Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 5 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
XBettina, Spacelab, Japhi, elchris

Bildformat an Grundig T51 545 Text umstellen

Startbeitrag von XBettina am 18.11.2011 12:40

Hallo, vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen?! Ich habe einen Röhrenfernseher (Grundig T51 545 Text), leider aber keine Bedienungsanleitung dazu. Seit neuestem haben wir über Kabel Deutschland einen digitalen Kabelanschluß mit Decoder. Mir kommt das Bild aber so langgezogen vor. Ich würde gern das Bildformat von 16:9 (?) ändern, weiß aber nicht wie. Über das Decoder-Menue bekomme ich nur die Status-Information über das Bildformat ohne Änderungsmöglichkeit, am Fernseher habe ich überhaupt nichts zum Bildformat gefunden. Auch das "Geheim-Menue" über die Taste "i" länger drücken (habe ich hier irgendwo gefunden) bringt zu diesem Punkt nichts. Kann mir jemand helfen oder muß ich damit leben, dass die Schauspieler plötzlich größer und schmaler geworden sind? ;-)
Danke und Gruß Bettina

Antworten:

Versuche das Bildformat über den Receiver/Dekoder umzustellen. Der Fernseher wird das wohl nicht unterstützen. Wo genau kann ich aber leider auch nicht sagen.

von Japhi - am 18.11.2011 13:01
Jeder Receiver (sollte...) hat irgendwo im Menü die Funktion "Bild" - dort ist dann 4:3 und "Letterbox" einzustellen. Wenn du den Receivertyp uns verrätst, kann man den Tipp geben, wo das geht.

von elchris - am 18.11.2011 13:40
Vor allem ältere Fernseher haben Probleme mit der Darstellung von anamorphen 16:9 Sendungen. Du kommst also nicht drumherum das Bildformat im Kabelreceiver umzustellen. Wie mein Vorredner schon sagte gib uns am besten mal die Bezeichnung des Receivers. Dann können wir dir sicherlich schon ein gutes Stück weiter helfen.

von Spacelab - am 18.11.2011 14:28
Hallo, vielen Dank für die Antworten. Der Receiver ist ein Sagemcom DCI85HD KD, der wird standardmäßig von Kabel Deutschland mitgeliefert. Den Menuepunkt Bildeinstellung habe ich zwar inzwischen gefunden, traue mich aber nicht recht etwas umzustellen. TV Scart und AV Einstellungen ließen sich dort verändern - leider wird nicht erklärt was das bedeutet.
Schon mal das Handy aus Jux auf Finnisch umgestellt? So was ähnliches befürchte ich hier - irgendeine Einstellung "ausprobieren", die man später nicht mehr zurückgestellt bekommt.Für eine Anweisung, welche Einstellung ich verändern soll, wäre ich sehr dankbar.
Merci vielmals und Grüße! Bettina

von XBettina - am 20.11.2011 11:02
Schau mal ob du eine Option "Bildformat" oder so etwas ähnliches findest. Das wird wohl höchstwahrscheinlich unter "AV Einstellungen" stehen. Dort musst du auf "4:3 Letterbox" umstellen. Wenn du da etwas falsches einstellst kann nicht viel passieren außer dass das Bild noch mehr "verzogen" ist. Du kannst dich also nicht selbst "aussperren" wie etwa bei den falschen Spracheinstellungen beim Handy. ;-) Vielleicht solltest du noch beachten nicht auf "4:3 Pan&Scan" umzustellen. Bei dieser Einstellungen stimmen zwar wieder die Proportionen der Schauspieler aber es fehlt bei vielen Sendungen links und rechts ein Stück vom Bild.

von Spacelab - am 20.11.2011 11:58
Vielen Dank an alle Tippgeber! Das Bild stimmt wieder und ich kann mich an meinen neuen TV-Sendern erfreuen. DANKE!!!!

von XBettina - am 27.11.2011 14:54
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.