Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
~i will call it ...~
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
Schwarze Klinge

Ein Brief III

Startbeitrag von Schwarze Klinge am 23.01.2003 13:57

Geehrte Gräfin von M. ... ,


ich danke Euch für jenen erlesenen Brief, den Ihr mir schicktet, und wie sehr erfreute mich die Nachricht von der Hochzeit ihres Freundes B... zu hören. Es ist wirklich schön, dass er die Frau seines Lebens so schnell zu finden meint. Nun, Liebste, das Mädchen, von dem Ihr erzählt - sie ist mir nur bekannt aus seinen Erzählungen, aber sie scheint wirklich sein Herz erobert zu haben.
Diesen Sommer soll die Hochzeit stattfinden, so schreibt ihr. Natürlich danke ich für die Einladung, die sie von ihm mit in den Brief gelegt haben, aber ich weiß noch nicht, ob ich erscheinen kann, um jenem Brautpaar Glück zu wünschen. Meine Mutter hat vieles geplant diesen Sommer - und ich weiß noch nicht genau, was es sein soll. Doch seid gewiss, ich werde alles in die Wege leiten, um Euch wiederzusehen, und das junge Brautpaar.
Mir geht es den Umständen entsprechend, Liebste. Der Tag ist lang, die Nächte erscheinen mir kurz hier. Ich sehe jedoch nicht weiter, als bis ein paar Meter vor mir. Was danach kommt? Nun, die Zeit wird mich richten und mein Schicksal.


Erzählet mir bitte nächstes Mal über Euer Befinden, denn habt ihr dies gar nicht erwähnt.


Eure

Victoria


Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.