Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 13 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 13 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Terranus, Hagbard Celine, Tom271166, bck2gd

DVB Sender Düsseldorf / Köln

Startbeitrag von bck2gd am 04.01.2005 18:11

Hallo Wird demnächst von Sender Düsseldorf/ Köln Vieleicht auch mal DVB t in VHF BereichK 5bis11 genutzt??? Oder sonst DVBt in NRW im VHF Bereich. Wer hat Infos Über Sender, Kanäle in NRW ??? danke THEO

Antworten:

Hallo Theo,

hier scheiden sich noch die Geister was mit dem VHF-Band passiert.

Entweder DVB-T oder DAB.

Das wird sich aber erst im Jahr 2006 nach der nächsten Wellenkonferenz entscheiden.

Gruss Thomas

von Tom271166 - am 05.01.2005 07:08
Zumindest in Rhein-Main sendet das ARD-Bouquet auf VHF Kanal 8, also dem alten Feldberg-Kanal der ARD. Mich würde es allerdings überhaupt nicht stören, wenn die ARD auf UHF wechseln würde - denn die SNR ist niedriger als bei den UHF-Kanälen und es kommt hier mit ner Zimmerantenne im 1. Stock sogar gelegentlich zu Aussetzern. Außerdem lässt sich dieses Programm nur direkt am Fenster einfangen, wogegen die stabileren ZDF/Privat-Bouquets weiter innen im Zimmer (dafür auf dem Fernseher stehend und somit höher) sogar eine bessere SNR bekommen als am Fenster...



von Hagbard Celine - am 05.01.2005 12:24
Für das Ruhrgebiet ist der Kanal 10 für Anfang 2006 anstatt K64 für ARD geplant, derzeit sendet die ARD ja noch analog auf K9.
Die Sender wurden übrigens schon alle auf VHF vorbereitet !



von Terranus - am 05.01.2005 17:16
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.