Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 9 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 9 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
NurzumSpassda, WiehengeBIERge, Japhi, DAC324, Staumelder, Kroes, Markus Be, Funkschatten

Welches prgramm auf 90.1 MHZ

Startbeitrag von Markus Be am 06.04.2008 07:00

Emfange seit gestern im Raum Oberhausen auf der frequenz 90.1 MHZ ein lehren träger was könnte es sein? Also ich muss dazu sagen das ich das signal in ganz Oberhausen und essen emfange.

Antworten:

Bestimmt nur eine Störung durch irgendein Gerät bei dir im Haus (Computer, irgendwas beim Nachbarn, ...). Da auf 90,1 schon Kleve und Mönchengladbach senden, wird man nicht auch noch in Oberhausen oder Umgebung was aufschalten.

von Kroes - am 06.04.2008 08:37
@Markus Behmer:
Ist das Signal ständig da? Manchmal hat Radio CT auf der 90,0MHz einen Leerträger oder eine Übertragung die so klingt als würde eine CD springen. Ich kann aktuell auf der 90,1MHz in Dinslaken keinen Leerträger empfangen, auf dieser Frequenz kämpft Radio CT mit DKULTUR.


von Funkschatten - am 06.04.2008 10:01
Handelt es sich um einen Mono oder Stereosignal? Wenn Mono, dann schließe ich mich Kroes an, wenn Stereo, dann eher nicht ;-).

von WiehengeBIERge - am 06.04.2008 11:10
Kabelleck Radio Melodie? :D

Kleiner Scherz...

von NurzumSpassda - am 06.04.2008 14:39
Ich empfangen @ home auch einen Leerträger auf 90,0 - allerdings nur im DE1103. Sonderbar™

von Staumelder - am 07.04.2008 05:55
Mein Auto produziert einen Leerträger auf 90,0 bzw. 90,1 MHz, wodurch CT im Bochumer Norden gut weggedrückt wird. Der Trinloc Sinfonie Schrottwürfel hat auch einen Leerträger auf 90,0/90,1MHz, der Grundig OceanBoy 510 auf 98,3 und 100,7. Also würde ich direkt mal darauf tippen.

von Japhi - am 07.04.2008 14:43
Stümmt, so etwas hatte ich auch in meinem darmaligen Hyundai (blöder Autoradio-Schlitz, keine Euro-Norm), dadurch gab es auch zwei "produzierte Leerträger", einen auf 106,4 (störte mich damals nicht, da 2005 dort kein Sender in der Nähe war) und einen auf 89,3 (war wegen NDR 2 aus OS damals manchesmal übel). Jetzt habe ich seit zwei Jahren einen Corsa, wo ich UKW-technisch keine Probleme habe. Dafür ist MW und LW umso mehr gestört, bis auf DLF auf der 549 kHz geht nix ohne diese berühmten durch den Motor bzw. die Heizung verursachten Geräusche. Das war im Hyundai anders, dort ging MW ungestört, ich weiß noch, dass ich auf dem Weg ins Allgäu Radio 10 Gold auf der 1008 bis ca. Kreuz Biebelried ohne Unterbrechung reinbekam, dann wurds ein bisschen schlechter Richtung Süden...

von NurzumSpassda - am 07.04.2008 20:06
Mein Firmenwagen (VW) macht auch einen Träger auf 95,9 MHz, den man allerdings nur dann hören kann, wenn auf der Frequenz kein Sender ist (ich muss also aus dem Gebiet von NDR2 heraus fahren, um diesen träger zu hören).
Darauf bin ich schon einmal reingefallen, das dürfte irgendwo im Forum schon stehen.

von WiehengeBIERge - am 08.04.2008 17:37
Zitat
Markus Behmer
Emfange seit gestern im Raum Oberhausen auf der frequenz 90.1 MHZ ein lehren träger was könnte es sein? Also ich muss dazu sagen das ich das signal in ganz Oberhausen und essen emfange.


Vielleicht der DLF aus Saarbrücken? :p

*duck*
DAC324

von DAC324 - am 08.04.2008 20:19
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.