Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 5 Jahren
Beteiligte Autoren:
Marcin Wilk, Terranus, Nohab, delfi, Wolfgang R

Perviy Kanal aus Russland per Satellit

Startbeitrag von Marcin Wilkam 16.04.2009 13:44


Wie sicher alle wissen, wird über Hotbird eine sogenannte Europa Version vom ersten Programm des Riesenreichs Russland ausgestrahlt.

Meine Frage ist : Gibt es da einen großen Unterschied zum "normalen" ersten Programm, das z.B. in Moskau über Antenne ausgestrahlt wird ? Laut lyngsat wird das Original über 40 Grad Ost mit einer sehr brauchbaren Feldstärke hier in Deutschland ausgestrahlt. Da aber ein Haus es mir unmöglich macht alles östlich von 23,5 Grad Ost zu empfangen, kann ich das selber nicht überprüfen. ECHT ZUM KOTZEN ! Da fehlen mir so viele wichtigen Satelliten !!! Astra 2A-2D, Express AM1 wegen den Russen, Eutelsat Sesat wegen TPA 1 und TPA 2 aus Angola und Türksat z.B. fehlen, ich könnte heulen. Die Satelliten westlich von 13 Grad Ost sind weitaus uninteressanter mit wenigen, sehr wenigen Ausnahmen.
Antworten:
Servus,

ein Kollege von mir ist Russe, und der sagt (was auch stimmt, kannst du überprüfen), dass die Werbespots auf den mitteleuropäischen Markt, speziell sogar Deutschland zugeschnitten sind.

Da kommt dann schon mal Werbung für Milka, Ariel und Konsorten. Natürlich in russisch teilweise wohl auch in anderen "nativen" Sprachen der ehemaligen UDSSR.

Letzteres kann ich mangels Russisch-Kenntnissen nicht beurteilen, aber die beworbenen Produkte erkenne ich.

Ist bei den türischen Auslandssendern auch nicht anders, da läuft auch fleissig deutsche Werbung in türkischer Sprache.

Gruß,

Wolfgang

von Wolfgang R - am 16.04.2009 14:06
Wobei es bei den Türken auch inhaltliche Unterschiede zwischen den Türkei- und Europa-Versionen der Sender gibt.

von delfi - am 16.04.2009 14:15
ja, die Versionen sind unterschiedlich, bestimmte Inhalte werden nicht über Hotbird gesendet, zB Sport und bestimmte Filme.


von Terranus - am 16.04.2009 14:25

Habe ich mir gedacht. Sport oder Filme habe ich noch nie dort gesehen. Es laufen meistens nur russische Serien und Informationssendungen wie bei RTR Planeta. Das Bild ist bei diesem Sender übrigens wirklich gut, so an die 4 mbit/s fürs Bild, das schafft Premiere bei vielen Sendern nicht ! Deutschland hat mit Abstand den schlechtesten Pay TV Anbieter Europas. Mein Favorit ist Cyfra+ aus Polen.

von Marcin Wilk - am 16.04.2009 14:51
Die mangelhafte Datenrate bei Premiere dürfte einen einfachen Grund haben: Kabel.
Seit Ewigkeiten hat sich bei Premiere in Sachen Übertragungskapazität im Kabel nichts mehr
getan. Die Kabelnetzbetreiber haben da aber auch kein Interesse an einer Verbesserung,
sind sie doch selbst Pay-TV-Anbieter. Und jedes Programm, das Premiere zusätzlich mit
hereinnimmt, geht zu Lasten der bereits vorhandenen Programme. Und Premiere ist zwingend
auf das Kabelnetz angewiesen, nur mit Satellit überlebt Premiere nicht.



von Nohab - am 16.04.2009 17:15
Das Kabel ist und bleibt der Flaschenhals in Deutschland bei der TV Verbreitung. Es ist ja auch ein offenes Geheimnis, dass HD wegen der fehlenden Kapazität im Kabel so lange verzögert wird. Die ÖR wie auch die Privaten wissen, dass da vor der analog Abschaltung, die im Kabel weiterhin nicht absehbar ist, dea nichts geht.
Und da eben (leider -sage ich) 50% der dt. Zuschauer am Kabel hängt, werden solche Entwicklungen ausgebremst.

Da hat es Sky in UK natürlich leichter, wenn man gleich 85% der Kundschaft direkt über Satellit erreicht und nicht erst lauter regional Kabelfürsten an den Tisch bringen muss.

von Terranus - am 16.04.2009 17:56

Gott sei Dank gibt es ja noch FOX Germany unverschlüsselt über 12,5 Grad West. Leider ist aber auch die Bildqualität zwar definitiv gut, aber noch lange brillant und von einer DVD schon meilenweit entfernt.

von Marcin Wilk - am 16.04.2009 19:36
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.