Hängende RDS Funktionen bei DRADIO in Teilen NRW?

Startbeitrag von Funkschatten am 28.10.2007 10:05

Hallo,
mir ist gestern Abend aufgefallen dass der Radiotext bei DRADIO seit Freitag "hängt". Kann das jemand von euch bestätigen? Ich bekomme den RDS Text: "Heute ist Freitag, der 26.10.2007 14.21 Uhr" angezeigt.

Edit: Thema angepasst, da es mehrere RDS Funktionen und mehrere Sender (aktuell Rheinberg und Krefeld) betrifft.

Antworten:

-

-

von Seltener Besucher - am 28.10.2007 11:04

Re: Hängender Radiotext bei DRADIO?

Hallo Seltener Besucher,
es handelt sich um dem Sender Rheinberg (105,1MHz).

von Funkschatten - am 28.10.2007 11:08

Re: Hängender Radiotext bei DRADIO?

Das wird wohl Rheinberg sein...jedenfalls zeigt er mir das auch an. ;) Das kommt bei der 105,1 allerdings häufiger vor - irgendwo hier im Forum dürfte schon mal ein Beitrag zu finden sein, der sich mit dem hängenden Radiotext bei DKultur Rheinberg beschäftigt.

von Kroes - am 28.10.2007 11:09

Re: Hängender Radiotext bei DRADIO?

Ja, habe ich jetzt auch gefunden.
http://forum.mysnip.de/read.php?8773,190678,205301#msg-205301

Schon seltsam was die da machen, wenn das Signal wirklich über DAB eingespeist wird? Ich finde DKULTUR rauscht heute sehr stark, eigentlich empfange ich den mit der Dachantenne sehr klar und deutlich. Das mag aber am Wetter liegen.

Ich werde gleich mal vergleichen ob Rheinberg einen Zeitversatz zu Essen und Krefeld hat.

von Funkschatten - am 28.10.2007 11:19

-

-

von Seltener Besucher - am 28.10.2007 11:39

Re: Hängender Radiotext bei DRADIO?

Leider kann ich aktuell nicht vergleichen wie sich DRADIO aus Essen, Krefeld und Düsseldorf verhalten, da das Band heute total übersteuert ist. Ich empfange auf diesen Frequenzen nur starkes rauschen. Auch der Sender Rheinberg rauscht extrem, RDS nicht mehr möglich.

Grund dafür dürfte wohl Sporadic-E sein:
http://forum.mysnip.de/read.php?12097,536722

Das Band ist komplett voll, nur DLF, BFBS R1 und die WDR Programme sind nicht gestört. Raushören kann man aber leider keinen fremden Sender.

Eventuell wurde aus diesem Grund die Einspeiseart geändert und der Radiotext ist nicht mehr aktuell. Wie wird der Sender Rheinberg den gespeist? In dem Thema von 2005 wurde DAB vermutet. Mir ist aber nie vorher aufgefallen, dass der Sender Rheinberg gegen Essen und Düsseldorf einen zeitversatz hat.

Edit: Das Programm ist live. Ich habe das Zeitsignal vor den Nachrichten mit einer Funkuhr vergleichen. Es gibt also keinen Zeitversatz wie 2005. Scheinbar hat sich also wirklich nur was aufgehangen und müsste resetet werden.

Sobald ich Krefeld, Düsseldorf oder Essen wieder empfangen kann mit RDS werde ich den RDS Text dort vergleichen.

von Funkschatten - am 28.10.2007 13:16

Re: Hängender Radiotext bei DRADIO?

Nachdem ich Krefeld wieder empfangen kann, kann man den Hänger eindeutig dem Sender Rheinberg zuordnen. PTY stimmt ebenfalls nicht!

Sender: Rheinberg
Frequenz: 105,1 MHz
PTY: INFO
RDS-Text: Heute ist Freitag, der 26.10.2007 14.21 Uhr

Sender: Krefeld
Frequenz: 90,5 MHz
PTY: No Type
RDS-Text: Deutschlandradio Berlin-Kultur Information und Musik, werbefrei -
Deutschland hat viel zu bieten, bei uns können Sie es hoeren.


Beide Sender stimmen zeitlich überein. Mich wundert das in Krefeld nur dieser Satz zu lesen ist und kein Datum mit Uhrzeit.

Was wird bei euch aktuell angezeigt? Ich habe leider nur Krefeld als vergleichssender, die Sender aus Düsseldorf und Essen sind noch übersteuert durch irgendwas anderes :(

von Funkschatten - am 28.10.2007 15:07

Re: Hängender Radiotext bei DRADIO?

Sender: Baden-Baden
Frequenz: 107,9 MHz
PTY: Other M
RDS-Text: No Text
CT: 16h 12m

Andere Sender bekomme ich hier nicht rein.

von Fischer's Fritz - am 28.10.2007 15:13

Re: Hängender Radiotext bei DRADIO?

Es gibt laufend wechselnden Text. Datum und Uhrzeit sind dabei. Und der Titel der Sendung aktuell:
"Der Mythos vom hohen C - Gibt es wirklic von Friedrich, Uwe"

Den Sendungstitel hat man abgeschnitten. Das macht man wahrscheinlich wegen RDS. DAB Dynamic Label kann mehr übertragen.

von Ingo-GL - am 28.10.2007 15:17

Re: Hängender Radiotext bei DRADIO?

Zitat
Ingo-GL
Es gibt laufend wechselnden Text. Datum und Uhrzeit sind dabei. Und der Titel der Sendung aktuell:
"Der Mythos vom hohen C - Gibt es wirklic von Friedrich, Uwe"

Kann ich leider nicht bestätigen, der Krefelder Sender zeigt mir immer noch "Deutschlandradio Berlin-Kultur Information und Musik, werbefrei - Deutschland hat viel zu bieten, bei uns können Sie es hoeren." an. Der Radiotext ist bei den zwei Sendern die ich aktuell empfange statisch, da ändert sich nichts.

Mich würde da doch mal die Anbindung interessieren, denn das zwei Sender aktuell keinen RDS Text senden finde ich seltsam.

Bei Essen, Bochum und Düsseldorf ist das Signal immer noch zu schwach für den RDS Empfang. Wie sieht es bei anderen Sendern in NRW aus, hängt da auch der Radiotext?

von Funkschatten - am 28.10.2007 16:38

Re: Hängender Radiotext bei DRADIO?

Also bei mir ist das so

Sender: Hückeswagen
Frequenz: 106,1 MHz
PTY: CLASICS
RDS-Text: Kultur ist überall

von sano - am 28.10.2007 19:45

Re: Hängender Radiotext bei DRADIO?

@sano
Hückeswagen im Oberbergischen sendet aber auf 106,0. Wenn Du in der Nähe dieses Senders wohnst, empfängst Du sicherlich den, sonst ist es entweder Olsberg oder Eifel auf 106,1. Wenn der Radiotext auf der 106,0 oder 106,1 auch hängt, dann wird er wohl an keinem der UKW-Sender funktionieren.

Ich habe zur Zeit kein Radio mit RDS-Text in Reichweite, versuche aber später am Abend noch die 106,1 / Eifel zu testen. Nachdem DKULTUR im DAB-Ensemble NRW mit dem Ende von DPlus auf 192 kbit/s aufgestockt hat, gibt es dort wieder einen Radiotext, und der funktioniert normal.

von Ingo-GL - am 28.10.2007 20:29

Re: Hängender Radiotext bei DRADIO?

Bis heute hat sich nichts verändert, es wird immer noch der selbe Radiotext angezeigt. PTY zeigt ebenfalls noch "Info" an. Die RDS Zeit die der Sender Rheinberg mitsendet ist die alte Sommerzeit.Scheinbar hängt in Rheinberg der RDS-Coder des Senders oder die Zuleitung ist defekt.

Warum werden diese Fehler nicht bemerkt? DRADIO hat hier zahlreiche kleine Sender (Funzeln) die alle unterschiedliche PTY und Radiotexte haben. Rheinberg hatte bis Freitag scheinbar einen live Radiotext. Krefeld sendet nur diesen "Deutschlandradio Berlin-Kultur Information und Musik, werbefrei - Deutschland hat viel zu bieten, bei uns können Sie es hoeren." Text und überträgt die Uhrzeit ebenfalls falsch. Hier wird (wurde) eine Stunde zur aktuellen Uhrzeit abgezogen.

Ich finde DRADIO sollte sich besser um seine Funzeln kümmern, solche Fehler sind nicht schön. Der LIDL Radiowecker stellt sich, wenn RDS Uhrzeit vorhanden, auf die Ortszeit des Programmes ein was man aktuell hört. Für mich sind diese regionalen Fehler leider ein weiterer Grund mehr DRADIO keine weiteren Funzeln in NRW zu erteilen! Mülheim auf 93,7 soll ja bald folgen, mal sehen was dieser Sender dann als RDS Zeit, PTY und Radiotext mitsendet :D

von Funkschatten - am 01.11.2007 15:17
Also, bei der 106,1 (Eifel) hat RDS-PS am Sonntag abend normal funktioniert, und auch später in der Woche.

von Ingo-GL - am 01.11.2007 15:32

Re: Hängender Radiotext bei DRADIO?

Der Sender Rheinberg hat nun wieder eine richtige Uhrzeit und RDS-PTY Funktioniert auch wieder :) - Der Radiotext ist aber abgeschaltet. Ich erhalte die Anzeige "No Radiotext".

Den Krefelder Sender kann ich aktuell nicht antesten, da er nicht mit RDS bei mir ankommt.



von Funkschatten - am 12.11.2007 21:39
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.