Dillberg 25 K4 50.0 595 191 V N 12.01.2018
D BY T2_Dillberg 29 K4 50.0 595 191 V N 12.01.2018
D BY T2_Dillberg 34 K4 50.0 595 191 V N 12.01.2018
D BY T2_Dillberg 35 K4 50.0 595 191 V N 12.01.2018
D BY T2_Dillberg 42 K4 50.0 595 191 V N 12.01.2018
D BY T2_Dillberg 47 K4 50.0 595 191 V N 12.01.2018
D SN T2_Chemnitz Geyer 22 K4 47.0 738 174 V N 08.01.2018
D SN T2_Chemnitz Geyer 25 K4 50.0 738 174 V N 08.01.2018
D SN T2_Chemnitz Geyer 29 K4 50.0 738 174 V N 08.01.2018
D SN T2_Chemnitz Geyer 32 K4 50.0 738 174 V N 08.01.2018
D SN T2_Chemnitz Geyer 42 K4 50.0 738 174 V N 08.01.2018
D SN T2_Chemnitz Geyer 46 K4 50.0 738 174 V N 08.01.2018
D SN T2_Chemnitz Reichenhain 22 K4 37.0 430 95 V N 08.01.2018
D SN T2_Chemnitz Reichenhain 25 K4 44.0 430 95 V N 08.01.2018
D SN T2_Chemnitz Reichenhain 29 K4 44.0 430 95 V N 08.01.2018
D SN T2_Chemnitz Reichenhain 32 K4 44.0 430 95 V N 08.01.2018
D SN T2_Chemnitz Reichenhain 42 K4 44.0 430 95 V N 08.01.2018
D SN T2_Chemnitz Reichenhain 46 K4 44.0 430 95 V N 08.01.2018
D ST T2_Dequede 30 K4 50.0 58 174 V N 12.01.2018
D ST T2_Dequede 32 K4 50.0 58 174 V N 12.01.2018
D ST T2_Dequede 34 K4 50.0 58 174 V N 12.01.2018
D ST T2_Dequede 35 K4 50.0 58 174 V N 12.01.2018
D ST T2_Dequede 45 K4 50.0 58 174 V N 12.01.2018
D ST T2_Dequede 48 K4 50.0 58 174 V N 12.01.2018
D ST T2_Dessau Stadt 30 K4 31.5 64 50 V N 12.01.2018


von Manfred Z - am 15.01.2018 11:45
Oha, Bungsberg (lokal auch "Bumsberg") bekommt auch Freenet? Interessant...

von Boombastic - am 15.01.2018 12:14
Das ist nicht gesagt. Es werden nur die Frequenzansprüche quasi "gesichert"...

von DH0GHU - am 15.01.2018 12:15
UKW

MECKLENBURG-VORPOMMERN:
A -> KA: 88,7 Wismar Gaegelow 1000W

NIEDERSACHSEN:
Neu (A): 101,5 Lingen 15000W --> Antennehöhe von 154m auf 185m hoch. Diagramm bleibt ND.

SCHLESWIG-HOLSTEIN:
A -> KA: 88,5 Stockelsdorf 200W

BELGIEN:
Neu (A): 88,8 Buetgenbach Rurhof 1000W
106,0 106,9 Buissonville 500W

POLEN:
Neu (A): 106,7 Gdynia Oksywie 3000W
99,7 Koszalin Chelmska Gora 1000W
93,7 Wrzesnia 2000W

von Jassy - am 15.01.2018 12:59
Zitat
DH0GHU
Das ist nicht gesagt. Es werden nur die Frequenzansprüche quasi "gesichert"...


Soll heißen einige Kanäle in Calau und Cottbus-Madlow werden nie in Betrieb gehen !? Na DANKESCHÖN !!

von 0815xxl - am 15.01.2018 13:15
Zitat
0815xxl
Zitat
DH0GHU
Das ist nicht gesagt. Es werden nur die Frequenzansprüche quasi "gesichert"...


Soll heißen einige Kanäle in Calau und Cottbus-Madlow werden nie in Betrieb gehen !? Na DANKESCHÖN !!

Ja, so ist es. Die für FreenetTV reservierten Kanäle werden wahrscheinlich nie in Betrieb gehen.

von Zwölf - am 15.01.2018 13:34
6 x Dequede für DVB- T 2 Koordiniert.
Leider wurde dieser Standort vom TV Netz genommen. Viele Jahre war Ich " nah dran " an Dequede.
Wenigstens wird noch Radio von Diesem TV Turm gesendet. Eventuell noch Richtfunk und Anderes.
Die Frequenzen werden Richtigerweise sichergestellt.

von RADIO354 - am 15.01.2018 14:02
Das ist doch nichts Neues. Die Datenbanken sind doch voll von Koordinierungen, die nie genutzt wurden. Das ist nur dank Frequenzmangel und Alternativlosigkeit mobiler Übertragungswege bei gleichzeitig hoher Nachfrage beim Konsumenten auf UKW anders.

von DH0GHU - am 15.01.2018 14:45

NIEDERSACHSEN:
Neu (A): 101,5 Lingen 15000W --> Antennehöhe von 154m auf 185m hoch. Diagramm bleibt ND.


Müsste man mal beobachten wie sich das Signal verbessert.
Interessant ist auch wie weit ffn dann nach NRW einstrahlt.

von _Yoshi_ - am 15.01.2018 16:21
Kam die nicht eh immer schon von oben?

von Habakukk - am 15.01.2018 16:41
Was wurde DAB-technisch in Bramsche-Engter geändert?

von Staumelder - am 15.01.2018 16:57
Die Antenne kommt höher und die Leistung wird von 4 auf 10 kw erhöht.

von Hallenser - am 15.01.2018 17:03
Wird Zeit für ein Teleobjektiv. Und Wetter :D Bedankt!

von Staumelder - am 15.01.2018 17:12
Zitat
_Yoshi_

NIEDERSACHSEN:
Neu (A): 101,5 Lingen 15000W --> Antennehöhe von 154m auf 185m hoch. Diagramm bleibt ND.


Müsste man mal beobachten wie sich das Signal verbessert.
Interessant ist auch wie weit ffn dann nach NRW einstrahlt.

Laut FMLIST beträgt die Antgennenhöhe jetzt schon 184 Meter.

von Günni74 - am 15.01.2018 17:17
"Neu (A): 88,8 Buetgenbach Ruhrhof 1000W"

Rurhof ohne H! Wann kapieren die das?
https://www.facebook.com/Domaine-Rurhof-442222639190513/

Wer möchte dort senden?

von De zwarte Piet - am 15.01.2018 17:57
Ergänze:
Wer möchte gegen Langenberg 88,8 senden?

von Manager. - am 15.01.2018 18:04
Zitat
Staumelder
Was wurde DAB-technisch in Bramsche-Engter geändert?


Neben Höhe und Leistung, wird meiner Meinung nach von Rundstrahlung auf gerichtete Aussendung geändert.

von drahtlos - am 15.01.2018 18:32
Zitat
De zwarte Piet
"Neu (A): 88,8 Buetgenbach Ruhrhof 1000W"

Rurhof ohne H! Wann kapieren die das?


Ich werde es wohl nie verstehen :-)

von Jassy - am 15.01.2018 19:34
Ist ganz einfach: ;)

Rechts vom Rhein => Ruhr
Links vom Rhein => Rur

von Manager. - am 15.01.2018 20:07
Zitat
drahtlos
Zitat
Staumelder
Was wurde DAB-technisch in Bramsche-Engter geändert?


Neben Höhe und Leistung, wird meiner Meinung nach von Rundstrahlung auf gerichtete Aussendung geändert.


Richtig,in den Bereich von 230 bis 250 Grad werden es "nur" 5 kw. Der Rest kriegt die vollen 10 kw,so zumindest laut Bundesnetzagentur. Also unterm Strich kriegt auch der Bereich von 230 bis 250 Grad mehr Leistung als aktuell,auch wenn es nur 1 kw ist.

von Hallenser - am 15.01.2018 20:18
es gibt doch Radio Rur

von planetradio - am 15.01.2018 20:20
Zitat
Manager
Ist ganz einfach: ;)

Rechts vom Rhein => Ruhr
Links vom Rhein => Rur


Ausnahmen bestätigen die Regel, z.B. der Ort Einruhr an der Rur und der Bach Erkensruhr, der bei Einruhr in die Rur fließt, und an dem es auch einen Ort namens Erkensruhr gibt.

Und in Google Maps gibt es noch den Hinweis auf das
"Erkensrurtal mit Nebenbächen und Felsen am Oberseeufer".

Da soll einer durchblicken...

von Funkohr - am 15.01.2018 20:27
Zitat
De zwarte Piet
"Neu (A): 88,8 Buetgenbach Ruhrhof 1000W"

Wer möchte dort senden?

100,5 Das Hitradio möchte wohl dort senden. Für die war in Bütgenbach mal die 94,4 koordiniert, die aber wohl inzwischen nach Malmedy gewandert ist und somit in Bütgenbach nicht mehr nutzbar ist. Deshalb wohl die 88,8 als Alternative. Dass die Frequenz, wenn der WDR sie nicht gleich ganz verhindert, sehr ungünstig liegt, ist völlig klar.

edit: man hat wohl schon vor zwei Jahren versucht, eine 97,6 in Bütgenbach zu koordinieren, das scheiterte aber anscheinend an einem Einspruch - von wem, keine Ahnung.

von RheinMain701 - am 15.01.2018 20:28
Zitat
Manager.
Ergänze:
Wer möchte gegen Langenberg 88,8 senden?


Die Topographie macht's möglich. Die Eifel reicht als Barriere.

von FrankenWalder - am 15.01.2018 20:31
Der verzweifelte Versuch,auf den Vennhöhen eine freie Frequenz zu finden. Daran haben sich schon gewisse CHEFS die Zähne ausgebissen. 94.4 dort gescheitert, 97.6 auch? Dann soll es jetzt die 88.8 werden...oh jee, auch Dudelange auf 88.9 kommt dort oben noch rein. Das gibt ne schöne Zischelfrequenz. Da kann ich nur sagen: Macht hinne mit DAB+, das bringt mehr, als dort noch UKW-Lücken zu suchen, die es nicht gibt. Es gäbe vielleicht noch die 107.3, die früher in St Vith in Betrieb war...

von De zwarte Piet - am 15.01.2018 20:56
Auf Google Maps ist Rurhof offenbar auch falsch geschrieben: klick

von DX-Fritz - am 15.01.2018 23:03
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.