Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
12
Erster Beitrag:
vor 9 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 9 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
Martyn136, Christian_66, iro, 102.1, Morphymen, shianne, DJ DAREK, RealRock

[LW] Welcher englischsprachige Sender sendet auf 288 kHz?

Startbeitrag von Martyn136 am 05.12.2008 16:19

Hab letzte Woche mal gelegentlich geschaut was noch auf Langwelle sendet, und neben den bekannten Sendern auf 153 kHz (Deutschlandfunk), 177 kHz (Deutschlandradio), 207 kHz (Deutschlandfunk) und 270 kHz (CR1) hab gelegentlich auf 288 kHz noch einen englischsprachigen Sender, aber hab leider niemals eine Namensansage gehört. Weis jemand was das sein könnte?

Das es einer grösserer Sender aus Grossbritannien ist kann ich mir fast nicht vorstellen, da die 288 kHz ja eigentlich ausserhalb des offiziellen LW Bereiches liegen.

Könnte mir vorstellen das die vielleicht vom US Stützpunkt Grafenwöhr senden, das wäre dann auch nicht so weit weg.

Antworten:

Das muss ein Geistersignal des Empfängers sein, also ein Fehlmischprodukt von einem Sender, der auf einer anderen Frequenz sendet.
Die Rundfunk- Langwelle endet bei 279 kHz, dann geht es auf MW weiter mit 531 kHz, dazwischen gibt es heute keine Rundfunk-Sender mehr.

von RealRock - am 05.12.2008 16:32
@Martyn136:
Ist bei Dir die 801 kHz sehr stark?
Dann käme man mit 1089 - 801 = 288 hin.
1089 wäre Talksport UK. Kommt abends auch stark in Deutschland an.
Das würde sich dann auch im Empfänger mischen.

von Christian_66 - am 05.12.2008 17:01
Könnte auch 1197 kHz (Absolute Radio, UK) minus 2 x ZF (455 kHz) = 288 kHz sein...

von iro - am 05.12.2008 18:08
Ja, die 801 kHz geht hier sehr gut, die 1089 kHz geht hier auch, allerdings ist derzeit auf der 288 kHz nur rauschen.

1197 kHz geht im Moment ebenfalls nicht.

Aber vom Programm her könnte es schon Talksport UK gewesen sein.


von Martyn136 - am 05.12.2008 19:23
und ich empfange öfter mal auf 314 etwas englisches. was entspricht dieser Frequenz?

von DJ DAREK - am 05.12.2008 19:54
@iro:
könnte auch gut möglich sein.

@DJ DAREK:
Ich bin jetzt zu faul zum Rechnen, aber die von iro angesprochene Formel (d.h. Spiegelfrequenz) oder das von mir genannte Beispiel sind zunächst einmal gängige Probleme von Geisterfrequenzen im Empfänger.
Aber es könnten natürlich auch noch andere Phänomene existieren. Ist im Einzelfall schwierig zu sagen.
Die Zwischenfrequenz 455 kHz ist üblich, aber es kann je nach Receiver auch eine andere sein (z.B. 450 kHz).
Rechne mal Geistersigal plus zweimal ZF.
Oder Geisterfrequenz plus Frequenz von starkem Mittelwellensignal.
Am Besten wäre das unbekannte Propgramm natürlich erst einmal zu identifiiztieren (ID zur vollen oder halben Stunde, Jingle usw.).
Dann die originale Frequenz suchen und dann etwas Rechnen.

von Christian_66 - am 05.12.2008 21:18
Zitat

und ich empfange öfter mal auf 314 etwas englisches. was entspricht dieser Frequenz?

da musst Du einfach mal den Taschenrechner anschmeissen und rechnen:
314 plus 2 x Zwischenfrequenz*) = entsprechende Frequenz...

*) ich nehme mal an mit dem E5?. Hab leider per google nicht rausbekommen, was der für eine ZF hat - möglich wären z.B. 450, 455, 456, 460, 465, sogar 468 kHz. Sollte! in der Bedienungsanleitung stehen...

Bei 450 kHz wäre das Ergebnis 1214 kHz (auch Absolute Radio, UK).

DA steht auch noch was zum Thema.


von iro - am 05.12.2008 21:20
Man könnte ja mal einen Mitschnitt der 288kHz machen und hier einen Verweis dazu hinsetzen.
Vielleicht erkennt jemand den Sender, wenn es sich um Geistersignale handelt.

von shianne - am 06.12.2008 05:57
Bei meinem Siemens RK661 = ATS 808 von Sangean habe ich auch diesen englischen Phantomsender.
Mit meinem Morphy ist dort nichts zu hören.
Der bringt alle LW Stationen wie sie in der Senderliste aufgelistet sind.

von Morphymen - am 06.12.2008 10:21
Ich habe in Stuttgart auch schon mal vor Jahren diverse englischsprachige Sender am oberen Ende der LW empfangen, es war definitiv nicht die 198.

Ich war damals etwas verwundert, werde der Sache in naechster Zeit mal wieder nachgehen.

von 102.1 - am 06.12.2008 11:04
Jetzt hab ich auf einenmal auf der 144 kHz so ein Geistersignal.

Ist sogar ziehmlich stark, aktuell läuft ein Violinenkonzert drauf. Leider keine Ansage in Sicht. :(
Auf LW und MW konnte ich jetzt keinen entsprechenden Sender finden.

Nachtrag: Zwar keine Stationsansage, aber eine Moderation in italenisch.

von Martyn136 - am 01.01.2009 22:50
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.