Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 14 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 14 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
B. Antworter, Stephan Kaiser, Kroes

Heute Nacht letzte Umstellungen der öffentlichen in NL

Startbeitrag von Kroes am 30.05.2003 16:39

Ab 0:05 sollen in der Nacht von Heute auf Morgen die letzten Umstellungen bei Radio 1 bis Radio 4 in den Niederlanden durch sein:

Radio 1 wechselt in Lopik von der 104.4 auf die 98.9 (bislang Radio 4), dadurch können 104.1 Arnhem, 94.3 Haarlem, 90.2 Rotterdam und 98.2 Loon op Zand abgeschaltet werden. Die 98.2 geht dann an Radio 4, die 94.3 ebenfalls, allerdings von Lopik mit hoher Leistung (100 kW), Rotterdam wird nicht mehr neu vergeben und auf der 104.1 startet wohl am Sonntag Yorin FM. In Rotterdam wird für Radio 4 zusätzlich noch die 94.7 in Betrieb genommen. Die MW-Frequenzen von Radio 1 auf 1008 und 891 strahlen zur Zeit sowieso nur noch eine Hinweisschleife aus, ab heute Nacht oder spätestens in der Nacht von Samstag auf Sonntag wird diese auch abgeschaltet.
Nach Nozema-Seite soll auch die 93.4 Hulsberg für Radio 2 (bislang 92.1) schon in dieser Nacht aktiviert werden - da ist aber bislang Yorin FM aus Maastricht zu empfangen. Möglicherweise wird also die neue 91.1 dort auch schon heute Nacht angeworfen.
In der Nacht von Samstag auf Sonntag finden dann die Wechsel auf den regionalen, öffentlichen Sendern statt (nichts was im Grenzgebiet besonders interessant wäre, ausser 102.4 Arnhem jetzt 102.0) und die Umstellung der Privatsender beginnt offiziell. Diese soll dann bis zum 01.09.03 komplett durchgeführt sein.

Antworten:

Wann wird denn die MW 675 umgeschaltet?

Und was ist jetzt mit den UKW-Frequenzen von 10 FM? Steht das jetzt definitiv fest???

von Stephan Kaiser - am 30.05.2003 16:57
Noch erzählt Hans Hoogendoorn auf der 1008, daß Radio 1 nicht mehr auf der Mittelwelle zu hören ist...

Und auf 675 spielt nach wie vor die Schmusimusi...

Na dann, gute Nacht!

von B. Antworter - am 30.05.2003 22:32
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.