Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Elektroautos
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Bernd Schlueter, Manfred aus ObB, Roland Mösl

IAA 2007 - Volvo Plug-in-Hybrid

Startbeitrag von Roland Mösl am 16.09.2007 16:35

Auf der IAA wurden auch wirklich zukunftsfähige Autos
gezeigt.

[auto.pege.org]

Besonders extem, der Volvo Plug-in-Hybrid

Ich hatte Gelgenheit ein 8 Minuten Interview mit
dem Volvo Entwicklungschef aufzunehmen.

Es klang als würde Tomi Engel oder ich (Roland Mösl)
einen Vortrag über die Zukunft des Autos halten.

Da war alles drinnen bis zu Vehicle to Grid

Aber das war eben kein Vortrag von einen
DGS oder Eurosolar Fan, sondern der
Entwicklungschef von Volvo

[auto.pege.org]

Antworten:

IAA 2007 - Volvo Plug-in-Hybrid Hightech der nicht zu bremsen ist

Ich les es ja immer wieder mit erstaunen, wenn ein Werbemann Technick promotet
( oder wie heißt das im Fachausdruck wenn was braunes gequirllt wird? )

[auto.pege.org]

Daraus ein Zitat

"......Bremsen, eine recht lange Liste was man in einen modernen Auto nicht mehr finden wird."


jetz steht bei Pege viel, allein müßig darüber zu schreiben, aber ein Sicherheitseinwand doch,
obwohl auch das Thema Sicherheit bei Pege nicht wirklich gut aufgehoben ist, gerade was das Thema fahren am Berg betrifft.

Hätte ein Auto keine Mechanische Bremsen und man würde am Berg halten, kann sich jeder der
selber denken kann ausdenken was dann passiert wenn man keinen Gang einleben kann oder Handbremse anziehen.

Aber halt hab ich ja vergessen ein Elektromotor hat ja einen Anker, den wirft man dann.



von Manfred aus ObB - am 16.09.2007 21:36

Re: IAA 2007 - Volvo Plug-in-Hybrid Hightech der nicht zu bremsen ist

Manfred, Du bist nur neidisch auf die hervorragenden Pege-Produkte. Sie sind die besten der Welt und können gar nicht genug hochgelobt werden.
Ein dreifaches Halleluja auf unseren Roland.
Er und seine Produkte leben hoch, dreimal hoch!

Wer steckt wohl hinter den pege-Seiten? Forschen Sie nach bei

[www.pege.com]

von Bernd Schlueter - am 30.09.2007 21:26
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.