Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
17
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 6 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
_Yoshi_, pete04, DX-Matze, RADIO354, Peter Schwarz, RTL 102.5 Fan, MPDX - UnterkärntenDX, DX-Project-Graz, Tornado Wayne, PowerAM, ... und 6 weitere

538 auf 891 kHz auf MW, kann das sein?

Startbeitrag von RadioactiveNoise am 21.07.2007 01:32

Bei meinen nächtlichen Scanaktionen in den vorigen Tagen habe ich festgestellt, dass genau unterhalb des RAI auf 900 kHz, ist a gutes altes Nordmende Radio mit dem ich das gescannt habe, ohne PLL, was wenn nicht richtig abgeschirmt ist vor allem auf LW und MW dir das Signal kaputt macht. Auf jeden Fall habe ich Radio 538 aus den Niederlanden auf 891 kHz empfangen, denke ich. Kann das sein und seit wann sendet er dort?

Antworten:

Yeep. Radio 538 sendet seit der Zerobase auf 891 kHz aus Hulsberg (20 kW). Hintergrund: Der Sender hat in der Provinz Limburg keine UKW-Frequenz bekommen und darf sein Programm über AM dort verbreiten. Ich kann den Sender hier in Osnabrück mit dem Sangy sogar tagsüber erahnen, bei Dunkelheit ist der Empfang abgesehen von Fading und Überschlägen aus Italien und von Radio Scotland okay.

von Staumelder - am 21.07.2007 07:19
Die 891 kHz liegt hier in einem heftigen Interferenzfeuer mit irgendeinem anderen Sender. :(

von PowerAM - am 21.07.2007 18:36
Algerien und die Türkei setzen auf dieser QRG leistungsstarke Sender ein, die auch bis Mittel-
europa durchkommen, zudem nutzt auch ein Portugiese mit einpaar Kilowatt diese Welle.

von Langenhagener - am 22.07.2007 06:13
Ja, 891 op volle Kracht...wäre interessant, wo Du ihn empfangen hast. Mich interessiert ja schon mal, wie weit diese Funzel geht. Als ich in Going/Tirol die 891 eingestellt hatte, war da nachts so ein Mischmasch, in dem durchaus auch 538 dringewesen sein könnte.


von PeterSchwarz - am 23.07.2007 20:20
Ich krame mal diesen alten Thread aus:
Ich finde es gut dass Radio 538 weiter auf MW sendet.
Der Sender ist in der Oberpfalz nach Einbruch der Dunkelheit gut zu empfangen.
der verschwindet zwar manchmal im Fading, aber kommt noch gut durch.
Störer gibt es eigentlich keine.

von 101,4 - am 10.03.2011 21:38
Lustigerweise war ich vor 3 Wochen mit dem kleinen TECSUN in Going, Tirol.
Hatte das Vergnügen, 538 via Hulsberg zu hören, wenn ich die Ferrit-Ant genau ausgerichtet hatte.
Hoffe, die bleiben da noch ein Bisschen… (CH)




von Köllepözer - am 10.03.2011 23:43
Geht auch hier in Tampere bei Dunkelheit mit bis zu O=3-4 zu hören, da es hier kaum Störer auf dieser QRG gibt.

von Tornado Wayne - am 11.03.2011 11:42
Nachts geht der hier in Graz mit O=3!

von DX-Project-Graz - am 11.03.2011 12:26
Hier in Ostfriesland ist der zur zeit mit O=1 - O=2 zu Empfangen.
Ich will das noch mal Heute Abend testen.

von _Yoshi_ - am 11.03.2011 14:45
Geht hier mit rund O=3 abends, mit mäßigem Schwund.

von DX-Matze - am 11.03.2011 18:18
Höre den öfters auf der A44...
In der Dunkelheit problemlos, tagsüber öfters mit Einbrüchen...

von pete04 - am 11.03.2011 18:45
Jetzt ist 538 mit etwa O=3 - O=4 zu empfangen.
Allerdings mit ein Langsames Fading.
Auch die Gleichkanalstörungen halten sich in Grenzen.

von _Yoshi_ - am 11.03.2011 18:51
Hallo Radiofreunde,

Ich habe gestern gegen 22:00 Uhr MEZ mal hereingehört.
Das Signal fadete etwas und war mit dem DE 1103 mit leichtem Rauschanteil O=3 aufzunehmen.
Als Antenne diente die im Radio vorhandene Ferritantenne.
MfG Det.

von RADIO354 - am 13.03.2011 09:54
Ach deeeer, der kommt hier mit O=5 rein. :cool:

von Peter Schwarz - am 13.03.2011 11:17
Der kommt bei mir fadend bis auf O-4 fast rein, also schon fein auf der PA hörbar!

von MPDX - UnterkärntenDX - am 14.03.2011 20:15
Hier auch! ich höre auch :)

von RTL 102.5 Fan - am 14.03.2011 20:19
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.