Frage: Caplio RX und neue Toshiba SD+GP Ladegerät empfehlenswert

Startbeitrag von DaubertM am 04.07.2004 23:24

Hallo,
ich denke gerade darüber nach mir eine Caplio RX zuzulegen und wollte jetzt mal nachfragen was Ihr "Caplio Spezialisten" von dem folgenden Zubehör haltet (vielleicht nutzt ja jemand bereits die Karte oder das Ladegerät-Set)

Toshiba SD-Card 128 MB (neues Modell mit bis zu 10MB/s) 27 Euro
GP Powerbank Travel incl. 4x2300 AA. 39 Euro

mit der RX die es für 179 Euro gibt komme ich so auf die ~250 Euro, die ich mir als Ziel gesetzt hatte.
Ist das so ok oder sollte ich doch besser zu einer Panasonic Card und einem ??? Ladegerät und ??? Akkus greifen.
Ich habe bereits die hier im Forum genannten Links zu den Beiträgen und Empfehlungen bzgl. SD-Cards und Lade-Gerät/Akku-Kombinationen gelesen nur leider nicht zu den neuen Ultra bzw. High-Speed Cards.gelesen (bringen die überhaupt etwas in der Kamera oder ist der Geschwindigkeitsvorteil nur eine Sache die man beim Cardreader nutzen kann?) Ist das gewählte Ladegerät ok oder gibt es eine andere Empfehlung die 110-230 Volt (Süd-Amerika-Trip) und die Möglichkeit ein KFZ-Ladeadapter zu nutzen bietet?
Ist die Kamera überhaupt empfehlenswert?

Vielen Dank
Gruss
Carsten

Antworten:

Hallo Carsten,

nimm doch das Accupower 2010, das hat inzwischen auch einen Universaladapter und 12V-Anschluss, geht auf alle Fälle sorgsamer mit deinen Akkus um. Näheres in früheren Postings von mir. Kostet ~44.--, dazu ausgemessene Sanyo-Akkus von Fritz M.

Nimm aber besser noch eine analoge Kamera und viele Filme mit :-)

Ich wünsch dir eine schöne Reise, Gruß

Konrad.

von flocke97 - am 05.07.2004 08:53
Hallo Konrad,

ich danke dir für die schnelle Antwort und die enthaltenen Tips. Gut wenn das Accupower besser ist, wird es halt das werden :-) Zu der Karte hast du jetzt ja leider nichts gesagt, daher nehme ich mal an, dass du da keine Erfahrungen mit hast. Schlechter als die alte wird die neue ja hoffentlich nicht sein und Video-Aufnahmen wollte ich damit sowieso nicht machen (war ja glaube ich der Haupt-Speichergeschwindigkeits-Knackpunkt) also dürfte das mit der Toshiba wohl ok sein. Habe da gerade noch eine(n) Frage/Beitrag zu einer SanDisk Ultra gefunden/gelesen ... leider hat da auch keiner von Erfahrungen mit diesen neueren Karten berichtet
Zitat

Nimm aber besser noch eine analoge Kamera und viele Filme mit :-)
danke für den Hinweis, nur wird das aus Ermangelung einer solchen besseren Kamera wohl leider nichts werden und Geld für eine zweite Anschaffung habe ich auch leider nicht übrig.
Ich hoffe mal die Ricoh hält das durch ... bin nach lesen einiger Beiträge bzgl. Sollbruchstelle-Batteriefach allerdings schon wieder am zweifeln O-)
Naja, ist wohl immer so wenn man eine Anschaffung macht, je mehr man liest desto schlimmer/schwieriger wird es :D Die nächste interessante Kamera (Sony DSC W12) ist sofort doppelt so teuer, also wird es wohl die Caplio RX werden.

Nochmals vielen Dank
Gruss
Carsten

von DaubertM - am 05.07.2004 11:52
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.