Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Elektroautos
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Bernd Schlueter, Atlant

Saxo, gr. Akkutank, vier Kabel...

Startbeitrag von Atlant am 12.07.2009 11:23

Moin,

in dem hinteren, großen Akkutank sind an die Akkus auch vier Kabel anzubringen ...

Wofür sind die und an welche Akkus sind die Anzubringen?

Thx Andreas

Antworten:

An den beiden Seiten führt je ein Kabel in die Sicherungsgehäuse. Die übrigen sechs "Kabel" sind Gummischläuche, zwei für die Akkukühlung und vier zum Nachfüllen von Batteriewasser mit je einem Überlauf..

von Bernd Schlueter - am 12.07.2009 12:00
Moin Bernd

hier ein Bild.

[www.bilder-space.de]

Zwei der Kabel gehen an minus, zwei an plus... wird hier gemessen,
wie voll der Akku ist?

cu Andreas

von Atlant - am 12.07.2009 15:17
Bei meinem Saxo Bj.98 sind nur die zwei dicken schwarzen Kabel vorhanden, die über die beiden Sicherungen außen am Kasten zu den 11 hintereinandergeschalteten Batterien gehen.
Ich vermute, Du meist das braune Kabel, dass bei deinem Wagen sichtbar ist? Ich vermute, dieses ist nachträglich angebaut worden, was ja auch sinnvoll ist. Allerdings kommt man nach durch vorsichtiges Herausziehen der Sicherungen und Festklemmen eines dünnen Drahtes auch von außen an die gewünschte Spannungsinformation.
Ich überlege schon, beim nächsten Abnehmen des Batteriekastens eine Anhängersteckdose mit Zugang zu allen 11 Akkus zu installieren, nicht ohne Sicherungen, allerdings. Das Gleiche vorne.

Es ist ja schon ein wenig Aufwand, an die Batterien zu kommen.

von Bernd Schlueter - am 13.07.2009 08:20
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.