Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Black Bears Forum
Beiträge im Thema:
18
Erster Beitrag:
vor 9 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 9 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Blau, Raul (c), eingang01, The Flying Dutchman, rotzer, wängi wiler, JMasterj, Lex_20, FCW_BVB, mmwa, ... und 3 weitere

Welcher Trainer muss als Erster die Koffer packen?

Startbeitrag von Raul (c) am 23.07.2008 06:38

Jedes Jahr die gleiche Frage:
Welcher Trainer beginnt die jährlich stattfindenden Wechsel?

Ich sage jetzt mal es wird Bernard Challandes...
Und was noch viel besser ist, er wird ersetzt durch einen gewissen U.F. aus SG...

Gruss Raul (c)

Antworten:

Vergisse s glaube net das Challandes der erste sein wird, mal schauen was Sion so macht und wie es dem FC SG am anfang läuft

von JMasterj - am 23.07.2008 07:50
:-) jungs sicher nöd fc sg und nöd fc z......

sion denk i au nöd......bizz respekt sött de c.c. no vom stilike ha...



von hatdassagen - am 23.07.2008 07:58
Zitat
hatdassagen
:-) jungs sicher nöd fc sg und nöd fc z......

sion denk i au nöd......bizz respekt sött de c.c. no vom stilike ha...


Momentan halt ich no zu ihm. Weiss aber nöd wiä lang.

Gruess

C.C

von C.C - am 23.07.2008 08:31
Haha rofl ;)

Ich säg au dä erst wo flüügt isch dä stielike. und denn dä challandes. vorussgsetzt es gaht so wiiter mitem fcz wie letschti saison. und das hoffi schwer :)

von The Flying Dutchman - am 23.07.2008 08:39
i denke komorniczki vom fca

von Blau - am 23.07.2008 10:49
Stielike von Sion. Auf keinem anderen lastet ein Erfolgsdruck wie auf ihm. Und die Mannschaft ist nicht bereit.

von rotzer - am 23.07.2008 11:10
Andermatt wird der erste sein, wenn YB eine Krise einzieht.

von FC Wil Fan vom Bodensee - am 23.07.2008 16:09
oder uli forte von güllen......

von Blau - am 24.07.2008 10:09
Andermatt bei YB entlassen

Nach nur drei Runden hat die Axpo Super League bereits ihre erste Trainerentlassung. Die Young Boys trennten sich nach drei sieglosen Partien per sofort von Martin Andermatt.

Ein Nachfolger steht noch nicht fest, bis auf weiteres leitet der bisherige Assistent Erminio Piserchia das Training.

Überzeugend hatten Andermatts Argumente nach dem biederen 0:0 am letzten Sonntag gegen Aufsteiger Vaduz schon nicht mehr getönt. Dass der ehemalige Bundesliga-Coach und Nationaltrainer Liechtensteins sein Amt schon nach drei Spieltagen abgeben muss, wurde aber nicht erwartet.

Erst Ende Januar dieses Jahres war der Vertrag mit dem 47-jährigen Zuger vorzeitig bis Ende Saison 2008/09 verlängert worden. Andermatt hatte bei YB im Oktober 2006 die Nachfolge des zurückgetretenen Franzosen Gernot Rohr angetreten und die Berner in der letzten Saison auf Rang 2 geführt. Nun soll jener Mann - nach dem Abgang von Captain Hakan Yakin und dem jüngsten Ausraster des nicht zu bändigenden Carlos Varela - nicht mehr gut genug für den Job sein.

Meldung SI

von mmwa - am 30.07.2008 13:52
Scheiss YB! Was haben die denn für Ansprüche? Das sind ja beinahme St. Galler Zustände...

von FCW_BVB - am 30.07.2008 14:03
Jetzt wäre doch ein Wechsel von Forte zu YB ganz toll... Der hat doch bestimmt auch wieder eine Ausstiegsklausel?

Schon verrückt... Da kann die Leitung von YB den 4`000`000.- Transfer von Yakin nicht kompensieren und der Trainer muss die Suppe auslöffeln. Na ja, Fussball halt!

Gruss Raul (c)

von Raul (c) - am 30.07.2008 14:47
so auch sforza ist weg.
Luzern hat sich von ihm getrennt.
der neue soll aus dem Deutschsrachigem Raum kommen.
kommt das U.F. nicht?
wer weiss.

von wängi wiler - am 11.08.2008 07:55
Zitat
FC Wil Fan vom Bodensee
Andermatt wird der erste sein, wenn YB eine Krise einzieht.


Gratulation!hast gewonnen

von eingang01 - am 14.08.2008 19:12
Ein bier für den bodensee :D

von The Flying Dutchman - am 14.08.2008 20:09
Roberto Morinini ist der Nachfolger von Ciriaco Sforza. Zuletzt trainierte Morini den FC Yverdon und zuvor war er zweimal bei Servette tätig. Die erfolgreichste Zeit hatte er von 2000 bis 2002, als er zweimal mit dem FC Lugano Vizemeister wurde. Morini erhielt einen Vertrag bis Ende Saison.

von Lex_20 - am 18.08.2008 11:00
Zitat
rotzer
Stielike von Sion. Auf keinem anderen lastet ein Erfolgsdruck wie auf ihm. Und die Mannschaft ist nicht bereit.


na da liegst du aber ziemlich daneben
Kein Bier für rotzer

von eingang01 - am 31.08.2008 07:20
Zitat
eingang01
Zitat
rotzer
Stielike von Sion. Auf keinem anderen lastet ein Erfolgsdruck wie auf ihm. Und die Mannschaft ist nicht bereit.


na da liegst du aber ziemlich daneben
Kein Bier für rotzer


Du hast was gegen mich? Stielike wird auch noch fliegen. Er erreicht die Ziele Constantins aktuell nicht.

von rotzer - am 31.08.2008 07:26
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.