Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
mor_, chris2612

Weiterer DVB-T Ausbau in Mitteldeutschland

Startbeitrag von chris2612 am 04.01.2006 18:37

Im Newsletter 12/05 der DVB-T Geschäftsstelle Mitteldeutschland steht folgendes zum weiteren Ausbau von DVB-T in der Region:

Der Ausbau von DVB-T soll auch in Mitteldeutschland Schritt für Schritt vorangetrieben werden. „Ich verrate kein Geheimnis, wenn ich sage, dass die Gebiete um Magdeburg, Chemnitz, Dresden, Zwickau und Gera in der Diskussion sind“, so MDR-Intendant Udo Reiter. „Ich gehe davon aus, dass wir den Zuschauern im kommenden Jahr einen klaren Ausbauzeitplan nennen können. Bis zur Umstellung auf DVB-T bleibt die analoge terrestrische Versorgung in den entsprechenden Gebieten natürlich erhalten.“ Der MDR will Anfang 2006 mit dem ZDF, den Landesmedienanstalten und dem Sendenetzbetreiber T-Systems über weitere Schritte beraten.

Quelle: http://www.dvbt-mitteldeutschland.de/Newsletter/pdf/DVB-T_Newsletter_Dezember2005.pdf

Gibt es bereits irgendwelche Informationen zu den Kanälen die in den genannten Städten bzw. im Umland für DVB- T zur Verfügung stehen ?

Antworten:

..oh ich dachte schon die MSA hätte ne PM rausgegeben :-)
In der BNetzA Datei sind Chemnitz + Madgeburg mit Dummies ankoordiniert (62ff) und in Wittenberg ZDF K 38.
Zitat

Der MDR will Anfang 2006 mit dem ZDF, den Landesmedienanstalten und dem Sendenetzbetreiber T-Systems über weitere Schritte beraten.

Ich denke wirklich da wird sich erst jetzt etwas in den Gang setzen...
mor

von mor_ - am 04.01.2006 18:52
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.