Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 13 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 13 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Nordlicht2, telefonfreak, Analog-Freak

Hamburg Kanal 53 noch aktiv?

Startbeitrag von Analog-Freak am 31.05.2005 01:10

Ist das HAM-Bouquet auf K53 noch aktiv? In der Sender-Tabelle ist Kanal 53 nicht mehr verzeichnet, Sonntag früh war es dank Tropo hier sowohl auf K46 als auch auf K53 empfangbar (Px: Hamburg 1, terranova, neun live, Eurosport). Heute ist leider keine Tropo, daher sind die Hamburg-Lübecker Bouquets wieder nicht empfangbar. Wäre nett, wenn wenigstens der Kanal 53 wieder "frei" wird für analoge Beobachtung.

Jetzt hat man auch noch ganz überraschend Cuxhaven analog abgeschaltet :mad: Das war noch der einzige analoge QTH aus der Gegend (wichtig als Tropo-Indikator). Wenn meine DigiPal1 auf K55 "anbeißt", wäre das auch ein Indikator, aber es fehlen beim DVB-T einfach Grießbildung und Interferenzmuster. Überlagern sich 2 DVB-T-Bouquets auf einem Kanal, findet die Box keines der beiden Bouquets, oder das stärker einfallende kommt nur "zerhackselt" herein.. Das ist hier bei ÜRW mehrfach der Fall:
K23: Hamburg-Lübeck vs. Hannover-Braunschweig: beides ZDF mobil, aber nicht miteinander synchronisiert
K33: Hamburg-Lübeck (NDR-ARD) vs. Berlin (ZDF mobil)
K44: Hannover-Braunschweig vs. Berlin: beide Pro7-sat.1, aber nicht synchronisiert.
Bei Überlagerung mit analogen Signalen gibt es auch Probleme, immerhin kann die DigiPal1 ein DVB-Signal noch problemlos verarbeiten, wenn das analoge Signal noch schemenhaft erkennbar ist.

Antworten:

Stand soeben um 03.57 Uhr: Meine Digipal 1 zeigt hier in Hamburg sowohl Kanal 53 als auch Kanal 46 noch an, alle Programme beider Kanäle sind empfangbar.

Laut Presse sollte der Simulationbetrieb nur bis Montag laufen, danach sollte Kanal 53 abgeschaltet werden.

Schöne Grüsse
Marko

von telefonfreak - am 31.05.2005 01:58
Wurde gestern 31. im Laufe des Tages abgeschaltet, am Abend des 31. war auf 53 jedenfalls nichts mehr.

Irgendwie haben die letzte Woche auch die Video PID aller privaten Programme in Hamburg geaendert. Musste bei einem Receiver alle neu einlesen da der wohl nicht die SID auswertet.

Schade eigentlich, dass Kanal 59 in Hamburg nicht zu empfangen ist, werd aber noch mal mit Dachantenne probieren (auf dem Dach denn am Fenster gings auch damit nicht). Im Auto ging der so gerade bis Barkteheide was auf halber Strecke liegt.
Da bleibt nur zu hoffen, dass die HAM wirklich noch ein Paket aufschaltet hab aber noch nicht ueber eine Ausschreibung gelesen. Immerhin die Technik scheint ja schon installiert wenn ne ganze Woche Parallelbetrieb moeglich ist.

von Nordlicht2 - am 01.06.2005 08:55
Ich musste auch einen kompletten neuen Sendersuchlauf machen, da die Digipal 1 sonst sich nicht dazu überreden ließ, Eurosport auf Kanal 53 zu löschen...

Na super, ich darf hier in Horn keine Dachantenne installieren. Kann ich Kanal 59 wohl knicken.

Schöne Grüsse
Marko

von telefonfreak - am 01.06.2005 23:16
So hab jetzt meine 47er UHF auf dem Dachboden aufgehaengt. Damit geht K59 und somit Tele5 stabil wenn auch nicht all zu viel Reserve ist. Allerdings ist Empfang nur Vertical moeglich also nur Stockelsdorf obwohl Berkenthin bei mir ungefaehr gleich weit weg ist (so 54km). Interessant ist, dass Bungsberg nur etwas schwaecher ist obwohl 80 km entfernt aber naja halt 50kW und deutlich hoeher. Bungsberg geht auch nicht mehr stabil, schwankt leicht.

Tja zumindest auf dem Dachboden musst in Horn was installieren wenn du mit K59 experimentieren willst.

von Nordlicht2 - am 02.06.2005 21:03
@Nordlicht2: Vorgestern Nacht (01.06.-> 02.06.) konnte meine Digipal 1 die Bouquets auf den Kanälen 23 (ZDF) und 30 (Pro7 sat.1) ohne Umprogrammierung wiedererkennen, N24 kam längere Zeit störungsfrei herein. Analog war K53 nicht mehr verrauscht, hier war wieder der RBB zu empfangen (mit Interferenz durch Torfhaus).

@telefonfreak: Ist ärgerlich mit dem Antennenverbot. Ich muss, wenn ich hier zu Hause beobachte (Meck-Pomm, Nähe Parchim), die alte UHF-Yagi aus dem Fenster heraushängen (und anschließßend wieder "einziehen"). Der Kanal 59 würde aber lediglich Tele 5 bringen, die beiden übrigen Px dürften auf K46 schon hereinkommen.

von Analog-Freak - am 03.06.2005 15:30
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.