NDR 2 - RDS ausgefallen am GS Aurich

Startbeitrag von Auricher am 19.05.2010 15:30

Offenbar ist am Standort Aurich bei NDR 2 (98.10 MHz) das RDS ausgefallen. Sowohl via Kabel, als auch per Direktempfang gehts nicht...

Antworten:

...wieder hochhol...

Kann mal bitte jemand aus dem Einzugsbereich des GS Aurich bestätigen, das RDS bei NDR 2 nicht geht?

von Auricher - am 27.05.2010 15:39
Das RDS geht bei NDR 2.
Nur es wird kein RT eingelesen.

Getestet hab ich es mit 3 Geräten.

ATS909 RDS ok
Pure one mini RDS ok
Sony S10HDIP RDS ok

von _Yoshi_ - am 27.05.2010 16:25
Ich habe auch gerade mal getestet.
1. mit dem Pioneer Autoradio in Rastede und auf der A29 bis hinter OL:
98.1 nach längerem Warten und in guten Empfangslagen (z.B. auf der Huntebrücke) RDS _NDR_2__ / "TP"-Anzeige blinkt nur
96.4/95.8/90.0 immer Sofort-RDS-PS, "TP"-Anzeige zumindest auf 95.8 dauerhaft da.
92.7 kein RDS
Besonderheit: alle NDR-Px sind (auf anderen Fqs) im Autoradio abgespeichert - außer NDR2, daher reicht bei 96.4/95.8/90.0/92.7 der PI-Empfang für die Anzeige des Sendernamens (der dann aus dem Speicher gezogen wird). Das _NDR_2__ auf der 98.1 kann also nicht aus dem Speicher gekommen sein.

2. mit dem Sat700 in Wardenburg, indoor:
98.1 kein RDS-PS/PI, auch nicht mit der Conrad-Verstärker-Antenne
96.4/95.8/90.0 Sofort-RDS-PS
92.7 Signalstärke nicht ausreichend für RDS

3. mit dem Sat700 in Wardenburg, outdoor, erhöhter Standort, Teleskopantenne:
98.1 RDS ab und zu, obwohl die 98.1 als stärkstes Auricher Signal hier ankommt, RDS-Fehlerquote lt. Sat 700: 55-98%, wenn RDS empfangen wird meistens ca. 80-90% Fehlerquote, PI=D382 empfangen!, PS auch nach 10 Minuten nicht einmal vollständig empfangen!
96.4/95.8/90.0 RDS-Fehlerquote: 0 %
92.7 RDS-Fehlerquote: 10-23%


Fazit: 98.1 RDS ist zwar vorhanden, aber irgendetwas stimmt da nicht!

von iro - am 27.05.2010 16:53
Zitat

Das _NDR_2__ auf der 98.1 kann also nicht aus dem Speicher gekommen sein.

D.h. es wird wohl ein anderer PI-Code gesendet... Dann dürfte ja eigentlich auch AF nicht funktionieren.

RT ist nicht da, wie siehts mit PTY aus? Eigentlich müsste die Kennung ja "Pop" sein.

von Dr. Antenne - am 27.05.2010 17:35
@ Doc Antenne:
nein, es ist ja gar kein _NDR_2__ in irgendeinem Speicher des Autoradios enthalten, der PS muss also frisch und komplett empfangen worden sein. Weil: außer heute höre ich NIE ndr2! (die anderen ndr-px schalte ich schon ab und zu ein, darum haben die auch alle einen eigenen Speicherplatz erhalten). Und PI: siehe oben. Und AF: ist bei mir grundsätzlich ausgeschaltet.
PTY habe ich mit dem Autoradio nicht getestet.




von iro - am 27.05.2010 17:52
Achso, dann hab ich das vohin falsch aufgenommen. Sry. ;)

von Dr. Antenne - am 27.05.2010 18:12
Merkwürdig. Via Kabel geht es nach wie vor nicht und auch mein Radiowecker zeigt bei NDR 2 nur 98.10 MHz an...

von Auricher - am 27.05.2010 21:10
Ich denke, auch der Sat700 selbst in Popens Probleme mit dem RDS-Empfang haben. Das Signal selbst scheint schon eingebaute Fehler zu haben.

von iro - am 28.05.2010 07:43
Ich habe gestern eine Mail an die NDR-Technik in Hamburg geschickt und siehe da - seit heute Früh funktioniert es wieder. Sowohl per Direktempfang als auch über Kabel.

von Auricher - am 28.05.2010 10:28
Heute kam die Antwort vom NDR:

Sehr geehrter Herr XY,

vielen Dank für den Hinweis. Der defekte RDS-Coder am Standort Aurich-Popens wurde inzwischen ausgewechselt. Nun sollte der Empfang wieder einwandfrei sein.

Mit freundlichen Grüßen

Norddeutscher Rundfunk Sendertechnik

von Auricher - am 31.05.2010 17:04
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.