Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Toto_Pfalz, Rosti 2.0

DVB-T + analog TV + UKW Gemeinschaftsscan in der Pfalz

Startbeitrag von Toto_Pfalz am 18.10.2007 11:29

Wenn es nicht in Strömen regnen sollte wollte ich den Feiertag am 1.11 zum scannen nutzen. Wer Zeit und Lust hat ist dazu herzlich eingeladen. Es eignen sich dazu die Höhenzüge zwischen Eulenbis und der Waldhöhe bei Sulzbachtal in der nördlichen Westpfalz.
DVB-T mäßig dürfte man an dem Tag das neue Tnt aus dem Elsass begrüßen dürfen. Könnte also spannend werden.

Ergänzung:

Also ich habe meine 19Elemente UHF (CH21-69) Antenne von Tripol dabei. Meinen Portablen TV (analog + digital) sowie natürlich das Autoradio. Da ich einen Antennenständer habe (Fuß+ stabiles ca. 2,20 hohes Alurohr) könnte man auch andere Antennen daran befestigen. Falls jemand kommen sollte und noch irgendwie 220V herzaubern kann, dann würde ich auch meinen Multinorm TV mitbringen.

Antworten:

Um Euch etwas Geschmack darauf zu machen, habe ich das folgende pdf geschrieben. (Viele Bilder ca. 0,5 MB)

von Toto_Pfalz - am 21.10.2007 12:28
Hm ich kann noch nichts versprechen, aber interessieren würde mich das schon! Wenn ich bis dahin meine 4er Stockung optimiert haben sollte könnten wir auch damit mal scannen. Vorverstärker wäre auch vorhanden! TV-mäßig kenne ich mich in der Ecke leider nicht so toll aus (nur UKW) ist mit starken Ortssendern (wegen Übersteuerungen) zu rechnen?

Interessant wäre vielleicht mal RTL9 aus Luxemburg! Wie stark geht dort Pforzheim? Ist eine Abschottung Richtung Osten gegeben (ansonsten wird das ganze ziemlich sinnlos). Vielleicht wäre auch Schweiz-Empfang möglich, wie auf der Schwarzwaldhochstraße nahe der Hornisgrinde. Mulhouse würde mich auch noch reizen (den empfange ich im Rheingraben leider nicht auf UHF)

von Rosti 2.0 - am 21.10.2007 12:43
Also UKW ist sicher interessant. Der Platz den ich jetzt hier habe hat eher eine Westabschirmung. Man kann aber ca 1km weiter ebenso einen super Platz finden der eine tolle Ostabschirmung hat.

UKW dürfte der Bornberg eventuell Probleme machen. Der ist direkt um die Ecke (8km) und es besteht z.T. Sichtkontakt. Sichtkontakt gibt es ebenso zum Donnersberg, der ist aber eben 22km Luftlinie entfernt. Man sieht noch mehr Türme, die ich aber zum großen Teil nicht zuordnen kann.

Analog TV dürfte höchstens der Donnersberg für Übersteuerung sorgen. Pforzheim läuft dort auf E21 und auf E34, E21 ist stärker, RTL 9 dürfte aber auch gehen. DVB-T kommt aber nicht aus LUX dort an, zumindest nicht ohne Vorverstärker. Auf E34 wird Pforzheim vermutlich durch das DVB-T SFN aus Rhein-Main platt gemacht, denn das Bild ist sehr schlecht.

von Toto_Pfalz - am 21.10.2007 12:54
So die ersten Prognosen für Donnerstag sehen ja ganz gut aus. Hochnebel aber trocken und um 10°C.

Gibt es Interessenten für einen Gemeinschaftsscan ?

von Toto_Pfalz - am 27.10.2007 14:14
Heute sind es sogar sonnige 11°C die prognostiziert werden. Wäre ja prima. Gibt es keine Interessenten für einen Gemeinschaftsscan ?


von Toto_Pfalz - am 28.10.2007 11:32
Hat jetzt wer Interesse?

von Toto_Pfalz - am 31.10.2007 13:13
Na,ja ansonste Scanne ich halt ein bisschen allein.Ich bin heute abend unterwegs, weis nicht ob ich nochmals hier reinschaue. Ansonsten Meldungen bis morgen früh möglich. Ich wollte bis gegen 13 Uhr beginnen.

von Toto_Pfalz - am 31.10.2007 16:07
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.