Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 12 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
dxbruelhart, Joachim, Peter Schwarz

Big FM Horb 92,7

Startbeitrag von dxbruelhart am 22.08.2002 06:32

Big FM hat den Sender Horb auf der Schütte auf 92,7 in Betrieb genommen; diese Info habe ich von Peter Schwarz. Ich sollte den Sender selbst auch empfangen können, ich habe von meinem Empfangsstandort Guldenen aus ja fast optische Sicht gen Horb. Auf 92,7 höre ich aber nur HR 3 vom Hardberg und Radio RSA (ex Welle Bodensee resp. Radio Lindau) von Weiler; kein Ton von Big FM.
Peter, hast Du den Sender selbst empfangen? Hat der Sender vielleicht nur eine deutlich geringere Sendeleistung als die koordinierten 1 kW oder sendet der mit starker Richtstrahlung gen nördliche oder östliche Richtungen, oder sendet er gar von einem anderen Standort - als dem vorgesehenen Schütte-Turm ( 08E 40 56 / 48N 26 44)?

Antworten:

Den Sender habe ich selbst empfangen in der ersten August-Woche.
Bei mir ging in Tischardt das Ausblenden zu HR3 mühelos, da die beiden Sender in etwa im 90°-Winkel zueinander liegen.
Über Standort, Leistung etc. weiss ich nicht Bescheid, im Raum Horb kenne ich mich so gut wie überhaupt nicht aus.
Ich fürchte, Christian, Du musst da hinfahren ;-)

von Peter Schwarz - am 22.08.2002 09:53
Ich habe den Empfang des Senders heut mal versucht, da ich im Raum Villingen-Schwenningen war. Während im Stadtgebiet (Schwennningen) auf der 92,7 trotz höher gelegenem Standort gar nichts ging, war er an einem Parkplatz an der B 523 Richtung Tuttlingen zwar leicht verrauscht (durch hr3) in Stereo + RDS zu empfangen. Dieser Standort war nach Norden offen. Ich kann mir aber vorstellen dass ein größerer Einzug des Strahlungsdiagramms Richtung Süden existiert.

von Joachim - am 29.08.2002 14:05
Heute konnte ich nun endlich die genaueren Daten dieses Senders in Erfahrung bringen: Der Sender steht auf dem Aussichtsturm an der Ostkante der Schütte, im westlichen Teil von Horb; Koordinaten: 08E 40 56 / 48N 26 44; Standorthöhe 522 m, Antennenhöhe 38m, ERP 500 W, horizontale Abstrahlung gerichtet gen 220° und 140°. Gen Norden und Süden existieren Einzüge.

von dxbruelhart - am 09.10.2002 16:01
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.