Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 14 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 14 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Oesterreicher, Frank S., Ole, EAWRC-Redaktion UKW/TV, Kay B, P.A., DLR-Fan Sachsen-Anhalt, Steffen_K1

BBC in Sachsen

Startbeitrag von Oesterreicher am 30.07.2003 19:42

Hallo,

Warum sendet eigentlich BBC ueber FM in diversen Staedten in Sachsen?

Gibt es dort englischsprachige Hoerer? Seit wann sind diese Frequenzen mit BBC in Betrieb?

Antworten:

BBC und rfi senden in Leipzig und Chemnitz seit 2000, in Dresden seit 2001 und in Pirna seit 2002 mit einer Lizenz der SLP nach Vergabe der Frequenzen für ein Fremdsprachenprogramm. Siehe auch www.slm-online.de

von P.A. - am 30.07.2003 19:50
Für Leipzig als Messestadt ist es wirklich nicht verkehrt ein engl/franz. Programm auf UKW zu haben. Dagengen spricht eigentlich gar nichts, hässliche Privat-Dudelprogramme gibts ja schon reichlich. Leider ist die Sendeleistung sehr gering und Standort nicht besonders, dass man nicht mal überall in Leipzig BBC/RFI rein bekommt geschweige dann in Halle. Berlin 90,2 empfange ich in Halle mit 8-Element-Antenne fast noch besser trotz Inselsberg. Auf der Frequenz aus Leipzig bekommt man in Halle eher NRJ auch in Leipzig-West und Grünau hat man im Auto einen Mix aus Energy-Zwickau und BBC/RFI je nachdem wie es reflektiert wird, abartige Funzel-Frequenz und Koordinierung, schade.

von DLR-Fan Sachsen-Anhalt - am 30.07.2003 20:24
Die BBC investiert halt noch richtig was in ihre Präsenz im Ausland. Leider hat man 1999 den deutschen Dienst eingestellt.

In Berlin ist man ja schon traditionell on air - ganz früher vom SFB-Sender im Grundewald auf Mittelwelle, dann vom Olympiastadion (Westend) und jetzt vom Fernsehturm.

Zudem gibt's BBC World auch in Thüringen terrestrisch. Viele Freie Radios und Studentenradios übernehmen das Programm.

Und - soweit ich weiß - hat man in Tschechien ebenfalls Sender für BBC World angemietet.

von Kay B - am 30.07.2003 21:43
In Tschechien sendet die BBC schon über mehrere Sender.

Steffen
QTH: Lutherstadt Wittenberg (Sachsen-Anhalt)

von Steffen_K1 - am 31.07.2003 01:04
Nicht zu vergessen,die Nkl´s in Trhüringen die abends/nachts denn BBCWS übernehmen

von EAWRC-Redaktion UKW/TV - am 31.07.2003 17:06
Danke fuer die zahlreichen Postings. In der Slowakei gibt es auch einige FM Sender die BBC uebertragen.

von Oesterreicher - am 31.07.2003 17:21
warum nicht.
Das soll wohl die Internationalität Sachsens unterstreichen. In Leipzig und Dresden gibt es einige ausländische bzw. internationale Firmen (AMD, Infineon, Unis) so daß die fremdsprachigen Einwohner sicher ganz froh sind neben Deutsch auch ein Programm in einer Weltsprache zu hören. Leider kommt abends, wo die meisten Hörer zu vermuten sind das Programm von RFI.

von Frank S. - am 31.07.2003 18:04
Ist Französisch keine Weltsprache?

von Ole - am 31.07.2003 18:06
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.