Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 12 Monaten
Beteiligte Autoren:
Kroes, PeterSchwarz, DieterDN, Kay B, georgk

AFN Brunssum 89.2 down

Startbeitrag von georgk am 02.11.2003 10:17

Hallo,

AFN 89.2 MHz aus Brunssum ist schon seit mindestens gestern ausser
Betrieb. Weiss jemand, was da los ist? Die anderen
Brunssumer Frequenzen sind normal in Betrieb (BFBS 90.2
und CFN 99.7/96.9). Auf 89.2 ist in Aachen verrauscht ein anderer
Sender zu erahnen. ID&T aus Venlo?

Georg
Antworten:
Vielleicht geht dort jetzt auch diese Experimentiererei wie in Kalkar und in Bonn los.

von Kay B - am 02.11.2003 10:23
Ich hätte nichts dagegen. Der Sound hört sich ja immer noch arg nach Telefonleitung an.

von DieterDN - am 02.11.2003 11:51
Ausfälle bei AFN brunssum sind ja nix neues.
Da kümmert sich halt keiner drum. Der AFN-Sender steht halt bei den Kanadieren noch mit drin, aber geschaut wird nicht gross danach.

Gesteren abend konnte ich auf 89,2 daher 4FM hören und ganz schwach auch ID&T-Radio.

von PeterSchwarz - am 02.11.2003 13:08
Die 89.2 ist jetzt auch wieder aktiv, geändert sich meiner Meinung nach nichts. Das Signal ist immer noch in mono und die Qualität hat sich auch nicht verbessert.

von Kroes - am 03.11.2003 18:29
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.