Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Optimierer, senderjaeger, bikerbs

[MW] 630 kHz Braunschweig: Stimme Russlands extem leise

Startbeitrag von Optimierer am 06.01.2010 12:50

Seit ein paar Tagen fällt mir auf, daß die Stimme Rußlands auf 630 kHz (Sender Braunschweig) extrem leise ist. Nur bei ganz aufgedrehter Lautstärke ist überhaupt etwas zu hören. Was ist auf den anderen Mittelwellen der Stimme Russlands zu beobachten?

Antworten:

Hier ist die Stimme Russlands auf 630 KHz ganz normal zuhören. Ob's mit der Nähe zu tun hat?


von bikerbs - am 06.01.2010 15:30
Ich war heute in Braunschweig, Hannover und auch hier daheim im Kreis Celle: die 630 ist weiterhin wesentlich leiser als alle anderen MW-Sender. Ich habe es mit mehreren Radios probiert: VW Beta 5 (Blaupunkt) im Dienst-Passat, VW Beta 5 (Grundig) im privaten Golf 4 Variant, Sony ICF-M400L auf dem Nachttisch, überall dasselbe Bild.

von Optimierer - am 06.01.2010 18:10
Hier im Raum Hildesheim ist die Stimme Russlands durchgehend verständlich zu empfangen, die Modulation ist aber in der Tat ein wenig dünn, sodass man andere Sender im Hintergrund gut mithören kann.

von senderjaeger - am 06.01.2010 19:16
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.